BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 81

Themenabend Kosovo auf ARTE heute

Erstellt von Grobar, 06.11.2006, 21:49 Uhr · 80 Antworten · 4.426 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    das sind die gründe wieso ich den ""albaner"" schätze ....er ist ehrlich und realistisch !!! auch wenn es niemand glaubt , es schmerzt uns sehr , was für verhältnisse in der heimat herrschen !!!

    aber unsere teenys leben in einer scheinwelt und versuchen diese in die realität umzusetzen ...nun visionen sollte jeder haben , aber man darf nicht übertreiben ...

    in diesem sinne

    biba

  2. #62
    Nedd
    Zitat Zitat von albaner
    wenn ich in kosovo urlaub bin höre ich immer das gleiche , alle wollen weg von kosovo , alle jugendlichen wollen raus aus kosovo , nach deutschland , schweiz oder sonstwohin , hauptsache raus. irgendjemand hat hier erzählt was für schöne häuser und hochhäuser , hotels und sowas gebaut wurden , diesen scheis.s müssen die als letztes machen , die sollten mal die strassen reparieren denn dadruch passieren auch unfälle , wenn auto dadurch kapput geht kostet das wieder geld. was mich am meisten aufregt ist der strom , habt ihr in der doku gesehen wie gesagt wurde das 700.000.000 dollar oder euro schon dafür ausgegeben wurden und sich nichts verändert hat ? komisch , als die serben da waren gab es immer strom , sogar als krieg war gab es strom , wenn es wieder strom geben würde , würden die menschen auch wieder anfangen regelmässig zu zahlen. das grösste problem in kosovo sind die diebe , geräte fürs krankenhaus oder medikamente oder invusionen werden woandershin verkauft obwohl wir diese ganzen sachen für kosovo bekommen. wir bekommen wirklich viel von vielen verschiedenen ländern aber es nützt eben nichts ,wegen diesen missgeburten die korrupt sind und nur klauen
    Macht noch einmal deutlich wie Kosovo von Serbien abhängig ist. Im falle einer Unabhängigkeit wäre dieses Gebiet eine reinste Katastorphe...

  3. #63
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von albaner
    wenn ich in kosovo urlaub bin höre ich immer das gleiche , alle wollen weg von kosovo , alle jugendlichen wollen raus aus kosovo , nach deutschland , schweiz oder sonstwohin , hauptsache raus. irgendjemand hat hier erzählt was für schöne häuser und hochhäuser , hotels und sowas gebaut wurden , diesen scheis.s müssen die als letztes machen , die sollten mal die strassen reparieren denn dadruch passieren auch unfälle , wenn auto dadurch kapput geht kostet das wieder geld. was mich am meisten aufregt ist der strom , habt ihr in der doku gesehen wie gesagt wurde das 700.000.000 dollar oder euro schon dafür ausgegeben wurden und sich nichts verändert hat ? komisch , als die serben da waren gab es immer strom , sogar als krieg war gab es strom , wenn es wieder strom geben würde , würden die menschen auch wieder anfangen regelmässig zu zahlen. das grösste problem in kosovo sind die diebe , geräte fürs krankenhaus oder medikamente oder invusionen werden woandershin verkauft obwohl wir diese ganzen sachen für kosovo bekommen. wir bekommen wirklich viel von vielen verschiedenen ländern aber es nützt eben nichts ,wegen diesen missgeburten die korrupt sind und nur klauen
    freut mich das jetzt mal gewisse sachen auch kritisch angeschaut werden.

    guter beitrag für einen der nur mit einem auge sieht (tot ernst)


    das vieles falsch läuft in wirtschaftlichen&energie und arbeitsmarkt fragen ist fakt und sollte nicht geleungnet.

    auch der zusammenhalt war bis im jahre 1990 + - in kosova besser.
    ich denke mir dies hat damit zutun das bis 1990 albaner in die schule & uni gehen konnen.
    von daher war und ist bildung das mass aller dinge um eine geselschaft aufzubauen.
    und die im ausland nach den 81er demos flüchten mussten hatten eine gute ausbildung und die anderen waren gastarbeiter haben auch viel in kosova geholfen und was wichtig ist diese haben sich auch als gastabrbeiter im ausland benommen.....

    und nicht wie die meisten die zwischen 1992-95 gekommen sind die
    sich nicht wollten/konnten integrieren.

    was übrigens schön respektlos ist den älteren gastarbeitern und deren familien gegenüber die sich nicht haben zuschulden kommen lassen und nun sich "verstecken" mussten das sie albaner sind .

    und es ist nicht zufall das in diesem zusammenhang(zeitraum) die albaner z.B in dr schweiz anfingen zu dieser zeit den drogenhandel unter ihrer kontrolle zubringen.

    durch die unterdrückung und das nicht besuchen der schulen und unis sind die jugendlichen zum freiwild geworden für die clans und ihre strukturen.da keine aussichten auf baldige verbesserung der lage bestand sind die geselschaftlichen strukturen immer mehr auseinandergebrochen.

    das stromproblem bin ja kein experte in diesem gebiet aber was klar ist irgendwo muss eine undichte stelle sein die geld veruntreut.
    klar es hatte auch vor dem krieg strom da wars einfach haben die leute nicht bezahlt wurde dieser ganzen dörfer oder quartieren abgestellt.

    was zubeachten ist sind die folgen des kriegs in psychischer hinsicht.viele sind traumatisiert vorallem jugendliche & frauen.
    bei den männern ist so das diese noch "verschlossener & aggressiver) werden um so länger diese keine aufgabe im leben haben.
    denn das die menschen nicht wollen arbeiten trifft nicht zu.
    nur gibts wenig arbeit und diese wird dann leider meistesn doch a la unter hand vergeben.
    dies hat zum teil aber auch mit den ganzen organisationen zutun.
    warum ganz einfach zu erklären meistens erfahren die leute die schon für die organisationen arbeiten von neuen stellen und informieren ihre verwandschaft.......

    die probleme hat das palestinensische volk übrigens auch.
    das ist einfach so das die besatzer eine machtausübende stelle sind und diese bis zum letzten reizen.
    das bedeutet die menschen verachten alles was staatliche-formen-werte hat .
    man beginnt sich damit abzugeben(gewöhnen) und gleichzeitig überlebensstrategien zu entwicklen die nur in kleinen kreisen funktionieren und betrieben werden.je nach clan und dessen moralischen-werten können dann auch illegale geschäfte zum teil dann auch mit den "feinden" abgesprochen getätigt werden.

    sorry sollte evtl. bei einigen sachen sprünge gemacht haben....wenig zeit gehabt musste 3 anläufe nehmen...
    nur fragen oder auch berichtigen.

  4. #64
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Nedd
    Zitat Zitat von albaner
    wenn ich in kosovo urlaub bin höre ich immer das gleiche , alle wollen weg von kosovo , alle jugendlichen wollen raus aus kosovo , nach deutschland , schweiz oder sonstwohin , hauptsache raus. irgendjemand hat hier erzählt was für schöne häuser und hochhäuser , hotels und sowas gebaut wurden , diesen scheis.s müssen die als letztes machen , die sollten mal die strassen reparieren denn dadruch passieren auch unfälle , wenn auto dadurch kapput geht kostet das wieder geld. was mich am meisten aufregt ist der strom , habt ihr in der doku gesehen wie gesagt wurde das 700.000.000 dollar oder euro schon dafür ausgegeben wurden und sich nichts verändert hat ? komisch , als die serben da waren gab es immer strom , sogar als krieg war gab es strom , wenn es wieder strom geben würde , würden die menschen auch wieder anfangen regelmässig zu zahlen. das grösste problem in kosovo sind die diebe , geräte fürs krankenhaus oder medikamente oder invusionen werden woandershin verkauft obwohl wir diese ganzen sachen für kosovo bekommen. wir bekommen wirklich viel von vielen verschiedenen ländern aber es nützt eben nichts ,wegen diesen missgeburten die korrupt sind und nur klauen
    Macht noch einmal deutlich wie Kosovo von Serbien abhängig ist. Im falle einer Unabhängigkeit wäre dieses Gebiet eine reinste Katastorphe...
    naja willst uns sagen das serbien für uns das heilmittel sein soll?

    nein mein lieber das wir in einer solchen situation stecken habt Ihr (die serbische regierung) auch mitzuverantworten in übertragenem sinn.
    du willst uns damit sagen wie die pharma-konzerne zuerst vergiften wir euch und dann verkaufen wir euch die medizin (gegengift) dazu.

    ihr wo uns jahrelang die unis ,schulen ,fabriken ,gerichte sogar die sportplätze geschlossen hattet wollt nun UNS ALBANER ein besseres leben ermöglichen???

    für das ist das geschirr doch zusehr zerbrochen das es sich lohnt wieder zureparieren.

  5. #65

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485

  6. #66

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    wie hab ich nur abends ARTE

  7. #67

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    wie hab ich nur abends ARTE


    wieso denn das?

  8. #68

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    wie hab ich nur abends ARTE


    wieso denn das?
    vielleich weil ich in CH lebeeeeeeee

  9. #69

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    wie hab ich nur abends ARTE


    wieso denn das?
    vielleich weil ich in CH lebeeeeeeee

    achso,tut mir leid

    naja,ich geh mal die sendung gucken.......
    diesmal nehme ich das auf.

  10. #70

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    wie hab ich nur abends ARTE


    wieso denn das?
    vielleich weil ich in CH lebeeeeeeee

    achso,tut mir leid

    naja,ich geh mal die sendung gucken.......
    diesmal nehme ich das auf.
    dann schickst du mir per post ja

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zypern heute im Arte
    Von ZX 7R im Forum Politik
    Antworten: 457
    Letzter Beitrag: 05.01.2013, 15:18
  2. Gendoping - Heute Abend auf ARTE um 21:50
    Von Baader im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 20:22
  3. Heute, Montag, 8. Mai 2006 um 20:15 ARTE
    Von Jelka im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 12:22
  4. heute um 22:25 auf Arte.
    Von Kusho06 im Forum Balkan im TV
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 22:35
  5. Heute 12.07 Arte: 4 Stunden Balkan Dokus 20:15-0:15 Uhr
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan im TV
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 18:37