BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 36 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 352

Tito-Nostalgie

Erstellt von Franko, 01.05.2010, 11:09 Uhr · 351 Antworten · 21.628 Aufrufe

  1. #131
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    und ich habe gehört das man einem albaner per se nicht trauen darf!

    denkst du etwa deswegen glaube ich jeden mist den man mir erzählt?
    Irgendwie selfpwn

  2. #132
    Magic
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Das Video hast Du jetzt schon mehrmals gepostet und ich weiß das Du das Posten von Bildern und Videos drauf hast,dazu gratuliere ich erstmal.
    Möchtest Du sonst nicht weiter auf den von mir zittierten post eingehen oder soll ich das mal so interpretieren das Du mir recht gibst??

  3. #133
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Sowas gabs in Titos Jugoslawien aber nicht.
    Kiselo Mlijeko bringts auch

  4. #134
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    kommunismus ist allgemeins scheisse.
    ob in albanien oder russland ist das selbe.nur in yu wurden von den kommunisten vor allem die albaner sehr stark verfolgt.
    Warum höre ich von anderen Albanern das Gegenteil?

    Ich glaube du meinst Jugoslawien um 1990.

  5. #135
    Baader
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Logik Fail.

    Wenn schon sollte es heissen:

    Vom Hören her vermute ich, dass die Kommunisten schlimmer als die deutschen Nazis waren.




    Frag diejenige, die das gesagt haben, doch einfach, warum dass sie nicht nach Albanien zum lieben Onkel Enver gezogen sind.
    Aus der Sicht der Muslime waren die Nazis ganz klar die bessere Option. Das kann niemand bestreiten.

  6. #136

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Das Video hast Du jetzt schon mehrmals gepostet und ich weiß das Du das Posten von Bildern und Videos drauf hast,dazu gratuliere ich erstmal.
    Möchtest Du sonst nicht weiter auf den von mir zittierten post eingehen oder soll ich das mal so interpretieren das Du mir recht gibst??

    du wolltest doch Aussagen von richtigen Partisanen hören......schau dir die Doku....an und dann kannste mich kritisieren....

  7. #137
    Baksuz
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Kiselo Mlijeko bringts auch
    Nein, leider nicht. In Titos Jugoslawien gabs nur Kiselo Mleko.

  8. #138
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Du bist auch geistig hängen geblieben aber ist mir schon klar das für einen Albaner Jugoslawien nicht gut ist und das euch zersplitterte Kleinstaaten lieber sind
    mir ist es egal ob ihr zusammen in einem staat lebt oder nicht.
    das entscheidet jedes volk selbst und die völker haben entschieden.
    yu wurde zwei mal gegründet und endete zwei mal im großen blutvergießen.
    mit blutvergießen entstanden und mit blutvergießen zerstört.

    yu war eh eine idee serbischen nationalisten.sie wollten die slawen in einem land vereinen um sie dann eine gehirnwäsche zu unterziehen, indem man ihnen eiredet wie schön es doch sei zusammen zu leben.

    yu diente nur als vorwand um die südslawischen völker zu serbisieren.

  9. #139
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Nein, leider nicht. In Titos Jugoslawien gabs nur Kiselo Mleko.
    Neuer Ujo?

  10. #140
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Warum höre ich von anderen Albanern das Gegenteil?

    Ich glaube du meinst Jugoslawien um 1990.
    natürlich gibt es auch unter den albaner verräter, die ihr land für ein paar scheis-dinar verraten haben.

    du hast schon richtig gelesen.
    seit der existenz yu gab es verfolgung und ermordung.

    yu war eine dikatur und gott sei dank existiert diese dikatur nicht mehr.

Ähnliche Themen

  1. der Nostalgie-Thread
    Von Ferdydurke im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 21:53
  2. Nostalgie
    Von bolan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 11:02
  3. Nostalgie
    Von Kada im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 20:08
  4. FAZ: Jugo-Nostalgie - Mit Marschall Tito zurück in die Jugend
    Von Livnjak im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 23:29
  5. Tito ne Kosové, Tito in Kosova
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 19:18