BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 36 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 352

Tito-Nostalgie

Erstellt von Franko, 01.05.2010, 11:09 Uhr · 351 Antworten · 21.593 Aufrufe

  1. #41
    Jehona_e_Rahovecit
    Jugoslawien entstand aus Blutvergießen und endete auch mit Blutvergießen.

    Möge das Drecksschwein Tito in der Hölle schmorren!!

  2. #42

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    zu titos lebzeitenw wurden die menschen von ihm und seinem regime betrogen.
    man hat ihnen vorgegaukelt dass es niemanden auf der welt so gut gehen würde wie den jugoslawen.
    dabei mussten viele menschen dieses land verlassen um das brot für ihre familien in deutschland.österreich,schweiz etc. zu verdienen.
    alles nur scheiss-kommunisten-propaganda.

    tito soll nicht gewusste haben dass goli otok existiert hat.
    den albanern in kosovo hat man erzählt dass tito nicht gewusst hätte dass das nazischwein aleksander rankovic albaner systematisch ermorden ließ und in die türkei deportieren.



    habe gerade den 3 Teil der BBC Doku mir angeschaut....aber die Wahrheit wollen einige nicht hören....


  3. #43
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    habe gerade den 3 Teil der BBC Doku mir angeschaut....aber die Wahrheit wollen einige nicht hören....

    Viele Menschen in YU musste schrecklicheres als Ver Winter erleiden.

    Dieses kommunistische Dreckssschwein wollte Albanien,Bulgarien,Rumänien und Griechenland unter seiner Herrschaft bringen.Er war machtgeil, wie Stalin und viele Diktatoren vor ihm.
    In Griechenland unterstützte er die Kommunisten damit diese das Land destabiliseren.
    Aber Stalin hatte keine Bock auf einem Tito der seine Herrschaftsbereich schränkt.

  4. #44
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Viele Menschen in YU musste schrecklicheres als Ver Winter erleiden.

    Dieses kommunistische Dreckssschwein wollte Albanien,Bulgarien,Rumänien und Griechenland unter seiner Herrschaft bringen.Er war machtgeil, wie Stalin und viele Diktatoren vor ihm.
    In Griechenland unterstützte er die Kommunisten damit diese das Land destabiliseren.
    Aber Stalin hatte keine Bock auf einem Tito der seine Herrschaftsbereich schränkt.
    Bei allem Respekt, es war genau umgekehrt. (Bzw. wie man es sehen will xD)

  5. #45
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Bei allem Respekt, es war genau umgekehrt. (Bzw. wie man es sehen will xD)
    Wenn Tito die folgenden Länder:Rumönien,Albanien udn Bulgarien geschluckt hätte, die ja unter dem Einfluss Stalins standen dann hätte doch Tito Stalins Einflussspähre eingeschränkt oder leuchtet dir das nicht ein?

  6. #46
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Wenn Tito die folgenden Länder:Rumönien,Albanien udn Bulgarien geschluckt hätte, die ja unter dem Einfluss Stalins standen dann hätte doch Tito Stalins Einflussspähre eingeschränkt oder leuchtet dir das nicht ein?
    1. Ich glaube kaum das Tito plante oben genannte Länder zu besetzen und sich "einzuverleiben".

    2. Der Fairness halber muss ich zugeben, das es den Ländern unter Tito "besser" gegangen wäre, als es ihnen unter Stalin ging.

  7. #47

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, dass dies vor 1963 geschehen ist. (Sorry Ivo wenn ich mit deinem Alter übertrieben habe )

    Damals galt noch die alte Verfassung, kann also gut sein, dass es damals Härter zugegangen ist. Schliesslich hatte sich die Welt kaum vom Weltkrieg erholt, was zu übertriebenen Vorsichtsmassnahmen seitens der Regierung geführt haben könnte in Form von Inhaftierung jedes potenzionellen Nationalisten.

    Soweit ich weiss hat Ivo`s Vater das Parteibuch zerrissen, was zu einer heftigen Reaktion geführt hat. Ich sag um Gottes willen nicht, dass es berechtigt gewesen war! Aber vielleicht nicht unbedingt die schlauste Aktion in einem Land, indem es von Verrätern nur so wimmelt..

    Ivos Vater hat nichts mit Nationalismus zu tun......das System war der Casus Knaxus...... und das wird hier ab der Min 6:10 erklärt.....



  8. #48
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Jugoslawien entstand aus Blutvergießen und endete auch mit Blutvergießen.

    Möge das Drecksschwein Tito in der Hölle schmorren!!
    Schön, dass auch du in der Welt der Metaphern eingetaucht bist.

    Ohne dich zu sehr seelisch zu verletzen rate ich dir vom Versuch zu argumentieren ab, da du es nicht kannst.

    Jetzt geh wieder Analbolika schlucken mein Junge, die Welt der Politik oder generell der hirntechnischen Anstrengungen ist nichts für dich.

    machs gut

  9. #49

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Schön, dass auch du in der Welt der Metaphern eingetaucht bist.

    Ohne dich zu sehr seelisch zu verletzen rate ich dir vom Versuch zu argumentieren ab, da du es nicht kannst.

    Jetzt geh wieder Analbolika schlucken mein Junge, die Welt der Politik oder generell der hirntechnischen Anstrengungen ist nichts für dich.

    machs gut
    Ignorieren, er weis selbst dass er scheiße labert, er will nur provozieren, einfach ignorieren, das schmerzt 2-IQler am meisten

  10. #50
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Ivos Vater hat nichts mit Nationalismus zu tun......das System war der Casus Knaxus...... und das wird hier ab der Min 6:10 erklärt.....


    Das hab ich auch nicht gesagt.

    Ich werd mir die Doku mal anschauen. Ich geb ja schliesslich zu, dass ich nicht mit allem aus Titos Zeit einverstanden war. Aber seine Richtung war die richtige und er hat grundsätzlich nur Gutes für das jugoslawische Volk vorgehabt.

Seite 5 von 36 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. der Nostalgie-Thread
    Von Ferdydurke im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 21:53
  2. Nostalgie
    Von bolan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 11:02
  3. Nostalgie
    Von Kada im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 20:08
  4. FAZ: Jugo-Nostalgie - Mit Marschall Tito zurück in die Jugend
    Von Livnjak im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 23:29
  5. Tito ne Kosové, Tito in Kosova
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 19:18