BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

Todeschüsse in Basel (Kosovo-Albaner) - Dokumentation

Erstellt von Adem, 01.04.2010, 16:52 Uhr · 60 Antworten · 6.768 Aufrufe

  1. #41
    Pejan
    eine Heldin diese Frau. Dieser Mann hat den Tod verdient. Nur wenn ich mir vorstelle, dass ich mal eine Tochter haben werde und ihr Mann sie schlagen würde, oder gar vergewaltigen (!!)... Puhh, den Typen würde ich sowas von platt machen. Das Kind, dass ihr grossgezogen habt, dass Baby, dass von euch gelernt hat, wird geschlagen. Eine schreckliche Vorstellung.

    Mich macht es traurig, wenn ich da im Video höre, dass dann die Frau alleine nach Kosovo musste und dort ja wirklich der Blutrache der anderen Familie ausgesetzt war, der Mann aber in der Schweiz bleiben musste, wegen dem Restaurant. Dass die Familie einfach so getrennt wurde, so ein Mist.

  2. #42
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Kosovali Beitrag anzeigen
    Es sind immer die Frauen die solche probleme machen.. IMMER....


    wer hat wen vergewaltigt und geschlagen?? so jungs wie dem haben wir einen so guten ruf in der schweiz zu verdanken,


    das nächste mal vlt. hirn einschalten bevor du so blöde kommentare von dir gibst.

  3. #43
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    sie sollte ein orden bekommen.

  4. #44
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    wer hat wen vergewaltigt und geschlagen?? so jungs wie dem haben wir einen so guten ruf in der schweiz zu verdanken,


    das nächste mal vlt. hirn einschalten bevor du so blöde kommentare von dir gibst.



    nur so zu info, albaner gelten als sehr fleissige migranten in der schweiz wir sind bestens integriert hier, diesen ruf haben wir den beschissenen medien zu verdanken, da kannst du machen und tun was du willst, solange sie von sensationsjournalismus leben, werden wir und später mal andere dran glauben müssen.

  5. #45
    Shan De Lin
    naja man hätte es anders lösen können. ich wäre aber auch nicht einverstanden gewesen dass meine tochter schon mit 17 heiratet^^. da sieht man mal wieder auf was für männer man mit 17 abfährt. ich hätt die eingesperrt diese göre Mit 17 hat man keinen freund zu haben und schon garnicht so einen kriminellen der eine waffe in der wohnung aufbewahrt.

    sie hätte ihn nicht erschießen dürfen sondern hätte ihn anzeigen müssen. aber bei sowas kann man schlecht klar denken, und es ist ja nicht so dass er es nicht verdient hätte.

    Zitat Zitat von Kosovali Beitrag anzeigen
    Es sind immer die Frauen die solche probleme machen.. IMMER....
    wie bitte, wer hat hier wen verprügelt und vergewaltigt er war das problem und nicht sie.

  6. #46
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Kosovali Beitrag anzeigen
    Eheee kolleg,, bist du dir da sicher??? Das ist nicht so einfach wie es aussieht. Am schluss wär vllt die ganze familie tot...
    DIe Mutter hat richtig gehandelt. Wir sind stolz auf dich,, und wünschen alles gute für deine/eure zukunft!!!

    Dieser stolz fehlt leider immer wie mehr bei uns albanern...
    femen jamen shoki ^^

    nein ist nicht einfach ich sage ja nichts.. dennoch war es falsch selbstjustiz zu greifen..sie selber ist traumatisiert ich meine blut bleibt an einem kleben musst mit dem gedanken dich damit abfinden das du ein menschenleben ausgelöscht hast.. sidoqoft mos ta kish jap baba qiken sish ndodh kjo ngjarje nejse..

  7. #47
    ardi-
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    femen jamen shoki ^^

    nein ist nicht einfach ich sage ja nichts.. dennoch war es falsch selbstjustiz zu greifen..sie selber ist traumatisiert ich meine blut bleibt an einem kleben musst mit dem gedanken dich damit abfinden das du ein menschenleben ausgelöscht hast.. sidoqoft mos ta kish jap baba qiken sish ndodh kjo ngjarje nejse..
    wir wissen zu wenig über diese familie...
    eigentlich sollte der vater des mädchen und des mannes schon ein bisschen kontakt haben nach der heirat...

    und wenn es so weit kommt mit übergrifen dann sollte man wirklich anders mit dem jungen reden. töten vielleicht nicht sofort, doch wie die dokumentation schon sagt wollte sie ja den mann nicht töten sie hatte einfach angst das sie getötet wird,

    ich denke wir wissen noch zu wenig um das einfach abzuschätzten

  8. #48
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    wir wissen zu wenig über diese familie...
    eigentlich sollte der vater des mädchen und des mannes schon ein bisschen kontakt haben nach der heirat...

    und wenn es so weit kommt mit übergrifen dann sollte man wirklich anders mit dem jungen reden. töten vielleicht nicht sofort, doch wie die dokumentation schon sagt wollte sie ja den mann nicht töten sie hatte einfach angst das sie getötet wird,

    ich denke wir wissen noch zu wenig um das einfach abzuschätzten
    hast recht ^^

  9. #49
    Avatar von Balkanpeace

    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    wer hat wen vergewaltigt und geschlagen?? so jungs wie dem haben wir einen so guten ruf in der schweiz zu verdanken,


    das nächste mal vlt. hirn einschalten bevor du so blöde kommentare von dir gibst.
    Ich schäme mich für diese Albaner

  10. #50
    Avatar von Balkanpeace

    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    nur so zu info, albaner gelten als sehr fleissige migranten in der schweiz wir sind bestens integriert hier, diesen ruf haben wir den beschissenen medien zu verdanken, da kannst du machen und tun was du willst, solange sie von sensationsjournalismus leben, werden wir und später mal andere dran glauben müssen.
    Nein in den 70ern galten wir in der Schweiz als Ruhige,fleißige und gute Arbeiter,hat sich dann geändert nach dem Krieg.

Ähnliche Themen

  1. Hass und Tod im Kosovo : Dokumentation
    Von donnie_yen im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 03:08
  2. kosovo dokumentation
    Von honey_girly im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 23:42
  3. FC Basel und Werder Bremen helfen im Kosovo
    Von Bloody im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 13:44
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 20:09