BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112

Warum werden wir Türken so verachtet?

Erstellt von Popeye, 22.04.2007, 11:58 Uhr · 111 Antworten · 11.401 Aufrufe

  1. #1
    Popeye

    Warum werden wir Türken so verachtet?

    Der Titel ist ein wenig reißerisch, aber ich habe mir vorhin die Doku "Cumhuriyet" angesehen. Darin geht es um die Zeit nach dem türkischen Befreiungskriegs, also ab 1923.

    Dabei habe ich mich gefragt, warum dieser Film, oder auch andere Filme über z. B. das Osmanische Reich, Atatürk, die Schlacht an den Dardanellen usw. nicht im deutschen TV gezeigt werden?

    "Cumhuriyet" z. B. ist ein hochwertiger Film, gut aufgenommen und von überzeugenden Schauspielern gespielt. Vielleicht nicht Kino-Qualität, aber auf jeden Fall TV-tauglich.

    Nun, was ist eigentlich so schwierig daran in einem Land, mit 2,5 Millionen Menschen aus der Türkei solche Filme im öffentlich-rechtlichen oder im Kabelfernsehen zu zeigen? Immerhin habe ich schon zig Filme über Indianer, Cowboys und sonst was gesehen, aber kaum welche in Deutschland leben sehen.

  2. #2
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ich kann dir die Gründe nennen:

    Viele von euch wollen sich nicht integrieren, beleidigen Christen und andere Religionen, hassen Deutsche und Deutschland aber sind trotzdem hier.

    Dann wiederum können viele die Deutsche Sprache immernoch nicht perfekt.

    Du bist ok und die meisten Türken die ich kenne auch, aber viele werfen euch mit diesen assozialen in einen Topf.

  3. #3
    Popeye
    Das hat doch damit nichts zu tun. Ich will wissen was ist eigentlich so schwierig daran in einem Land, mit 2,5 Millionen Menschen aus der Türkei solche Filme im öffentlich-rechtlichen oder im Kabelfernsehen zu zeigen?

  4. #4
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Istanbul-since-1453 Beitrag anzeigen
    Das hat doch damit nichts zu tun. Ich will wissen was ist eigentlich so schwierig daran in einem Land, mit 2,5 Millionen Menschen aus der Türkei solche Filme im öffentlich-rechtlichen oder im Kabelfernsehen zu zeigen?
    Ich dachte du wolltest die Überschrift beantwortet haben.

  5. #5

    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    85
    weil keinen das osmabische reich interessiert

  6. #6
    Popeye
    Gibt es hier nur solche unintelligente?
    "Weil keiner das Osmanische Reich liebt" >_< omg ich weiß nicht was ich schreiben soll wirklich.

  7. #7

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Ich sage Dir warum!


  8. #8

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Warum werden in der Türkei keine Filme über die kurdische Geschichte produziert gezeigt, obwohl zweifelsohne sogar weitaus mehr als 2,5 Millionen Kurden in der Türkei leben (und zwar nicht erst seit in paar Jahrzehnten)?

    Außerdem werden in Deutschland nicht mal Filme über Otto den Großen oder die Befreiungskriege gezeigt, obwohl über 60 Millionen Deutsche hier leben, warum sollte man dann für 2,5 Millionen Menschen, von denen viele nichtmal Türken sind, Filme über Atatürk ins Fernsehen bringen?

  9. #9

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    PS.: Es ist in Europa übrigens relativ leicht möglich, türkisches Fernsehen zu empfangen, wenn man das Bedürfnis hat. Im Gegenzug wärs wohl auch aus der Sicht des deutschen Fernsehens unklug, die Masse der einheimischen Fernsehzuschauer mit patriotischen türkischen Filmen zu verärgern.

  10. #10
    Popeye
    ich mein doch nicht direkt über atatürk

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum sind Türken...
    Von Bendzavid im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 22:59
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 12:18