BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Die Welt in 50 Jahren (Horizonte bei SF1)

Erstellt von KraljEvo, 13.07.2008, 21:51 Uhr · 12 Antworten · 1.058 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078

    Die Welt in 50 Jahren (Horizonte bei SF1)

    15.15 Uhr: Update - Die Welt in 50 Jahren - Die Stadt (2/3)

    Vieles, was nach Science-Fiction tönt, existiert bereits heute als Prototyp. Die aufwendige Koproduktion von ZDF, Discovery, Arte und ORF wagt in drei Folgen mit fiktionalen Szenarien einen Blick in die Zukunft. Der zweite Teil konzentriert sich auf das Zusammenleben und die Kommunikationsmöglichkeiten in einer Stadt: Verkehr und Energieversorgung sind zentral gesteuert. Das ist zwar effizient, aber auch äusserst anfällig für Pannen und Angriffe von Hackern. Wo führt der Vernetzungswahn hin? Und welche Vor- und Nachteile könnten auf die moderne Welt zukommen?
    (Autorin: Meike Hemschemeier)

    Zweitausstrahlung am Samstag, 26. Juli 2008 um 11.15 Uhr auf SF1.
    Ausstrahlung am 20.Juli auf SF1 um 15:15

    Ich habe heute den ersten Teil gesehen und fand es sehr spannend.
    Es wurde viel über die Verbesserung der Gesundheit erzählt. zB. Eine Jacke die einen Chip hat und rausfinden kann wo man Schmerzen hat und kann sie direkt am Spital übermitteln. Oder einen Chip den man ins Hirn implantieren kann um laufen zu können für Gelähmte. Und vieles mehr..

  2. #2

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Und gleichzeitig können sie dich mit dem Chip an jedem Ort der Welt ausfindig machen.
    Quasi bewachung rund um die Uhr.

  3. #3
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    ok.. das ist dann auch nicht gut, dass habe ich mir auch schon überlegt..

    Aber sie hatten noch andere Dinge... zB Organe selber machen.. man kann irgendwie etwas am Herz schon selbst machen, mit einem Tintenstrahldrucker und irgendwelchen Zellen.. das ist schon krass.. und fliegende Autos usw...


  4. #4
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Und gleichzeitig können sie dich mit dem Chip an jedem Ort der Welt ausfindig machen.
    Quasi bewachung rund um die Uhr.
    kann man heute schon. musst nur das handy einschalten.

  5. #5

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    kann man heute schon. musst nur das handy einschalten.

    Aber im gegensatz zu dem im Körper Implantierten Chip kann man das Handy loswerden wenn man nicht geortet werden will.

  6. #6
    Avatar von Kryzat

    Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    549
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    ok.. das ist dann auch nicht gut, dass habe ich mir auch schon überlegt..

    Aber sie hatten noch andere Dinge... zB Organe selber machen.. man kann irgendwie etwas am Herz schon selbst machen, mit einem Tintenstrahldrucker und irgendwelchen Zellen.. das ist schon krass.. und fliegende Autos usw...

    es gibt noch ein anderes fliegendes auto es sieht aus wie ein ufo

  7. #7
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Kryzat Beitrag anzeigen
    es gibt noch ein anderes fliegendes auto es sieht aus wie ein ufo
    meintest du das :




    Das ist vom gleichen Hersteller..

  8. #8
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Heute um 15:15 kommt der 2.Teil

  9. #9

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Ich will das alles so bleibt wie es ist, der einzige Bedarf ist das forschen in der Medizin und in der Alternative Energiegewnnung. Ich will nicht das mir oder jemand anderem ein beschissener Roboter den Arbeitsplatz wegnimmt siehe I Robot..

  10. #10
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Ich will das alles so bleibt wie es ist, der einzige Bedarf ist das forschen in der Medizin und in der Alternative Energiegewnnung. Ich will nicht das mir oder jemand anderem ein beschissener Roboter den Arbeitsplatz wegnimmt siehe I Robot..
    Schau dir einfach die Doku an, beim 1.Teil kam eigentlich fast nur über Forschung, vorallem gibt es schon einige Prototypen von Herzklappen usw... ^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BiH in 8 Jahren in der EU
    Von Kampfposter im Forum Politik
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 18:20
  2. Astrophysiker Harald Lesch über die Welt in 1000 Jahren
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 02:24
  3. In 200 Jahren
    Von Robert im Forum Rakija
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 14:45
  4. Vor 100 Jahren
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 20:27
  5. Federacija zaustavlja Gornje horizonte
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 01:00