BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

1,3 Milliarden Menschen haben einen neuen Chef

Erstellt von Grdelin, 14.03.2013, 20:27 Uhr · 8 Antworten · 298 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.559

    1,3 Milliarden Menschen haben einen neuen Chef

    Am Donnerstag wählten die Abgeordneten des chinesisches Volkskongresses Xi Jinping zum Staatspräsidenten. Es gab keine Gegenkandidaten und nur eine Gegenstimme.

    Mit nur einer Gegenstimme und drei Enthaltungen wählten die Abgeordneten erwartungsgemäss Xi Jinping, den Generalsekretär der Kommunistischen Partei seit vergangenem November, zum neuen Staatspräsidenten und Nachfolger Hu Jintaos.

    Präsidentenwechsel in China: Spannungslose Wahl Xi Jinpings - International Nachrichten - NZZ.ch

  2. #2
    Avatar von Jon Snow

    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    1.128
    für den, der nein gestimmt hat hiess es nachher wohl so


  3. #3
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Was zahlt der so im Monat?

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Am Donnerstag wählten die Abgeordneten des chinesisches Volkskongresses Xi Jinping zum Staatspräsidenten. Es gab keine Gegenkandidaten und nur eine Gegenstimme.

    Mit nur einer Gegenstimme und drei Enthaltungen wählten die Abgeordneten erwartungsgemäss Xi Jinping, den Generalsekretär der Kommunistischen Partei seit vergangenem November, zum neuen Staatspräsidenten und Nachfolger Hu Jintaos.
    oha ... Stalin hat soweit ich weiß diese Wahlen genutzt um in solchen Fällen "Querulanten" samt Familie nach Sibirien zu verbannen, hoffentlich wird den Vieren in China vergeben

  5. #5
    Avatar von Jon Snow

    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    1.128
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    oha ... Stalin hat soweit ich weiß diese Wahlen genutzt um in solchen Fällen "Querulanten" samt Familie nach Sibirien zu verbannen, hoffentlich wird den Vieren in China vergeben
    bei stalin wurden die leute erschossen die als erstes aufgehört haben zu klatschen nach seinen Reden

  6. #6
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.559
    Die Gegenstimmer war bestimmt abgesprochen, für die Weltöffentlichtkeit.

  7. #7
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Ich dachte zunächst an den Papst

  8. #8
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Haben die Chinesen nicht schon vor ein paar Monaten einen neuen Präsidenten gewählt? Jintao hieß er glaub ich?

  9. #9

    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    676
    Eins muss man China lassen, was die Human Rights angeht ist es dort sehr schokierend wie die mit denn Füssen getretten werden, fast so schlimm ist es noch in Russland. Aber was an Anstand an der Chinesischen Regierung fehlt machen sie mit ihren Aufschwung wieder wett. Zwei verschiedene Konstitutionen, China wie Russland, aber beide sind ganz weit vorne was die Korruption anbelangt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 17:03
  2. Brauchen wir einen neuen Propheten
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 17:54
  3. Vornamen für einen neuen Erdenbürger
    Von skorpion im Forum Rakija
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 20:45
  4. Gibt es einen neuen Weg für BiH
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 21:47
  5. 6,5 Milliarden Menschen leben auf der Erde
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 15:49