BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

1 Million arme Menschen in der Schweiz+ Löhne sinken

Erstellt von Yutaka, 31.10.2006, 09:31 Uhr · 24 Antworten · 1.330 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    warum bist du traurig, titte? :?

  2. #12
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Weil der Thread wie alle anderen wieder aus dem Ruder """""""

  3. #13

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Hallo alle zusammen,

    seid gegrüßt.

    Ist doch nix neues! Und Stalkerline wie immer mitten drin! :P

    Da hilft nur Ignoranz!

    LG
    Gaia

  4. #14
    Schon krass, die meisten sind eh Ausländer aus dem Balkan, aus Asien, Spanien und Portugal.

  5. #15
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Schon krass, die meisten sind eh Ausländer aus dem Balkan, aus Asien, Spanien und Portugal.
    na klar, kaum die Schweizer, tja das ist der Preis für ein gewünschtes Leben mit "höherer" Lebensqualität und materiellen Wünschen.

  6. #16
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Schon krass, die meisten sind eh Ausländer aus dem Balkan, aus Asien, Spanien und Portugal.
    na klar, kaum die Schweizer, tja das ist der Preis für ein gewünschtes Leben mit "höherer" Lebensqualität und materiellen Wünschen.

    schon lustig wie viele ungebildete leute in die schweiz kamen. eigentlich wäre der grossteil auch in den jeweiligen ländern, woher sie kamen, ein nichts. und warum erwarten alle sie könnten hier, wo das bildungssystem sehr hoch ist, sich zu profilieren ohne ein bildungsfundament zu besitzen?:?

    aber welches land kann schon einem kebabverkäufer einen bmw m3 bieten??

  7. #17

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Re: 1 Million arme Menschen in der Schweiz+ Löhne sinken

    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Arm ist, wer pro Monat weniger als 2450 Franken netto verdient. Eine Familie mit zwei Kindern gilt als arm, wenn sie mit weniger als 4550 Franken pro Monat auskommen muss. Armut bedeutet bei uns weniger, dass Menschen hungern. Sondern, dass sie nicht einmal in bescheidenem Masse am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.
    Das dies schon als arm zählt, in Deutschland wäre das Mittelschicht

  8. #18
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405

    Re: 1 Million arme Menschen in der Schweiz+ Löhne sinken

    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Arm ist, wer pro Monat weniger als 2450 Franken netto verdient. Eine Familie mit zwei Kindern gilt als arm, wenn sie mit weniger als 4550 Franken pro Monat auskommen muss. Armut bedeutet bei uns weniger, dass Menschen hungern. Sondern, dass sie nicht einmal in bescheidenem Masse am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.
    Das dies schon als arm zählt, in Deutschland wäre das Mittelschicht
    bist du arm augewachsen? :?

  9. #19

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Re: 1 Million arme Menschen in der Schweiz+ Löhne sinken

    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    # Arm sind kinderreiche Familien: Wer 3 Kinder und mehr hat, ist viel öfter von der Sozialhilfe abhängig.
    Naja halte ich schon bisschen für ne dumme Behauptung!

    Ich habe 3 Geschwister. Unsere Familie nimmt gesamt über 12'000Franken ein.

  10. #20

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Re: 1 Million arme Menschen in der Schweiz+ Löhne sinken

    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Arm ist, wer pro Monat weniger als 2450 Franken netto verdient. Eine Familie mit zwei Kindern gilt als arm, wenn sie mit weniger als 4550 Franken pro Monat auskommen muss. Armut bedeutet bei uns weniger, dass Menschen hungern. Sondern, dass sie nicht einmal in bescheidenem Masse am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.
    Das dies schon als arm zählt, in Deutschland wäre das Mittelschicht
    bist du arm augewachsen? :?
    Nein

    Mer hend es Huus und fahre en ML 270cdi gländewage, usserdem hei mer e zwöit wage

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Löhne/Plate in Bosnien im journalistischem bereich
    Von liberty im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 17:56
  2. Das arme Eichhörnchen
    Von Grdelin im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 01:58
  3. In Bosnien hungern eine Million Menschen
    Von Kingovic im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 20:04
  4. In Rumänien steigen die Löhne
    Von Vasile im Forum Wirtschaft
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 19:27
  5. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 17:13