BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

24.10.: Keine Chance für Nazis in Heidelberg !

Erstellt von Grizzly, 17.10.2015, 06:44 Uhr · 37 Antworten · 1.802 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314

    24.10.: Keine Chance für Nazis in Heidelberg !

    Kundgebung, Sa., 24.10., 12-17 Uhr am Hauptbahnhof Heidelberg
    Am 24.10. haben rechte Gruppen unter dem Motto „Steh auf für Deutschland“ eine Demo in Heidelberg angemeldet.


    Unter dem Motto: „Keine Chance für Nazis in Heidelberg“ ruft ein breites Heidelberger Bündnis aus vielen verschiedenen Gruppierungen zur Gegenkundgebung auf, um sich gewaltfrei und entschlossen entgegenzustellen.
    Die Kundgebung „Keine Chance für Nazis in Heidelberg“ wird am Sa., 24.10. von 12-17 Uhr am Hauptbahnhof Heidelberg stattfinden. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.
    Folgende Gruppierungen unterstützen den Aufruf bislang.
    Die Gruppierungen werden in der facebook-Veranstaltung ständig aktualisiert: tinyurl.com…
    ******
    ADFC Heidelberg
    AIHD
    Akut + C
    Asylarbeitskreis Heidelberg e.V.
    Ausländer- und Migrationsrat Heidelberg
    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Heidelberg
    Bunte Linke Heidelberg
    Breidenbachstudios Heidelberg
    Caritasverband Heidelberg
    CDU Heidelberg
    DAI Heidelberg
    DGB Heidelberg Rhein Neckar
    Diakonisches Werk Heidelberg
    DIE LINKE Heidelberg
    Evangelische Kirche Heidelberg
    GEW Kreisverband Rhein-Neckar-Heidelberg
    Grün-Alternative Liste GAL Heidelberg
    GRÜNE JUGEND Heidelberg
    halle 02
    Jugendgemeinderat Heidelberg
    Jusos Heidelberg
    Juso-Hochschulgruppe Heidelberg
    Katholische Stadtkirche Heidelberg
    Karlstorbahnhof
    Linksjugend [´solid] Heidelberg
    Mosaik Deutschland e.V.
    Neu in Heidelberg
    Piraten Heidelberg
    SDS Heidelberg
    SJD – Die Falken
    SPD Heidelberg
    Stadtjugendring Heidelberg
    Teilseiend e.V.
    Villa Nachttanz

    Die-Stadtredaktion.de…

  2. #2
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.930
    ...gewaltfrei ...

  3. #3
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.142
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    Kundgebung, Sa., 24.10., 12-17 Uhr am Hauptbahnhof Heidelberg
    Am 24.10. haben rechte Gruppen unter dem Motto „Steh auf für Deutschland“ eine Demo in Heidelberg angemeldet.


    Unter dem Motto: „Keine Chance für Nazis in Heidelberg“ ruft ein breites Heidelberger Bündnis aus vielen verschiedenen Gruppierungen zur Gegenkundgebung auf, um sich gewaltfrei und entschlossen entgegenzustellen.
    Die Kundgebung „Keine Chance für Nazis in Heidelberg“ wird am Sa., 24.10. von 12-17 Uhr am Hauptbahnhof Heidelberg stattfinden. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.
    Folgende Gruppierungen unterstützen den Aufruf bislang.
    Die Gruppierungen werden in der facebook-Veranstaltung ständig aktualisiert: tinyurl.com…
    ******
    ADFC Heidelberg
    AIHD
    Akut + C
    Asylarbeitskreis Heidelberg e.V.
    Ausländer- und Migrationsrat Heidelberg
    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Heidelberg
    Bunte Linke Heidelberg
    Breidenbachstudios Heidelberg
    Caritasverband Heidelberg
    CDU Heidelberg
    DAI Heidelberg
    DGB Heidelberg Rhein Neckar
    Diakonisches Werk Heidelberg
    DIE LINKE Heidelberg
    Evangelische Kirche Heidelberg
    GEW Kreisverband Rhein-Neckar-Heidelberg
    Grün-Alternative Liste GAL Heidelberg
    GRÜNE JUGEND Heidelberg
    halle 02
    Jugendgemeinderat Heidelberg
    Jusos Heidelberg
    Juso-Hochschulgruppe Heidelberg
    Katholische Stadtkirche Heidelberg
    Karlstorbahnhof
    Linksjugend [´solid] Heidelberg
    Mosaik Deutschland e.V.
    Neu in Heidelberg
    Piraten Heidelberg
    SDS Heidelberg
    SJD – Die Falken
    SPD Heidelberg
    Stadtjugendring Heidelberg
    Teilseiend e.V.
    Villa Nachttanz

    Die-Stadtredaktion.de…
    Heidelberg

  4. #4
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984

  5. #5

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Mir hängt das alles bis zu den Ohren raus..."Kampf gegen Rechts"

  6. #6

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...gewaltfrei ...
    Dann schau dir mal die für 2015 aufgelisteten Brandanschläge, die Angriffe gegen Migranten etc. , und die Diskriminierung und Hetze , auf der Straße und im Netz, an.
    Spricht eigentlich für sich, deshalb weiß ich nicht was es da zu lachen gibt?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Raptile Beitrag anzeigen
    Mir hängt das alles bis zu den Ohren raus..."Kampf gegen Rechts"
    Du sollst dir die Zeitungen ja auch nicht in die Ohren stopfen, du sollst sie lesen.

  7. #7

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Du sollst dir die Zeitungen ja auch nicht in die Ohren stopfen, du sollst sie lesen.



  8. #8

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    ja, sorry aber dein "Kampf gegen Rechts" Slogan ist von dir einfach so von dir selbst in den Raum gestellt worden und das es dir zu den Ohren heraus hängt ist irgendwie merkwürdig.
    Warum hängt es dir zu den Ohren heraus? Ist es für dich nicht wichtig und erforderlich, dass sich eine Zivilgesellschaft gegen anti-demokratische Bewegungen auflehnt? Rassismus und faschistoides Gedankengut und Hetze sind nunmal Realität. Wie ist deine Einstellung dazu? Wegschauen und hinnehmen und denken, wird schon alles gut?

  9. #9

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    ja, sorry aber dein "Kampf gegen Rechts" Slogan ist von dir einfach so von dir selbst in den Raum gestellt worden und das es dir zu den Ohren heraus hängt ist irgendwie merkwürdig.
    Warum hängt es dir zu den Ohren heraus? Ist es für dich nicht wichtig und erforderlich, dass sich eine Zivilgesellschaft gegen anti-demokratische Bewegungen auflehnt? Rassismus und faschistoides Gedankengut und Hetze sind nunmal Realität. Wie ist deine Einstellung dazu? Wegschauen und hinnehmen und denken, wird schon alles gut?
    Wir haben weit größere Probleme als paar Rechtsradikale und Rassisten die vielleicht 0,00000000000000001% der Gesamtbevölkerung in DE ausmachen, und hier nie auch nur annähernd Fuß fassen werden. Anstatt das Problem an den Wurzeln anzupacken, und dafür zu sorgen dass die Leute nicht mehr fliehen müssen...Und zu den Grünen und linken Übeltätern in Deutschland sage ich mal nichts...

  10. #10
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.930
    ...wassermelone....die roten khmer sind einfach gefährlicher...

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Ehrung für Nazi-Zoodirektor
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2015, 22:41
  2. Kein Podium für Nazi-Imame und Judenhasser in Erlangen
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 03:43
  3. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 14:34
  4. Keine Staatsbürgerschaft für Frauen in Burkas
    Von Shpresa im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 23:44
  5. keine us-hilfe für nazi-serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 17:26