BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

24.10.: Keine Chance für Nazis in Heidelberg !

Erstellt von Grizzly, 17.10.2015, 06:44 Uhr · 37 Antworten · 1.804 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.503
    Zitat Zitat von Raptile Beitrag anzeigen
    Wir haben weit größere Probleme als paar Rechtsradikale und Rassisten die vielleicht 0,00000000000000001% der Gesamtbevölkerung in DE ausmachen, und hier nie auch nur annähernd Fuß fassen werden. Anstatt das Problem an den Wurzeln anzupacken, und dafür zu sorgen dass die Leute nicht mehr fliehen müssen...Und zu den Grünen und linken Übeltätern in Deutschland sage ich mal nichts...
    Nun ja, hab ich gerade in "Nachrichten aus Deutschland..." gepostet:

    Messerangriff auf Henriette Reker
    Ein Anschlag auf die Demokratie


    17:07 UhrVon Jürgen Zurheide

    Trotz der Messerattacke auf Henriette Reker wird in Köln am Sonntag gewählt. Der Täter ist entgegen ersten Meldungen offenbar nicht geistig verwirrt.
    ...
    Im Polizeipräsidium wird unterdessen immer klarer, dass der Täter - anders als es zuerst hieß - nicht geistig verwirrt ist. Er ist 44 Jahre als, war früher als Maler und Lackierer tätig, ist offenbar seit längerer Zeit arbeitslos und lebt von Hartz IV im Kölner Stadtteil Nippes. "Er war unauffällig", sagt ein Polizeibeamter später und fügt dann noch an, warum er so gehandelt hat: "Er hat uns gesagt, dass er die Tat aus fremdenfeindlichen Motiven begangen hat".

    Messerangriff auf Henriette Reker: Ein Anschlag auf die Demokratie - Politik - Tagesspiegel

    Das Klima des Hasses, erzeugt von PEGIDA und Co., ist wohl doch nicht so harmlos!!!

  2. #12

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Nun ja, hab ich gerade in "Nachrichten aus Deutschland..." gepostet:

    Messerangriff auf Henriette Reker
    Ein Anschlag auf die Demokratie


    17:07 UhrVon Jürgen Zurheide

    Trotz der Messerattacke auf Henriette Reker wird in Köln am Sonntag gewählt. Der Täter ist entgegen ersten Meldungen offenbar nicht geistig verwirrt.
    ...
    Im Polizeipräsidium wird unterdessen immer klarer, dass der Täter - anders als es zuerst hieß - nicht geistig verwirrt ist. Er ist 44 Jahre als, war früher als Maler und Lackierer tätig, ist offenbar seit längerer Zeit arbeitslos und lebt von Hartz IV im Kölner Stadtteil Nippes. "Er war unauffällig", sagt ein Polizeibeamter später und fügt dann noch an, warum er so gehandelt hat: "Er hat uns gesagt, dass er die Tat aus fremdenfeindlichen Motiven begangen hat".

    Messerangriff auf Henriette Reker: Ein Anschlag auf die Demokratie - Politik - Tagesspiegel

    Das Klima des Hasses, erzeugt von PEGIDA und Co., ist wohl doch nicht so harmlos!!!
    Trotzdem stehen die Rechten nicht vor der Übernahme des Landes...Aber wenn irgendwelche "Antifas" auf Polizisten losgehen dann wird schön die Fresse gehalten

  3. #13
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.912
    Zitat Zitat von Raptile Beitrag anzeigen
    Trotzdem stehen die Rechten nicht vor der Übernahme des Landes...Aber wenn irgendwelche "Antifas" auf Polizisten losgehen dann wird schön die Fresse gehalten
    Gestern wurde es schon von der heute-Show kritisiert. Bei PEGIDA ist es durch die ganzen Medien gegangen, dass Galgen für Merkel und Gabriel gebastelt wurden. Bei der Anti-TTIP-Demonstration interessiert die Guillotine niemanden.

  4. #14

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Gestern wurde es schon von der heute-Show kritisiert. Bei PEGIDA ist es durch die ganzen Medien gegangen, dass Galgen für Merkel und Gabriel gebastelt wurden. Bei der Anti-TTIP-Demonstration interessiert die Guillotine niemanden.
    Normal man fokussiert sich immer auf unwichtigen Sachen

  5. #15
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.682
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Gestern wurde es schon von der heute-Show kritisiert. Bei PEGIDA ist es durch die ganzen Medien gegangen, dass Galgen für Merkel und Gabriel gebastelt wurden. Bei der Anti-TTIP-Demonstration interessiert die Guillotine niemanden.
    Staatsanwaltschaft ermittelt.

  6. #16
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Diese linken säue sollten man auch verprügeln

  7. #17
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von christian steifen Beitrag anzeigen
    Diese linken säue sollten man auch verprügeln
    Die dummen Ausländer gleich dazu!

  8. #18
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.930
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Die dummen Ausländer gleich dazu!
    ...in einer offenen und toleranten gesellschaft sollten menschen mit migrationshintergrund nicht wegen ihres niedrigen bildungsgrades geschlagen werden...

  9. #19
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...in einer offenen und toleranten gesellschaft sollten menschen mit migrationshintergrund nicht wegen ihres niedrigen bildungsgrades geschlagen werden...


  10. #20

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Messerangriff auf Henriette Reker
    Ein Anschlag auf die Demokratie

    ...
    Das Klima des Hasses, erzeugt von PEGIDA und Co., ist wohl doch nicht so harmlos!!!
    -auf das schärfste zu verurteilen
    -bedauerlicher einzelfall
    -da muss man differenzieren
    -es war ein geistig verwirrter
    -das hat nichts mit pegida zu tun
    -die pegida gibt es ja auch gar nicht

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Ehrung für Nazi-Zoodirektor
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2015, 22:41
  2. Kein Podium für Nazi-Imame und Judenhasser in Erlangen
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 03:43
  3. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 14:34
  4. Keine Staatsbürgerschaft für Frauen in Burkas
    Von Shpresa im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 23:44
  5. keine us-hilfe für nazi-serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 17:26