BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

40 tausend türken belagerten Paris

Erstellt von tramvi, 21.01.2012, 19:21 Uhr · 37 Antworten · 2.578 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Und ich dachte das Osmanische Reich schaffte es bis nach Paris als ich den Threadnamen sah.

  2. #22

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Und ich dachte das Osmanische Reich schaffte es bis nach Paris als ich den Threadnamen sah.
    Ich auch. Vielleicht auch eben 40.000 man, die den Franzosen geholfen haben, irgendwie Paris zurückzuerobern. Wir waren ja Verbündete.



  3. #23
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    Ich finde es gut das man sich nicht alles gefallen lässt .Das was damals passiert ist (Armenier) sollten man den Historikern überlassen und nicht irgendwelchen Politikern . Grad so ein Land wie Frankreich sollte sich mal gedanken über dieses Gesetz und über ihre Vergangenheit machen .

    Gute Aktion von den Türken !

  4. #24
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Jeder hat das recht zu Demonstrieren

  5. #25
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Jeder hat das recht zu Demonstrieren

    ohne das könnten die Griechen ja gar nicht mehr leben zumindest haben meine Landsleute nix Kaputt gemacht

  6. #26
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von Can Beitrag anzeigen
    ohne das könnten die Griechen ja gar nicht mehr leben zumindest haben meine Landsleute nix Kaputt gemacht

    ???
    Was hat das den mit dem Theam zu tun?

  7. #27
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    ???
    Was hat das den mit dem Theam zu tun?

    sollte ein joke sein , da die Griechen ja gerne demonstrieren also nicht so ernst nehmen nachbar .

  8. #28
    Yunan
    Zitat Zitat von tramvi Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht. ich finde das demos generell nichts bringen.
    Ne, im BF rumzugammeln und -nörgeln ist mit Sicherheit effektiver als auf die Straße zu gehen...

    Mal abgesehen von den unzweifelhaft fragwürdigen Beweggründen für diese Demonstration. Eine Demonstration, die im Umkehrschluss also für Leugnung von Völkermord ist...

  9. #29
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ne, im BF rumzugammeln und -nörgeln ist mit Sicherheit effektiver als auf die Straße zu gehen...

    Mal abgesehen von den unzweifelhaft fragwürdigen Beweggründen für diese Demonstration. Eine Demonstration, die im Umkehrschluss also für Leugnung von Völkermord ist...

    Ich weiss das man für solche Themen hier schnell eine Verwarnung bekommt (hab ja schon 2 wegen sowas ) und ich gehör auch nicht zu den die irgendwas leugnen wollen .

    Was damals genau passiert ist weiss ich selber nicht genau und wenn es so war muss man es natürlich anerkennen und sich damit auseinandersetzen ....

    Die Menschen wo dagegen demonstrieren sind sicher nicht unwissend und die taten der Armenier zu der Zeit waren auch nix anderes als ein Völkermord .Heute findet man noch Maasengräber von toten Türken hingerichtet von den Armeniern ... solange Armenien seine Archive nicht freigibt solange wird man nicht wissen was damals genau passiert ist .

    Vieles spricht dafür aber auch vieles dagegen ...





    unsere Generation kann sowieso nix dafür und es ist auch an vielen anderen orten der welt schlimmes passiert .

    Das was mich hier stört ist das man mit diesem Thema versucht die Türken also uns schlecht zu machen obwohl wir mit der damaligen zeit überhaupt nix am hut haben ...

    Wenn die Armenier so grossen WERT daruf legen sollten sie auch mal stellung zu deren Massakern an den Türken und den Azeris nehmen !
    Das was sie gemacht haben verschwindet einfach unter dem VM . Also wenn schon gleiches Recht für alle TOTEN !

    Ich wäre der letzte der sowas leugnen würde . Vorallem haben hier die wenigsten Türken mit den geschehnissen des Osmanischen Reiches zu tun .

    Solche Länder wie Frankreich und Co haben der Menscheit wesetlich schlimmeres Leid zugefügt als die Osmanen .


    Juden haben den schlimmsten VM auf Erden erlebt . Sie sollten wissen was VM ist und was nicht ...



    Israel verwendet die Begriffe Völkermord und Genozid in Bezug auf die Vorkommnisse von 1915/16 nicht.[197][198] 2001 sagte der jetzige Präsident und damalige Außenminister Israels, Shimon Peres in einem Interview, die Armenier hätten zwar eine Tragödie durchlebt, jedoch keinen Völkermord.[199]

  10. #30
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Can Beitrag anzeigen
    Ich weiss das man für solche Themen hier schnell eine Verwarnung bekommt (hab ja schon 2 wegen sowas ) und ich gehör auch nicht zu den die irgendwas leugnen wollen .

    Was damals genau passiert ist weiss ich selber nicht genau und wenn es so war muss man es natürlich anerkennen und sich damit auseinandersetzen ....

    Die Menschen wo dagegen demonstrieren sind sicher nicht unwissend und die taten der Armenier zu der Zeit waren auch nix anderes als ein Völkermord .Heute findet man noch Maasengräber von toten Türken hingerichtet von den Armeniern ... solange Armenien seine Archive nicht freigibt solange wird man nicht wissen was damals genau passiert ist .

    Vieles spricht dafür aber auch vieles dagegen ...





    unsere Generation kann sowieso nix dafür und es ist auch an vielen anderen orten der welt schlimmes passiert .

    Das was mich hier stört ist das man mit diesem Thema versucht die Türken also uns schlecht zu machen obwohl wir mit der damaligen zeit überhaupt nix am hut haben ...

    Wenn die Armenier so grossen WERT daruf legen sollten sie auch mal stellung zu deren Massakern an den Türken und den Azeris nehmen !
    Das was sie gemacht haben verschwindet einfach unter dem VM . Also wenn schon gleiches Recht für alle TOTEN !

    Ich wäre der letzte der sowas leugnen würde . Vorallem haben hier die wenigsten Türken mit den geschehnissen des Osmanischen Reiches zu tun .

    Solche Länder wie Frankreich und Co haben der Menscheit wesetlich schlimmeres Leid zugefügt als die Osmanen .
    Es gibt um vieles bessere Informationsquellen als Sari Gelin. Und es ist traurig, dass dieser Film scheinbar fester Bestandteil des Geschichtsunterrichts geworden ist. Die Behauptung, armenische Archive sind verschlossen, ist nur eine der fragwürdigen Thesen. Kann aus dem persönlichem Umfeld bestätigen, dass dem nicht so ist. Umgekehrt ist die Behauptung, türkische wären offen und frei zugänglich, nicht wahr. Dass ausgerechnet Hrant Dink in bzw. für diesem Film quasi missbraucht wurde, setzt dem Ganzen die Krone auf.

    Unstreitig gab es auch umgekehrt genug Verbrechen, aber das soll jene an den Armeniern nicht "rechtfertigen" und ändert auch nichts an der juristischen Einstufung dieser. Übrigens auch etwas, was Sari Gelin (unterschwellig) versucht. Schade.

    Wie wohl Orhan Pamuk in etwa sagte: Natürlich können die nachfolgenden Generationen nichts für die Verbrechen. Aber sehr wohl etwas dafür, wie damit umgegangen wird.

    Und P.S. Warum Israel so bewertet hat mochte und mag seine Gründe auch außerhalb historischer und juritistischer Bewertung haben. In der Tat ist das alles viel zu sehr politisiert und instrumentalisiert. Leider. Um den Tatbestand des Völkermordes erfüllt zu haben, braucht es keiner Shoah.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurden verprügeln in Paris Türken
    Von hippokrates im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 13:52
  2. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  3. tausend dank
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 17:27
  4. Krieg: Mehr als tausend Tote in Südossetien
    Von lulios im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 17:38
  5. Ausschaffung mehrere tausend Kosovo Albaner
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 14:14