BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

in 48 stunden gibts wieder krieg

Erstellt von John Wayne, 26.12.2008, 14:21 Uhr · 46 Antworten · 2.236 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    John, wir kennen um die Gesamtzusammenhänge, auch können wir eins und eins zusammenzählen.
    du vielleicht, aber andere nicht... zürich z.b. nicht

  2. #32

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    du vielleicht, aber andere nicht... zürich z.b. nicht
    wenn du Gelüste entdecken solltest, zu dem Thema einen rein sachlichen und polemikfreien Thread zu eröffnen und gut zu führen, würde ich es sehr begrüssen.

    Dir ist aber bekannt, daß solche Sprüche wie Antisemit etc. sehr schnell kommen könnten.

    Sachlichkeit wird seitens vieler bewußt mit Füssen getreten, die oben erwähnte Totschlagkeule steht bei vielen immer griffbereit.
    Ich weiß um die Komplexität leider aus eigener Erfahrung.
    Es gibt Menschen, die eine "Null-Kritik-an-Israel-Bereitschaft" ausleben und vor nichts zurückschrecken. Man muß sich also im Vorfeld im Klaren sein, ob ein nichtgerechtfertigtes Zurückweichen im Plan eingebunden sein soll, oder ob man die reine Faktenlage angeht. Ich war einst für das Nichtzurückweichen, erfolgreich.
    Gruß

  3. #33
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    In 48 Stunden?


    Bitte sehr schaut euch dieses Video an vom Kriegsbeginn heute:

    Israel greift Hamas-Stellungen in Gaza an ? 140 Tote - News Ausland: Asien & Ozeanien - tagesanzeiger.ch

  4. #34
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    De L Greco, wir haben uns so oft ausgetauscht, doch scheinst du nur zu schreiben, das Thema selbst, um das du schreibst, scheint dich nicht zu interessierern.

    Diese Bezeichnung "Gottes Sohn" ist eine etwas gewöhnliche gewesen, du findest si in jeder der alten vorchristlichen Religionen.

    "Gottes Sohn" ist demnach ein jeder Mensch, also auch du, auch ich, jeder Mensch. Und da jeder Mensch "Gottes Sohn" ist, wird natürlich auch ein Jesus, genannt der Christus, auch "Gottes Sohn" sein.

    Es handelt sich also nur um einen Titel,
    der nicht verklärt werden will,
    der aber im täglichen Leben durchaus gelebt werden möchte.

    -
    Du wolltest doch mal deinen Priester zu einen Inhalten fragen.
    Hast du es getan?
    ja ich kenne mich nicht 100 % gut aus und gebe das auch zu aber ich bin auch nicht so fanatisch und muss immer versuchen meine meinung den anderen leuten aufzudrücken......


    ich war mir 100 % sicher das du mich auf diesen beitrag ansprechen wirst.....woher wohl???



    ich verstehe nicht wo in deinen augen das verbrechen ist wenn man an gott glaubt und jesus als seinen sohn???


    ich will mich auch in zukunft auch nicht mehr mit dir über dieses thema unterhalten weil mich das aufregt um ehrlich zu sein.......

  5. #35
    phαηtom
    die muslemischen Staaten müssen eine ordentliche Portion Angst vor dem Westen haben, sonst verstehe ich nicht, wieso sie nicht alle eine Allianz bilden und in Israel mit 1,000,000 Soldaten einmarschieren und alles okkupieren. Wäre ja strategisch locker drin.

  6. #36

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ja ich kenne mich nicht 100 % gut aus und gebe das auch zu aber ich bin auch nicht so fanatisch und muss immer versuchen meine meinung den anderen leuten aufzudrücken......
    sich nicht auskennen ist doch keine Schande, das erkennen desselbigen aber bereits ein grosser Fortschritt.
    Eine Meinung aufdrücken bedeutet etwas anderes, es hieße, daß einer seinen Willen durchsetzen will, und die Inhalte nicht berücksichtigt, ob sie falsch oder richtig seien.
    Ein Austausch an Informationen gehört nicht dazu, du würdest dann jeden Dialog, diesen im Forum und im täglichen Leben, als ebenso mißlich bewerten.

    ich war mir 100 % sicher das du mich auf diesen beitrag ansprechen wirst.....woher wohl???
    Ich habe dich zur falschen Verwendung des Begriffs angesprochen.
    Möchtest du etwa "Tomate" sagen und daraus Unterseeboot verstehen?
    Denke nicht.

    ich verstehe nicht wo in deinen augen das verbrechen ist wenn man an gott glaubt und jesus als seinen sohn???
    nicht verwässern, du weißt daß es bei nicht nicht zieht.
    bleib bitte sachlich.

    ich will mich auch in zukunft auch nicht mehr mit dir über dieses thema unterhalten weil mich das aufregt um ehrlich zu sein.......
    du hast das ganze Leben vor dir. Was willst du also machen? Mit schnell aufgesetzten Scheuklappen und Ohrenschutz durch das Leben gehen?

  7. #37

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    die muslemischen Staaten müssen eine ordentliche Portion Angst vor dem Westen haben, sonst verstehe ich nicht, wieso sie nicht alle eine Allianz bilden und in Israel mit 1,000,000 Soldaten einmarschieren und alles okkupieren. Wäre ja strategisch locker drin.
    Ist dir denn bewußt, daß Israel der Staat mit dem der Größe nach Welt-Atomwaffenarsenal Nr. 6 darstellt?

    Ist dir das bewußt?

  8. #38

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Israel ist selbst verantwortlich für solche Angriffe, sie gehen genauso mit den Palästinensern um, wie es Hitler mit den Juden tat und gerade die Juden sollten bei solchen Maßnahmen vorsichtig sein.

    Was die alles schon gemacht haben

    Betonwände
    Zäune
    Sperren

    Das erinnert mich sehr an den 2WK


    Aber vorallem stört mich, dass die EU die Israelis finanziert

  9. #39

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was die alles schon gemacht haben

    Betonwände
    Zäune
    Sperren



    alles hat geholfen die selbstmord attentate der palistinänser zu minimieren

  10. #40

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    alles hat geholfen die selbstmord attentate der palistinänser zu minimieren
    und nebenbei 11% der Palästinensischen Bevölkerung von ihrem Land auszuschließen, sodass sie sich in einer Art rechtsfreien Zone befinden und weder über die Betonwand, noch nach Israel reisen können

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 293
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 15:17
  2. Ein Krieg wird wieder Thema
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 17:18
  3. Angst vor Krieg geht wieder um
    Von BosnaHR im Forum Politik
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 21:48
  4. Und wieder einmal droht Pjöngjang mit Krieg
    Von Šaban im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 14:05
  5. »Nie wieder Krieg ohne uns«
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 12:01