BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 37 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 362

8. Mai - Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus

Erstellt von Bambi, 08.05.2012, 07:00 Uhr · 361 Antworten · 13.588 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Posa Beitrag anzeigen
    Ein trauriger Tag
    Der Tag, an dem du im Geschichtsunterricht eingeschlafen bist?

  2. #72
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501
    Für mich ist der 8. Mai ein Feiertag und wird es bleiben, so lage ich lebe...

    Bin damals gerade 6 Monate jung gewesen und hab (glücklicherweise) keine Erinnerung an diese Zeit. Von Mutter und Oma weiss ich nur, dass ich diese ersten Monate im Wäschekorb gelegen habe, damit sie mich bei den zwei täglichen Bombenangriffen schnell 4 Stockwerke runter und in den nächsten U-Bahnhof schleppen konnten (Samariterstr.). Sie sind dann im Schacht bis zum Bhf. Frankfurter Allee gelaufen, weil der sicherer war...

    Natürlich hat es zu viele Tote unter der Zivilbevölkerung gegeben, aber man darf nicht vergessen, was alles vor den Luftangriffen auf Berlin, Hamburg, Dresden uva geschehen war: Warschau, Rotterdam, Coventry usw usw. Und hatten die Nazis nicht den "Totalen Krieg" und die Taktik der "verbrannten Erde" gefordert??? An Buchenwald, Dachau, Auschwitz, Treblinka etc. will ich gar nicht erst denken...
    Eigentlich ein Wunder, dass so viele von uns überlebten, u.a. auch durch die Hilfe von Menschen wie dem sowjetischen Generaloberst Bersarin!!!

  3. #73

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Diese ganze Scheiße hat man schon zig mal gehört.
    Dann sag mir du doch, warum Antifaschisten diesen Tag so abfeiern? Klar, der Nationalsozialismus war besiegt, gestärkt hat der Tag dafür die Kriegstreiber der fiesen US-Imperialisten (um im linken Terminus zu bleiben) und die Stalinisten.

  4. #74
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.019
    Zitat Zitat von bambi Beitrag anzeigen
    das deutsche volk im dritten reich juckt keinen, also lass den spam.

    Anhang 11893
    krank!!!!!

  5. #75
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Acooo Beitrag anzeigen
    dank serbien konnten die wilden germanen besiegt werden!

    ein uppercut und es hieß führer kaputt
    nicht zu vergessen der unermüdliche Einsatz unserer serbischen Brüder, die die wichtigste Rolle bei der Einnahme Berlins gespielt haben

  6. #76

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    .
    Natürlich hat es zu viele Tote unter der Zivilbevölkerung gegeben, aber man darf nicht vergessen, was alles vor den Luftangriffen auf Berlin, Hamburg, Dresden uva geschehen war: Warschau, Rotterdam, Coventry usw usw. Und hatten die Nazis nicht den "Totalen Krieg" und die Taktik der "verbrannten Erde" gefordert???
    Deutsche wie dich kann ich einfach nicht verstehen, wie kann man sich nur selbst so hassen? Du würdest wohl deinen eigenen Familie auf der Beerdigung ein "Selbst Schuld" zukommen lassen! Mir unverständlich!

  7. #77
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Dann sag mir du doch, warum Antifaschisten diesen Tag so abfeiern? Klar, der Nationalsozialismus war besiegt, gestärkt hat der Tag dafür die Kriegstreiber der fiesen US-Imperialisten (um im linken Terminus zu bleiben) und die Stalinisten.
    Was ist daran so schwer zu verstehen? Es wird der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus gefeiert, die Bedingungslose Kapitulation, die den Krieg beendet hat, das wars. Wie sich die Welt entwickeln würde konnte 1945 keiner wissen, hat damit auch nichts zu tun.

    Tag der Befreiung


    Übrigens hat die Beendigung des Krieges auch zigtausenden alter Männer und Halbwüchsiger das Leben gerettet, die von ihren eigenen Landsleuten brutal in den "Volkssturm" geworfen wurden, aber dich interessiert ja nur die Masse der Deutschen, die du als Opfer ins Spiel bringen kannst.




  8. #78
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Deutsche wie dich kann ich einfach nicht verstehen, wie kann man sich nur selbst so hassen? Du würdest wohl deinen eigenen Familie auf der Beerdigung ein "Selbst Schuld" zukommen lassen! Mir unverständlich!
    Pass auf, Du gehst mir schon seit geraumer Zeit auf den Sack mit Deinen Provokationen, aber ganz gehörig!!! Deshalb meine letzte Antwort, bevor ich Dich auf meine Ignore-Liste setze:
    Ich bin zwar deutscher Abstammung (einschl. "Ariernachweis") und in beiden D´s aufgewachsen und erzogen worden, aber in erster Linie bin ich Mensch!!! Und deshalb bleibt auch ein von Deutschen verübtes Verbrechen immer ein Verbrechen!!!
    Was diese Einstellung mit Selbsthass zu tun haben soll, erschliesst sich mir jedenfalls nicht...

  9. #79

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579


    Ne, geht schon klar, wenn du dich persönlich dafür schuldig fühlst, dann viel Spaß dabei!

  10. #80
    Yunan
    Der Akt der Befreiung durch den Sieg über die Nazis ist mit Sicherheit von Nöten gewesen. Diese mörderische Kriegsmaschinerie Deutschlands musste einfach aufgehalten werden, egal was es gekostet hätte. Denn der Preis wäre ungleich höher gewesen wenn man die Nazis nicht aufgehalten hätte.

    Doch eine solche Tat sollte selbstverständlich sein. Es sollte selbstverständlich sein, Menschen von ihrem Leid und dem Übel der Welt zu befreien.

Seite 8 von 37 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tag der Befreiung von Sarajevo (1945)
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 23:51
  2. 10 Jahre Kosovo-Befreiung
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 15:38
  3. die wahre Befreiung Albaniens
    Von Brilliance_Eagle im Forum Politik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 15:59
  4. 60. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 18:20