BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 91

9/11, CIA+Mossad und wer war's denn jetzt ...

Erstellt von Grizzly, 11.09.2008, 22:10 Uhr · 90 Antworten · 4.889 Aufrufe

  1. #21
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Hier der Einsturz des WTC Nummer 7:



    Und hier geplante Sprengungen:



    Das Gebäude ist nicht ähnlich, aber ebenfalls aus einer Stahlkonstruktion.
    Man achte darauf, wie deutlich man die Explosionen sehen kann.
    Es gibt verschieden arten von Explosionen, hast du die gesehen die sie bei VOX gezeigt haben??? Die sahen schon etwas ähnlich aus.

  2. #22
    Crane
    Zitat Zitat von BiH4Life Beitrag anzeigen
    Das sich die Festigkeit des Stahls verformt ist klar, keine frage, aber guck dir doch mal an wo es gebrannt hat, im 90 stock oder so, wieso ist dann unten von der hauptkonstruktion (also ich meine in den niedrigeren Stockwerken 20 - 30) nichts mehr zu sehen, da hats ja nicht gebrannt, da hätte zumindest die hauptkonstruktion stehen müssen, ist nur meine meinung.
    Auf keinen Fall... sowas ist noch nie passiert. Das sind mehrere Megatonnen, die da auf das Gebäude einprasseln... da bleibt nichts übrig.

  3. #23
    Crane
    Zitat Zitat von BiH4Life Beitrag anzeigen
    Es gibt verschieden arten von Explosionen, hast du die gesehen die sie bei VOX gezeigt haben??? Die sahen schon etwas ähnlich aus.
    Habs gesehen... und überall war die Sprenung zu sehen, wenn ich nicht ganz so deutlich. Die picken sich einfach diese Beispiele raus, weil sie schon wissen wo das Problem ist.

    Jetzt überleg mal. Die meinen die ganze Zeit da müsste eine gewaltige Kraft das alles verursacht haben. Da bei einer normalen Sprengung die Teile nicht so in die Luft fliegen muss diese Kraft also wesentlich größer gewesen sein, nach dem Video. Also müssten das doch gewaltige Sprengladungen gewesen sein, die man erst recht sieht.

    Mal nebenbei angemerkt. Das Gebäude wird bei den Sprengungen normalerweise nur ganz gezielt geschwächt. Erst das eigene Gewicht zerstört alles.... da steht viel mehr Energie, als in den Sprengladungen.

  4. #24
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    P.S.

    Also ich hab eine kontrollierte Sprengung in Hamburg gesehen (Millerntorhochhaus) die sah so ähnlich aus wie die von WTC 7. Zumal man von WTC 7 nur den oberen Teil sieht - evtl. sichtbare Sprengungen weiter unten bleiben verbrogen.

  5. #25
    Crane
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    Oh - ich glaub, da ist einer stinkig; sorry, lieber Troy, ich wollte Dich nicht um deine Nachtruhe bringen. Ich jedenfalls geh jetzt schlafen, der Video läuft und ich seh mir ihn irgendwann in Ruhe an.

    Καλη νίχτα.
    Wieso stinkig.. ich amüsiere mich köstlich

    Gute Nacht..

  6. #26
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    @ Troy

    Die Medien haben gezeigt, dass die Amerikaner einen Personalausweis aus den Trümmernteilen von einem Terroristen gefunden haben. Wieso war gerade dieser Personalausweis nicht beschädigt?

  7. #27
    SarayBosna
    Und wie erklärst du dir das sie tage vor dem Anschlag, im ganzen gebäude den ganzen Strom abstellten (Keine Kameras, keine Überwachung), und männer vorgeben neue Kabel zu verlegen???

    Komm schon man, da ist so viel faul an der sache, das stinkt bis zum weltall.

  8. #28
    Crane
    Zitat Zitat von BG-Zemun Beitrag anzeigen
    @ Troy

    Die Medien haben gezeigt, dass die Amerikaner einen Personalausweis aus den Trümmernteilen von einem Terroristen gefunden haben. Wieso war gerade dieser Personalausweis nicht beschädigt?
    Wieso haben die Amis das nicht indiziert?

    Ich finde es nervig mich mit diesen bescheuerten Kleinigkeiten auseinandersetzen zu müssen.

    Wieso wird das offensichtliche Übersehen?

    1. Die USA hatte absolut keinen Grund sowas zu machen!

    2. Wieso Flugzeuge und versuchen die Sprengung zu vertuschen? Man hätte doch gleich die Gebäude sprengen können und sagen, das waren die Terroristen. Da es ja schon genug Sprengstoffanschläge gab, wäre es sogar glaubwürdiger.

    Und bevor du antwortest, lies dir meinen Beitrag aus der ersten Seite durch.

  9. #29
    Crane
    Zitat Zitat von BiH4Life Beitrag anzeigen
    Und wie erklärst du dir das sie tage vor dem Anschlag, im ganzen gebäude den ganzen Strom abstellten (Keine Kameras, keine Überwachung), und männer vorgeben neue Kabel zu verlegen???

    Komm schon man, da ist so viel faul an der sache, das stinkt bis zum weltall.
    Quelle?

    Also einige vorher werden überall Bomben platziert, die ein Gebäude so zerreißen und keiner bekommt was mit?

  10. #30
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Quelle?

    Also einige vorher werden überall Bomben platziert, die ein Gebäude so zerreißen und keiner bekommt was mit?
    haben sie gerade bei VOX gezeigt, sogar wie die lichter ausgegangen sind, im ganzen gebäude.

    Da war kein Strom, da war niemand mehr, da hat auch niemand mehr gearbeitet und Kameras waren ausgeschaltet.

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. nazis eigentlich von cia und mossad getötet...
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 11:55
  2. Haftbefehl für Mossad-Chef gefordert
    Von *alaturka im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 22:58
  3. Der Mossad
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 23:14
  4. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 16:52