BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

911 Wahrheit

Erstellt von vil smit, 12.01.2010, 22:28 Uhr · 44 Antworten · 6.347 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dolenjec

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    138
    Dass die Türme gesprengt worden sind, glauben nur die Leute, die zum einen gerne an den Lippen von Psychos hängen, aber vor allem zum anderen null Ahnung haben welcher Aufwand betrieben werden muss um ein Gebäude zu sprengen.

    So nebenbei im laufenden Betrieb Sprengstoff anbringen oder gar über Wochenden und nachts, wo weniger, aber immernoch Leute arbeiten, ist absolut unmöglich, um das bekannte Ergebnis zu erreichen. Schaut euch mal von innen ein zur Sprengung prepariertes Haus an, dann habt ihr eine ungefähre Vorstellung, was für ein Aufwand für einen Wolkenkratzer betrieben werden müsste, um ihn ihn im Wesentlichen in sich stürzen zu lassen.

    Aber Märchenerzählern wurde schon immer von einer bestimmten Klientel besonders gern geglaubt und dass der Durchschnittsamerikaner nicht zu den hellsten der Gattung Mensch gehört, dürfte nicht unbekannt sein. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Blödsinn über eine Verschwörung gerade dort sehr erfolgreich ist. Traurig, dass sich auch hier genügend versammeln, die dem Nonsens fröhnen, wobei es sich aber gut in die Reihe der anderen intelligenzfreien Posts einordnet.

  2. #12
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Dolenjec Beitrag anzeigen
    Dass die Türme gesprengt worden sind, glauben nur die Leute, die zum einen gerne an den Lippen von Psychos hängen, aber vor allem zum anderen null Ahnung haben welcher Aufwand betrieben werden muss um ein Gebäude zu sprengen.

    So nebenbei im laufenden Betrieb Sprengstoff anbringen oder gar über Wochenden und nachts, wo weniger, aber immernoch Leute arbeiten, ist absolut unmöglich, um das bekannte Ergebnis zu erreichen. Schaut euch mal von innen ein zur Sprengung prepariertes Haus an, dann habt ihr eine ungefähre Vorstellung, was für ein Aufwand für einen Wolkenkratzer betrieben werden müsste, um ihn ihn im Wesentlichen in sich stürzen zu lassen.

    Aber Märchenerzählern wurde schon immer von einer bestimmten Klientel besonders gern geglaubt und dass der Durchschnittsamerikaner nicht zu den hellsten der Gattung Mensch gehört, dürfte nicht unbekannt sein. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Blödsinn über eine Verschwörung gerade dort sehr erfolgreich ist. Traurig, dass sich auch hier genügend versammeln, die dem Nonsens fröhnen, wobei es sich aber gut in die Reihe der anderen intelligenzfreien Posts einordnet.
    Ich glaube auch nicht unbedingt an die Verschwörungstheorie?
    Aber vergiss nicht das die zwei Flugzeuge ein wesentlichen Anteil an Destabilisierung der Gebäude gesorgt haben.
    So das wenn eine Sprengung vorgenommen werden musste kein großes sein dürfte!

  3. #13
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    Ich glaube auch nicht unbedingt an die Verschwörungstheorie?
    Aber vergiss nicht das die zwei Flugzeuge ein wesentlichen Anteil an Destabilisierung der Gebäude gesorgt haben.
    So das wenn eine Sprengung vorgenommen werden musste kein großes sein dürfte!
    einer Art Sicherheit, der Gelingung der Mission.

  4. #14

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    selbst wenn es nicht zu einer sprengung kam muss man sich doch fragen wie die amerikaner zulassen konnten das 4 flugzeuge entführt und in gebäude gerast sind!

  5. #15
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    selbst wenn es nicht zu einer sprengung kam muss man sich doch fragen wie die amerikaner zulassen konnten das 4 flugzeuge entführt und in gebäude gerast sind!
    tja die haben keinen James Bond für solche Situationen, wie die Engländer!
    Nur einen Vin Diesel, der ballert aber nur alles kaputt, und Rambo ist in Rente.
    Arme Weltmacht!

  6. #16

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    tja die haben keinen James Bond für solche Situationen, wie die Engländer!
    Nur einen Vin Diesel, der ballert aber nur alles kaputt, und Rambo ist in Rente.
    Arme Weltmacht!
    ich meine es ernst, laut einer galileo-doku über die 9/11 verschwörung befanden sich nur 3 kampflugzeuge im gesamten nordostkorridor der USA in alarmbereitschaft
    wers glaubt wird selig

  7. #17

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    wer kann mir eine plausible erklärung dafür geben wie die sprengladungen in nur 56min in das WTC gekommen sind?

    oder waren die schon vorher drinne?

  8. #18
    Arvanitis
    die moslems waren schuld.

  9. #19
    Beogradjanin
    Man sollte sich nicht bilden Mit dokus aus dem internet wie Zeitgeist und wie all die anderen heißen. verschwörungstheorien der gelangweilten gibt es so lange wie der mensch die erde bevölkert.

    das waren extremisten die unschuldige in den tod mitrissen mit einem niederen motiv. ganz einfach schande über diese leute.

    die anschläge sind bewiesen egal was manche bei youtube sehen und glauben zu wissen punkt

  10. #20
    Arvanitis
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    selbst wenn es nicht zu einer sprengung kam muss man sich doch fragen wie die amerikaner zulassen konnten das 4 flugzeuge entführt und in gebäude gerast sind!
    was die amis ständig zu vertuschen versuchen ist, dass ihr Spionage System ein absoluter Witz ist. Weltmacht hin oder her.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das ist die Wahrheit - Nigeria
    Von As-Sirat al mustaqeem im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 16:41
  2. Die Wahrheit...
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 20:28
  3. Die wahrheit über die EU
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 17:38