BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Abdullah überschüttet Saudis mit Geschenken

Erstellt von Kelebek, 26.02.2011, 09:49 Uhr · 35 Antworten · 1.784 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    nur weil man mekka und medina hat darf man nicht sein volk unterdrücken.

    hätte der prophet es so gewollt das man die leute so gängelt? ich denke nicht!
    Frag ihn lieber wieso er nicht im ach so friedlichen Saudi-Arabien lebt. ^^

  2. #22
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    nur weil man mekka und medina hat darf man nicht sein volk unterdrücken.

    hätte der prophet es so gewollt das man die leute so gängelt? ich denke nicht!
    unser prophet ( s.a.s ) hätte euren laizismus auch nicht gewollt , als erstes hätte all eure atatürk-statuen zerstört !!!

  3. #23
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    unser prophet ( s.a.s ) hätte euren laizismus auch nicht gewollt , als erstes hätte all eure atatürk-statuen zerstört !!!
    Der Prophet wusste nicht was Laizismus bedeutet, nichtmal das Wort hat damals existiert.
    Allah hat dir dein Hirn gegeben damit du selbständig denkst.

    Atatürk war King.

    Ausserdem: Was der Prophet will - oder auch nicht - steht gar nicht zur Debatte - es handelt sich hier um rein weltliche Probleme.

  4. #24
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Der Prophet wusste nicht was Laizismus bedeutet, nichtmal das Wort hat damals existiert.
    Allah hat dir dein Hirn gegeben damit du selbständig denkst.

    Atatürk war King.
    was bitte ? was bedeutet denn sheriat ? keine trennung zwischen religion und staat , welches gleich bedeutet , dass er kein laizismus wollte !!! du solltest vorher denken , bevor du was schreibst !

    atatürk war ein massenmörder , dieser bastard !

    biba

  5. #25
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    was bitte ? was bedeutet denn sheriat ? keine trennung zwischen religion und staat , welches gleich bedeutet , dass er kein laizismus wollte !!! du solltest vorher denken , bevor du was schreibst !
    biba
    Es ist völlig wurscht was er wollte wenn die Menschen leiden.

    Religion kannst du nicht fressen.

    Atatürk war King.

    Btw: Man sieht ja was der Tolle Religionsstaat so bringt - denkst du Mohammed wäre begeistert wenn er hören würde dass die Scheidung jetzt offiziell per SMS erledigt werden darf?

  6. #26
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Es ist völlig wurscht was er wollte wenn die Menschen leiden.

    Religion kannst du nicht fressen.

    Atatürk war King.

    Btw: Man sieht ja was der Tolle Religionsstaat so bringt - denkst du Mohammed wäre begeistert wenn er hören würde dass die Scheidung jetzt offiziell per SMS erledigt werden darf?
    ach auf einmal ist es wurscht was er wollte , vorher hiess es er wusste nicht was laizismus ist ?! bleib beim thema , kleiner !

    biba

  7. #27
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    ach auf einmal ist es wurscht was er wollte , vorher hiess es er wusste nicht was laizismus ist ?! bleib beim thema , kleiner !
    Konnte er gar nicht wissen, da der Begriff erst im 18. Jhdt. erfunden wurde

  8. #28
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Die Leute brauchen Jobs und keine Geschenke.
    Diese Fütterungs-Politik führt zu nichts. Siehe Spenden an Afrika. Bisher Miliarden an Spendengeldern und nichts hat sich verändert. Es sollen Fabriken, Infrastruktur,..etc...etc... gebaut werden, damit die Leute selber das Geld verdienen können.

  9. #29
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Konnte er gar nicht wissen, da der Begriff erst im 18. Jhdt. erfunden wurde
    es wird immer lustiger mit dir ( hehe )

    also jetzt gehts dir um den begriff und nicht um das politische/religiöse system als solches ?!? wie gesagt , bleib beim thema !!

    biba

  10. #30
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    es wird immer lustiger mit dir ( hehe )
    also jetzt gehts dir um den begriff und nicht um das politische/religiöse system als solches ?!? wie gesagt , bleib beim thema !!
    biba
    Och schau, im Prinzip ist es gar nicht lustig - und nein, Muhammed hatte nicht den geringsten Plan davon wie die Situation heute ist. Wie soll er auch? Es ist ewig her. Und ja, es gibt einige Suren die man als Zukunftsweisend deuten kann und auf die heutige Situation umlegen oder universelle Gültigkeit haben, die gibts aber in fast jedem gedruckten Werk.

    Es ist nämlich völlig egal was im Koran, der Bibel oder in irgendeinem Märchenbuch steht - die Menschen kotzt es an vom Staat bevormundet zu werden. Die Menschen kotzt es an ihre Meinung nicht sagen zu dürfen. Die Menschen kotzt es an, wenn sie arbeitslos sind.

    Völlig egal ob Moslem, Christ oder Satanist - die Menschen kotzt es an. Und die Saudis versuchen eben zu beschwichtigen, mit dem Geld dass sie vom "bösen Westen" bekommen

    Die türkische Regierung muss eben, trotz des so bösen laizismus, keine Beschwichtigungsgelder an die Bevölkerung bezahlen.
    Den Islam praktiziert man dort trotzdem.

    So muss man einfach zugeben - entweder hatte Mohammed damals nicht die Kenntnisse von heute und bezog es auf die damalige Situation (und Religion sollte man heute nicht 1:1 umsetzen ) - oder - er hat sich geirrt.

    So oder so, Religion löst das Problem nicht.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Saudis drohen mit Atom-Rüstungsprogramm
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 20:19
  2. Saudis wehren sich: Frau am Steuer gleich Sex vor der Ehe
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 11:21
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 14:03
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 10:30
  5. Abdullah Abdullah
    Von Stanislav im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 15:43