BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Soll es in der Schweiz ein Minarett-Verbot geben?

Teilnehmer
234. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • NEIN! TOTALE Religionsfreiheit für alle! OHNE WENN UND ABER!!!

    111 47,44%
  • Nein, aber unter gewissen Bedingungen und Kompromissen.

    51 21,79%
  • JA! Das Verbot muss her!!! Die Schweiz ist ein abendländisches Land!

    72 30,77%
Seite 116 von 154 ErsteErste ... 1666106112113114115116117118119120126 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.151 bis 1.160 von 1531

Abstimmung (Anti-Minarett in der Schweiz) JA oder NEIN

Erstellt von Zurich, 13.11.2009, 20:54 Uhr · 1.530 Antworten · 74.017 Aufrufe

  1. #1151
    Lopov
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    bitte unterlass es in zukunft mich faschist oder nazi zu nennen, ok?
    Bitte unterlass es in Zukunft Faschismus zu verbreiten, ok?

    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Warum wußte ich bereits vorher, dass von dir nichts kommen kann

    Übrigens falsch zitieren verstösst gegen die Forensregeln.
    Mein Link kam vom Islamistitut. Nochmals falsch zitieren oder unterstellen= Meldung. Regeln gelten auch für dich
    Für dich auch, mein kleiner Nazi-Verteidiger.

  2. #1152

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Bitte unterlass es in Zukunft Faschismus zu verbreiten, ok?
    kein problem

  3. #1153
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Wie wollen die Schweizer das der islamischen Welt erklären? Sind diese 4 Moscheen mit Minarett(bei 400 000 Muslimen in der Schweiz) denn eine Bedrohung für das christliche Europa?

    Vllt erklären sie es so:





    laut ein paar politikern die diese iniative gestartet haben, werden sie als nächstes dafür sorgen dass diese 4 minarette auch abgerissen werden.

  4. #1154
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    du bist doch ein rassist???
    und rassisten sind nun mal faschisten. Analog dazu nennt man sie auch Nazis

  5. #1155
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Bitte unterlass es in Zukunft Faschismus zu verbreiten, ok?


    Für dich auch, mein kleiner Nazi-Verteidiger.
    Pusti ga bolan covjek nezna sta prica...

  6. #1156
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    das gilt auch für dich




    ich hab dich was gefragt, als sei ein mann und antworte entweder mit ja oder nein.

  7. #1157
    Lopov
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    kein problem
    Das will ich sehen:

    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Pusti ga bolan covjek nezna sta prica...
    To sam ja prvi reko

  8. #1158

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    ich hab dich was gefragt, als sei ein mann und antworte entweder mit ja oder nein.
    nein

    für Lopov noch:


    Faschismus ist eine Form rechtsextremer Ideologie, die die Nation oder Rasse als organische Gemeinschaft, die alle anderen Loyalitäten übersteigt, verherrlicht. Er betont einen Mythos von nationaler oder rassischer Wiedergeburt nach einer Periode des Niedergangs und Zerfalls. Zu diesem Zweck ruft Faschismus nach einer ‚spirituellen Revolution‘ gegen Zeichen des moralischen Niedergangs wie Individualismus und Materialismus und zielt darauf, die organische Gemeinschaft von 'andersartigen' Kräften und Gruppen, die sie bedrohen, zu reinigen. Faschismus tendiert dazu, Männlichkeit, Jugend, mystische Einheit und die regenerative Kraft von Gewalt zu verherrlichen. Oft – aber nicht immer – unterstützt er Lehren rassischer Überlegenheit, ethnische Verfolgung, imperialistische Ausdehnung und Völkermord. Faschismus kann zeitgleich eine Form von Internationalismus annehmen, die entweder auf rassischer oder ideologischer Solidarität über nationale Grenzen hinweg beruht. Normalerweise verschreibt sich Faschismus offener männlicher Vorherrschaft, obwohl er manchmal auch weibliche Solidarität und neue Möglichkeiten für Frauen einer privilegierten Nation oder Rasse unterstützen kann

    ----------------------------------------

    bitte das fettgedruckte beachten

  9. #1159
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    To sam ja prvi reko
    Pa sta

  10. #1160

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    und rassisten sind nun mal faschisten. Analog dazu nennt man sie auch Nazis
    leute die den genozid an den armenier leugnen sind bestimmt die letzten die andere faschisten nennen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 22:28
  2. Nächste Abstimmung in der Schweiz
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 19:13
  3. Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 22:16
  4. Bald Anti Minarett Initiative in Deutschland?
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 16:32
  5. Anti-Minarett-Initiative
    Von graue eminenz im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 14:35