BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Soll es in der Schweiz ein Minarett-Verbot geben?

Teilnehmer
234. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • NEIN! TOTALE Religionsfreiheit für alle! OHNE WENN UND ABER!!!

    111 47,44%
  • Nein, aber unter gewissen Bedingungen und Kompromissen.

    51 21,79%
  • JA! Das Verbot muss her!!! Die Schweiz ist ein abendländisches Land!

    72 30,77%
Seite 142 von 154 ErsteErste ... 4292132138139140141142143144145146152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.411 bis 1.420 von 1531

Abstimmung (Anti-Minarett in der Schweiz) JA oder NEIN

Erstellt von Zurich, 13.11.2009, 20:54 Uhr · 1.530 Antworten · 73.979 Aufrufe

  1. #1411
    ardi-
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Es ist erschreckend wie viele Westeuropäer schlecht über den Islam denken.
    Man darf in manchen Kreisen ja kaum erwähnen, dass man Muslim ist.

    Schaut euch das 20. Jhdrd. an, da waren die Europäer noch fasziniert vom Orient und deutsche Dichter haben Lobeshymnen auf den Islam geschrieben.

    Heute würde man die Muslime am liebsten von der Landkarte löschen. Besonders europäische Muslime sind vielen ein Dorn im Auge.

    Und das kommt nicht nur vom "Terrorismus", die Europäer (die meisten) haben immer noch eine rassistische Ader und die Moslems sind die perfekten neuen "Nigger".


    kannst du dieses denken gegenüber dem islam nicht auch noch mit anderen argumenten bringen?
    das ganze auf den rassismus zu schieben ist in meinen augen ein bisschen "billig"....

  2. #1412

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Es ist erschreckend wie viele Westeuropäer schlecht über den Islam denken.
    Man darf in manchen Kreisen ja kaum erwähnen, dass man Muslim ist.
    Da sind wir selbst Schuld - ganz einfach!

  3. #1413
    Falcon
    Zitat Zitat von aMess Beitrag anzeigen
    Da sind wir selbst Schuld - ganz einfach!
    Warum das?

  4. #1414
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Es ist erschreckend wie viele Westeuropäer schlecht über den Islam denken.
    Man darf in manchen Kreisen ja kaum erwähnen, dass man Muslim ist.

    Schaut euch das 20. Jhdrd. an, da waren die Europäer noch fasziniert vom Orient und deutsche Dichter haben Lobeshymnen auf den Islam geschrieben.

    Heute würde man die Muslime am liebsten von der Landkarte löschen. Besonders europäische Muslime sind vielen ein Dorn im Auge.

    Und das kommt nicht nur vom "Terrorismus", die Europäer (die meisten) haben immer noch eine rassistische Ader und die Moslems sind die perfekten neuen "Nigger".





    die brauchen neue sündenböcke für ihr eigenes versagen, früher waren es die juden heute sind es die moslems.......und ausserdem sind die meisten einfach zu blöd um sich eine eigene meinung zu machen, die bilden sich ihre meinung von "BILD" "BLICK" usw.

    von wegen der westen ist gebildet und aufgeklärt.

  5. #1415
    Avatar von Alina

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    695
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    die brauchen neue sündenböcke für ihr eigenes versagen, früher waren es die juden heute sind es die moslems.......und ausserdem sind die meisten einfach zu blöd um sich eine eigene meinung zu machen, die bilden sich ihre meinung von "BILD" "BLICK" usw.

    von wegen der westen ist gebildet und aufgeklärt.

    naja übertreib mal net es ist eigentlich eher so das es den Westeuropäern scheissegal ist !

  6. #1416
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Es ist erschreckend wie viele Westeuropäer schlecht über den Islam denken.
    Man darf in manchen Kreisen ja kaum erwähnen, dass man Muslim ist.

    Schaut euch das 20. Jhdrd. an, da waren die Europäer noch fasziniert vom Orient und deutsche Dichter haben Lobeshymnen auf den Islam geschrieben.

    Heute würde man die Muslime am liebsten von der Landkarte löschen. Besonders europäische Muslime sind vielen ein Dorn im Auge.

    Und das kommt nicht nur vom "Terrorismus", die Europäer (die meisten) haben immer noch eine rassistische Ader und die Moslems sind die perfekten neuen "Nigger".


    Kein Wunder, die meisten Türken,Araber und sonstige Moslems sind auch extrem auffällige( ich hasse es zum Beispiel wenn die an der Bushalte gegenüber meines Hauses immer rumjällern altah laber keinen scheiss wallah, ich würde die am liebsten mit marmorplatten bewerfen) aggresive (was guckst du müsch so sajze an altah?????) Vollspasstis ohne jehlichen Bildungsstand. Die alten Türken und Araber (welche auch wirklich Anstand und Respekt haben vor Christen und sich wissen zu benehmen als Ausländer) müssen sich für die jüngere Generation (ihren meisten Enkeln und Nichten also auch) schämen das die sich auf so ein ekelhaftes Niveau herblassen (die haben keinen Respekt vor anderen, sind einfach nur peinlich) und den Ruf der Türken usw. in den Dreck ziehen. Ich gebe zu ich hasse in etwa 90% der Türken und Araber die mir je über den Weg gelaufen sind so abgrundtief dass ich am liebsten sagen würde verpisst euch dort wo eure Familie herkam oder in die Sahara mit scheissegal hauptsache weg mit euch aus Europa ihr elenden Ratten, aber ich hasse sie nicht wegen ihrer Religion sondern einfach weil die solche asozialen Spasstis sind(das selbe gilt natürlich für die Sozialschmarotzerrussen). Ich habe auch einige (wenn auch "Mischlinge") deutsch-türkische, deutscharabische Kollegen die mit mir diese Meinung teilen und diese asozialen Ausländer als Schande für ihre Heimat und ihr Volk bezeichnen.

  7. #1417
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Frankreich hat übrigens die Plakate wo sehr ähnlich waren verboten..


  8. #1418
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Kein Wunder, die meisten Türken,Araber und sonstige Moslems sind auch extrem auffällige( ich hasse es zum Beispiel wenn die an der Bushalte gegenüber meines Hauses immer rumjällern altah laber keinen scheiss wallah, ich würde die am liebsten mit marmorplatten bewerfen) aggresive (was guckst du müsch so sajze an altah?????) Vollspasstis ohne jehlichen Bildungsstand. Die alten Türken und Araber (welche auch wirklich Anstand und Respekt haben vor Christen und sich wissen zu benehmen als Ausländer) müssen sich für die jüngere Generation (ihren meisten Enkeln und Nichten also auch) schämen das die sich auf so ein ekelhaftes Niveau herblassen (die haben keinen Respekt vor anderen, sind einfach nur peinlich) und den Ruf der Türken usw. in den Dreck ziehen. Ich gebe zu ich hasse in etwa 90% der Türken und Araber die mir je über den Weg gelaufen sind so abgrundtief dass ich am liebsten sagen würde verpisst euch dort wo eure Familie herkam oder in die Sahara mit scheissegal hauptsache weg mit euch aus Europa ihr elenden Ratten, aber ich hasse sie nicht wegen ihrer Religion sondern einfach weil die solche asozialen Spasstis sind(das selbe gilt natürlich für die Sozialschmarotzerrussen). Ich habe auch einige (wenn auch "Mischlinge") deutsch-türkische, deutscharabische Kollegen die mit mir diese Meinung teilen und diese asozialen Ausländer als Schande für ihre Heimat und ihr Volk bezeichnen.



    schön und gut, aber was genau haben jetzt diese mit dem islam zu tun???

  9. #1419
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Kein Wunder, die meisten Türken,Araber und sonstige Moslems sind auch extrem auffällige( ich hasse es zum Beispiel wenn die an der Bushalte gegenüber meines Hauses immer rumjällern altah laber keinen scheiss wallah, ich würde die am liebsten mit marmorplatten bewerfen) aggresive (was guckst du müsch so sajze an altah?????) Vollspasstis ohne jehlichen Bildungsstand. Die alten Türken und Araber (welche auch wirklich Anstand und Respekt haben vor Christen und sich wissen zu benehmen als Ausländer) müssen sich für die jüngere Generation (ihren meisten Enkeln und Nichten also auch) schämen das die sich auf so ein ekelhaftes Niveau herblassen (die haben keinen Respekt vor anderen, sind einfach nur peinlich) und den Ruf der Türken usw. in den Dreck ziehen. Ich gebe zu ich hasse in etwa 90% der Türken und Araber die mir je über den Weg gelaufen sind so abgrundtief dass ich am liebsten sagen würde verpisst euch dort wo eure Familie herkam oder in die Sahara mit scheissegal hauptsache weg mit euch aus Europa ihr elenden Ratten, aber ich hasse sie nicht wegen ihrer Religion sondern einfach weil die solche asozialen Spasstis sind(das selbe gilt natürlich für die Sozialschmarotzerrussen). Ich habe auch einige (wenn auch "Mischlinge") deutsch-türkische, deutscharabische Kollegen die mit mir diese Meinung teilen und diese asozialen Ausländer als Schande für ihre Heimat und ihr Volk bezeichnen.


    aber deutsche, kroaten, serben und griechen findest du in jeder dieser möchtegern gangster gruppen.

  10. #1420
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    aber deutsche, kroaten, serben und griechen findest du in jeder dieser möchtegern gangster gruppen.
    nur weil da jetzt mal einer bei den black jackets war ?
    kroaten sind eher unauffällig und passen sich extrem gut an !

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 22:28
  2. Nächste Abstimmung in der Schweiz
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 19:13
  3. Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 22:16
  4. Bald Anti Minarett Initiative in Deutschland?
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 16:32
  5. Anti-Minarett-Initiative
    Von graue eminenz im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 14:35