BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Soll es in der Schweiz ein Minarett-Verbot geben?

Teilnehmer
234. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • NEIN! TOTALE Religionsfreiheit für alle! OHNE WENN UND ABER!!!

    111 47,44%
  • Nein, aber unter gewissen Bedingungen und Kompromissen.

    51 21,79%
  • JA! Das Verbot muss her!!! Die Schweiz ist ein abendländisches Land!

    72 30,77%
Seite 26 von 154 ErsteErste ... 162223242526272829303676126 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 1531

Abstimmung (Anti-Minarett in der Schweiz) JA oder NEIN

Erstellt von Zurich, 13.11.2009, 20:54 Uhr · 1.530 Antworten · 74.133 Aufrufe

  1. #251
    Kelebek
    Zitat Zitat von PlanB Beitrag anzeigen
    Dazu fällt mir der 1961 in der Türkei geboren Berliner Autor Zafer Senocak ein. Er lebt seit 1970 in Deutschland und hat den Überblick und einen klaren Durchblick, wenn er schreibt:
    „Auch wenn die meisten Muslime es nicht wahrhaben wollen, der Terror kommt aus dem Herzen des Islam, er kommt direkt aus dem Koran. Er richtet sich gegen alle, die nicht nach den Regeln des Koran leben und handeln, also gegen Demokraten, abendländisch inspirierte Denker und Wissenschaftler, gegen Agnostiker und Atheisten. Und er richtet sich vor allem gegen Frauen. Er ist Handwerk des männerbündischen Islam, der mit aller Macht verhindern möchte, dass Frauen gleichberechtigt werden und ihre Jahrhunderte lange Unterjochung ein Ende findet.“

    In der Tat stellen sowohl der barbarische Umgang mit Frauen, als auch das menschenunwürdige Verhalten gegenüber religiösen Minderheiten und Abtrünnigen, keine symptomatischen Randerscheinungen, keine beklagenswerte Abweichungen von dem „friedlichen und friedliebenden Islam“ dar, sondern entspringen seinem innersten Wesen. Gewaltandrohung und Gewaltanwendung sind im Ursprung des Islam begründet und stammen von Allah und seinem willigen Vollstrecker Mohammed.
    Nichts gegen einzuwenden. Es stimmt.

  2. #252

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Der Tag der Abstimmung kommt immer näher. Das Schweizer Volk entscheidet am 29. November ob es ein Minarett-Verbot geben soll oder nicht.

    Wie steht ihr zu einer solchen Thematik gegenüber???







    Zu mir:

    Ich werde am 29. Dezember gegen das Verbot stimmen, doch nur aus einem Grund. Ein JA würde dem Schweizer Ruf in den arabischen Staaten enorm schaden. Evtl. könnte sogar die Schwiez zum Fiendbild werden und total ihre Neutralität verlieren (man weiss ja wie die Leute aus dem Orient sensiebel reagieren). Es steht einfach zu viel wirtschaftliches und aussenpolitisches auf dem Spiel.
    Ein JA käme einer Gefährdung der der Schweiz nah. Innenpolitisch wie auch Aussenpolitisch. Vorallem nicht nur den Ruf in Arabischen Staaten sondern bei der ganzen Muslimischen Gemeinschaft.

    Wir sind ja alle Menschen.

  3. #253
    Kelebek
    Eine Frage an euch. Ihr seid gegen Moscheen/Minaretten, aber für Kirchen in muslimischen Ländern?

  4. #254
    ardi-
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Eine Frage an euch. Ihr seid gegen Moscheen/Minaretten, aber für Kirchen in muslimischen Ländern?

    wir sind entweder für religionsfreiheit überall oder nirgends

    entweder respektiert der islam das christentum und lässt die christen auch im islam gebiet leben oder das christentum soll das gleiche tun,

    zahn um zahn, aug um aug

  5. #255
    ardi-
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    es gibt genug kirchen in den arabischen länder und vorallem in der türkei und man hört dort auch die kirchenglocken aber hier darf man ja nicht mal eine minarette bauen oder baut ihr kirchen ohne kirchturm sollen wir weiter uns in iregndwelchen keller verstecken...

    falls dieses scheiss verbot kommt dann werdet ihr mehr probleme mit den moslems haben weil diese sich dann ausgeschlossen fühlen und dann entstehen auch parallegesellschaften...

    bist du ein wunschdenker?

    du willst mir doch hier nicht berichten das die christen in der türkei die gleichen rechte haben wie die moslems

    parallelgeselschaft? weshalb bist du dan überhaupt hier? dann wird die schweiz das problem noch härter lösen müssen mit der sofortigen abschiebung der parallelgesellschaft bildeten menschen

  6. #256
    curica
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    bist du ein wunschdenker?

    du willst mir doch hier nicht berichten das die christen in der türkei die gleichen rechte haben wie die moslems

    parallelgeselschaft? weshalb bist du dan überhaupt hier? dann wird die schweiz das problem noch härter lösen müssen mit der sofortigen abschiebung der parallelgesellschaft bildeten menschen

    Wie willst du bloß die mit der schweizer Staatsbürgerschaft abschieben? : :

  7. #257
    ardi-
    Zitat Zitat von curica Beitrag anzeigen
    Wie willst du bloß die mit der schweizer Staatsbürgerschaft abschieben? : :

    mach halt keine parallelgesellschaft

    ganz einfach



    ich warte noch auf arrgumente für minarette in der schweiz

  8. #258
    Baader
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    mach halt keine parallelgesellschaft

    ganz einfach



    ich warte noch auf arrgumente für minarette in der schweiz
    1. Das ist keine Antwort auf ihre Frage.

    2. Argument: Religionsfreiheit!

  9. #259
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    mach halt keine parallelgesellschaft

    ganz einfach
    Was für eine geistreiche Antwort.

    Bist du auch im wahren Leben so asozial gegenüber Frauen drauf?

    ich warte noch auf arrgumente für minarette in der schweiz
    Du kannst doch selbst nicht mal argumentieren, also wozu warten?

  10. #260
    ardi-
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    1. Das ist keine Antwort auf ihre Frage.

    2. Argument: Religionsfreiheit!


    1.auf wessen frage? wenn du den schweizer pass hast dich aber nicht integrierst bist du kein schweizer

    2. ich denke du kannst zu dein allah beten auch ohne machtsymboll des 15 jahrhunderts,
    und ausserdem existieren bereits 4 minarette was genügt für eine minderheit und die minarette stehen in den grossen städten sollte reichen oder? ausserdem müsst ihr euch doch nur richtung mekka drehen um zu beten man braucht kein minarett zu beten oder? die religion wird dadurch nicht eingeschränkt, sondern dadurch wird nur ein machtsymboll eingeschränkt (da ja machtsymbolle schon stehen)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 22:28
  2. Nächste Abstimmung in der Schweiz
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 19:13
  3. Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 22:16
  4. Bald Anti Minarett Initiative in Deutschland?
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 16:32
  5. Anti-Minarett-Initiative
    Von graue eminenz im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 14:35