BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Soll es in der Schweiz ein Minarett-Verbot geben?

Teilnehmer
234. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • NEIN! TOTALE Religionsfreiheit für alle! OHNE WENN UND ABER!!!

    111 47,44%
  • Nein, aber unter gewissen Bedingungen und Kompromissen.

    51 21,79%
  • JA! Das Verbot muss her!!! Die Schweiz ist ein abendländisches Land!

    72 30,77%
Seite 58 von 154 ErsteErste ... 84854555657585960616268108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 1531

Abstimmung (Anti-Minarett in der Schweiz) JA oder NEIN

Erstellt von Zurich, 13.11.2009, 20:54 Uhr · 1.530 Antworten · 74.024 Aufrufe

  1. #571
    Mulinho
    Zürich: 239'656 Ja, 222'923 Nein

    Ich schäme mich für Zürich...

  2. #572
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Dann zieht das Argument "Abendland" aber auch nicht mehr
    Und für eine nicht zu unterschätzende Zahl von Menschen ist das das Hauptargument. Letztendlich- selbst wenn die Schweiz bis jetzt keine muslimische vergangenheit hatte- in ein paar Jahrzehnten wird sie sie haben. Genauso wie Deutschland und Österreich. Die haben sie bereits, wenn sie auch jung ist. Es ist eine Frage der zeit. Und entweder sperrt man, und wartet, bis es kracht, oder man nutzt die Zeit, um die Richtung zu bestimmen.
    Ich verstehe die Debatte eigentlich nicht.
    Wenn die baltischen Staaten Moscheen und Minarette stehen haben und nichts dagegen haben, dann ok.
    Die Schweizer wollen aber keine und es ist ihr gutes Recht.
    Davon abgesehen ist das Abendland christlich geprägt und wenn eine Nation gegen ein Minarett ist, dann wieso sich aufregen?

  3. #573
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    Finde es sehr sarkastisch das ausgerechnet ein Serbe über ethnische Säuberung spricht. und dann noch im Bezug auf hohe Geburtenrate.

    Ich hab nirgendwo gesagt: "Alda, in einigen Jahren stellen wir die Mehrheit, ihr werdet schon sehen!!!"
    Ich hab nur gesagt was so ziemlich jedem klar ist, das Moslems auf Grund ihrer hohen Geburtenrate mehr werden in Zukunft. Ich habe dann auch gleich ein Beispiel genannt wie ich es meinte, für dich stelle ich die Frage gerne nochmal. Würde es dir gefallen wenn Moslems durch so eine "Initiative" Glockentürme verbieten? Nein, bestimmt nicht.

    Kannst dich ja mal gerne im Internet schlau machen, ich drohe hier mit absolut garnichts, es ist Fakt, das christliche Europäer zu wenige nachkommen zeugen.



    Ich find diese hohen Geburtsraten generell nich gut, unabhängig von der Religion. Familien mit mehr als vier Kindern sind in den meisten Fällen schlicht und einfach asozial, sorry, ist so. Gilt nicht nur für muslimische Familien, sondern auch für deutsche. Es hat schon seine Gründe, dass die Geburtsraten in den meisten Industrienationen eher gering sind und in den meisten Dritte Welt-Staaten eher hoch.

  4. #574
    Mulinho
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    gibts irgendwo eine möglichst detaillierte Karten-Grafik zum Ergebnis?
    Bin auf Schweizer Fernsehen - Videos, News, Sport, Wetter, Filme, Serien aber würde gerne einzelne Gemeinden-Ergebnisse sehen... =)
    Wenn du deine eigene Gemeinde ansehen möchtest, kannst du das bei der Gemeinde verlangen. Normalerweise hängen sie es auf Pinnnwänden auf.

    Also unsere kleine Gemeinde macht das nacht jeder Abstimmung, ist natürlich eine kleine Gemeinde. Kann mir nicht vorstellen, dass das Aarau, Zürich usw. machen =)

  5. #575
    Mulinho
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Ich find diese hohen Geburtsraten generell nich gut, unabhängig von der Religion. Familien mit mehr als vier Kindern sind in den meisten Fällen schlicht und einfach asozial, sorry, ist so. Gilt nicht nur für muslimische Familien, sondern auch für deutsche. Es hat schon seine Gründe, dass die Geburtsraten in den meisten Industrienationen eher gering sind und in den meisten Dritte Welt-Staaten eher hoch.

    Vorerst asozial. Sobald sie Erwachsen werden, sind sie für die Wirtschaft benötigtes Kapital.

    Siehe Deutschland, Bevölkerung schrumpft.
    Siehe Schweiz, Bevölkerung steigt wegen Einwanderung, was sich positiv auf die Wirschaft ausübt.

    Also würde ich nicht behaupten, sie seien asozial, was sie als Kinder dem Staat kosten, geben sie später zurück.

  6. #576
    Hersek
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Ich find diese hohen Geburtsraten generell nich gut, unabhängig von der Religion. Familien mit mehr als vier Kindern sind in den meisten Fällen schlicht und einfach asozial, sorry, ist so. Gilt nicht nur für muslimische Familien, sondern auch für deutsche. Es hat schon seine Gründe, dass die Geburtsraten in den meisten Industrienationen eher gering sind und in den meisten Dritte Welt-Staaten eher hoch.
    Blödsinn, kannst ja mal gerne RTL einschalten und dir diese Kinderhilfstante (mir fällt ihr Name nicht ein) anschauen, da sind es meistens Familien mit 2 Kindern die Asozial ist, Großfamilien sind in der Regel eine große Gemeinschaft, die einander hilft.

    Ein arabischer Freund hat 6 Geschwister, alle studieren/haben studiert, und sind alles andere als asozial, glaube was du da gesagt hast, könnte man auch verwarnen.

  7. #577
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    Blödsinn, kannst ja mal gerne RTL einschalten und dir diese Kinderhilfstante (mir fällt ihr Name nicht ein) anschauen, da sind es meistens Familien mit 2 Kindern die Asozial ist, Großfamilien sind in der Regel eine große Gemeinschaft, die einander hilft.

    Ein arabischer Freund hat 6 Geschwister, alle studieren/haben studiert, und sind alles andere als asozial, glaube was du da gesagt hast, könnte man auch verwarnen.
    meld mich doch, ich bleib dabei

  8. #578
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Ich find diese hohen Geburtsraten generell nich gut, unabhängig von der Religion. Familien mit mehr als vier Kindern sind in den meisten Fällen schlicht und einfach asozial, sorry, ist so. Gilt nicht nur für muslimische Familien, sondern auch für deutsche. Es hat schon seine Gründe, dass die Geburtsraten in den meisten Industrienationen eher gering sind und in den meisten Dritte Welt-Staaten eher hoch.


    Diese Hohen-Geburtsraten-Propaganda ist aber eigntlich auch nur Oberscheisse.
    Türken, Marrokaner, Araber usw, die ich kenne, haben meistens 2 Kinder, selten mal 3 oder 4. Von Familien mit 8 Kindern kann ich (mal von Tamilen abgesehen) nicht Berichten.

    Klar es gibt Länder bei denen es Geburtsraten von 5+ gibt, aber das nur weil die Leute genau wissen dass mehr als die hälfte der Kinder sowiso stirbt bevor sie erwachsen sind.

  9. #579
    ardi-
    lol hatte nie gedacht das es so weit kommt,
    aber naja, mal sehen wie es weitergeht

  10. #580
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Vorerst asozial. Sobald sie Erwachsen werden, sind sie für die Wirtschaft benötigtes Kapital.

    Siehe Deutschland, Bevölkerung schrumpft.
    Siehe Schweiz, Bevölkerung steigt wegen Einwanderung, was sich positiv auf die Wirschaft ausübt.

    Also würde ich nicht behaupten, sie seien asozial, was sie als Kinder dem Staat kosten, geben sie später zurück.
    ...oder kosten sie den Staat weiterhin. Is nich gesagt, dass jeder arbeitet.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 22:28
  2. Nächste Abstimmung in der Schweiz
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 19:13
  3. Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 22:16
  4. Bald Anti Minarett Initiative in Deutschland?
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 16:32
  5. Anti-Minarett-Initiative
    Von graue eminenz im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 14:35