BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Soll es in der Schweiz ein Minarett-Verbot geben?

Teilnehmer
234. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • NEIN! TOTALE Religionsfreiheit für alle! OHNE WENN UND ABER!!!

    111 47,44%
  • Nein, aber unter gewissen Bedingungen und Kompromissen.

    51 21,79%
  • JA! Das Verbot muss her!!! Die Schweiz ist ein abendländisches Land!

    72 30,77%
Seite 64 von 154 ErsteErste ... 145460616263646566676874114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 1531

Abstimmung (Anti-Minarett in der Schweiz) JA oder NEIN

Erstellt von Zurich, 13.11.2009, 20:54 Uhr · 1.530 Antworten · 74.172 Aufrufe

  1. #631
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Wie wäre es wenn du nach Little Serbia zurückgehst, auch zum Allgemeinwohl?
    Nein schon gut, ich fühle mich als Bürger der Schweiz sehr wohl hier. Hier ist meine Heimat.

  2. #632
    Avatar von Serbian-Ghost

    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    Wieso kommt man hier schon wieder mit arabischen Ländern? Nimm doch Bosnien oder Albanien oder Kosovo als Beispiel, da passt euer Bild des bösen Moslems nicht ins Bild wa? Wo gibts da Steinigungen? Zeig mal eine Zwangsheirat aus Bosnien, mit Quelle, zeig mal.

    In christlichen Ländern hat die Religion keinen Einfluss auf die Menschen hier in Europa?? lies dir mal die vorigen Beiträge durch "Europa ist halt ein christlicher Kontinent", hat fast jeder geschrieben. Mag sein das sie keinen "direkten" Einfluss hat, aber indirekt schon, siehe Minarette-Verbot, und dann noch die Begründung.
    Weisst du was? Wen du dich hier im falschen Land fühlst dann verschwinde nach Bosnien. Hier muss man sich integrieren, das finde ich auch das Gute an der Schweiz. Sonst wäre dieses Land nur so von Ausländern befüllt. Finde auch gut dass die es einem nicht so einfach machen hier zu leben.

  3. #633
    Avatar von Serbian-Ghost

    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von DerKleineEnver Beitrag anzeigen
    Opfer.
    Fühlt sich jemand angesprochen?

  4. #634
    Hersek
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen

    Bezüglich Geburtenrate mache ich mir keine Sorgen, da die in 3-5 Generationen völlig assimiliert sind.
    Was heisst für dich assimilierung? Aufgeben der Religion und zum Christentum übertreten? Niemals.

    Mag sein das viele ihre Muttersprache nicht mehr sprechen werden, aber den Glauben an den Islam werden sie bestimmt nicht verlieren.

  5. #635
    Emir
    Švicarci zabranjuju gradnju minareta
    Prvi podaci pokazuju da su birači odobrili prijedlog da se zabrani gradnja novih minareta
    Autor: Fena
    29.11.2009. 14:54



    Foto: Reuters
    Švicarska televizija objavila je u nedjelju kako prvi podaci pokazuju da su birači odobrili prijedlog desničarskih stranaka da se zabrani gradnja novih minareta u Švicarskoj.

    - Čini se da je inicijativa prihvaćena. To je veliko iznenađenje, objavila je televizija 30 minuta nakon zatvaranja birališta.

    Švicarska vlada i parlament odbacili su inicijativu uz obrazloženje da krši ustav, vjerske slobode i tradiciju tolerancije po kojoj je zemlja poznata. Zabrinutost su izrazili i Ujedinjeni narodi.

    Grupa političara iz desničarske Narodne stranke , najveće stranke u zemlji, i Federalne demokratske unije, skupila je dovoljno potpisa za referendum o inicijativi koja se protivi 'islamizaciji Švicarske'.

    U Švicarskoj prema najnovijim vladinim statistikama živi oko 400.000 muslimana, od čega su 50.000 praktični vjernici. Ukupno je u zemlji 7,5 miliona stanovnika što islam čini drugom vjeroispovijesti u zemlji nakon kršćanstva. Brojni muslimani su ratne izbjeglice iz BiH.

  6. #636
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    Wieso kommt man hier schon wieder mit arabischen Ländern? Nimm doch Bosnien oder Albanien oder Kosovo als Beispiel, da passt euer Bild des bösen Moslems nicht ins Bild wa? Wo gibts da Steinigungen? Zeig mal eine Zwangsheirat aus Bosnien, mit Quelle, zeig mal.

    In christlichen Ländern hat die Religion keinen Einfluss auf die Menschen hier in Europa?? lies dir mal die vorigen Beiträge durch "Europa ist halt ein christlicher Kontinent", hat fast jeder geschrieben. Mag sein das sie keinen "direkten" Einfluss hat, aber indirekt schon, siehe Minarette-Verbot, und dann noch die Begründung.
    bosnien ist kein islamisches land(vielvölkerstaat), von daher zählt dieser argument nicht, albanien hat einen hohen christlichen anteil, kosovo war vor kurzem noch serbisch, ich bin nicht gegen minarette, dennoch sollte natürlich alles in einem vernünftigem rahmen gehalten werden........

  7. #637
    Baader
    Zitat Zitat von Serbian-Ghost Beitrag anzeigen
    Ich kenne ihn gut. Aber nur weil dich deine Verwandten öfter mal belästigt haben muss das nicht zur guten Erziehung gehören
    Ich habe rein garnichts von Belästigung geschrieben und nun kommst du mit sowas.

    Willst du uns vielleicht was sagen...?

  8. #638
    Hersek
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Švicarci zabranjuju gradnju minareta
    Prvi podaci pokazuju da su birači odobrili prijedlog da se zabrani gradnja novih minareta
    Autor: Fena
    29.11.2009. 14:54



    Foto: Reuters
    Švicarska televizija objavila je u nedjelju kako prvi podaci pokazuju da su birači odobrili prijedlog desničarskih stranaka da se zabrani gradnja novih minareta u Švicarskoj.

    - Čini se da je inicijativa prihvaćena. To je veliko iznenađenje, objavila je televizija 30 minuta nakon zatvaranja birališta.

    Švicarska vlada i parlament odbacili su inicijativu uz obrazloženje da krši ustav, vjerske slobode i tradiciju tolerancije po kojoj je zemlja poznata. Zabrinutost su izrazili i Ujedinjeni narodi.

    Grupa političara iz desničarske Narodne stranke , najveće stranke u zemlji, i Federalne demokratske unije, skupila je dovoljno potpisa za referendum o inicijativi koja se protivi 'islamizaciji Švicarske'.

    U Švicarskoj prema najnovijim vladinim statistikama živi oko 400.000 muslimana, od čega su 50.000 praktični vjernici. Ukupno je u zemlji 7,5 miliona stanovnika što islam čini drugom vjeroispovijesti u zemlji nakon kršćanstva. Brojni muslimani su ratne izbjeglice iz BiH.
    Ma nije to nista novo, zna se da se u Evropi mrzi Islam, pogledaj sta se desilo u Bosni, da smo bili hriscani to nam se nikad nebi desilo.

  9. #639
    Hersek
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    bosnien ist kein islamisches land(vielvölkerstaat), von daher zählt dieser argument nicht, albanien hat einen hohen christlichen anteil, kosovo war vor kurzem noch serbisch, ich bin nicht gegen minarette, dennoch sollte natürlich alles in einem vernünftigem rahmen gehalten werden........
    Ich hab nirgends geschrieben, dass das Islamische Länder sind

    Da leben aber Moslems, die ihre eigenen Gesetze machen, und jetzt will ich von ihm Zwangsheirat und Steinigungen aus den Ländern sehen.

  10. #640
    Pejani1
    Zitat Zitat von Serbian-Ghost Beitrag anzeigen
    Fühlt sich jemand angesprochen?

    Ich glaube Du hast hier soviele Beleidigungen niedergeschrieben, dass Du sofort gesperrt werden könntest.

    Nein, ich fühle mich nicht angesprochen. Zu meiner Verwunderung muss ich festellen, wir hinterblieben manche Leute sind, dass sie bei der kleinste Provokation, die billigste Art jemanden zu beleidigen nutzen - die Familie.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 22:28
  2. Nächste Abstimmung in der Schweiz
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 19:13
  3. Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 22:16
  4. Bald Anti Minarett Initiative in Deutschland?
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 16:32
  5. Anti-Minarett-Initiative
    Von graue eminenz im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 14:35