BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie steht ihr bei der ganzen Sache???

Teilnehmer
33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Der Krieg muss mit allen möglichen dipl. Mitteln verhindert, und Araber zur Vernunft gebracht werden

    12 36,36%
  • Wenn die Araber den Krieg mit Israel wollen, sollen sie ihn haben, werden wieder den kürzeren ziehen

    9 27,27%
  • Der Krieg ist Notwendig. Israel muss von der Karte verschwinden. Da ist kein Platz für Frieden!

    4 12,12%
  • Ist mir so was von egal, was die da unten machen und wie es ausgeht.

    8 24,24%
Seite 18 von 21 ErsteErste ... 81415161718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 204

Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?

Erstellt von Zurich, 10.09.2011, 14:14 Uhr · 203 Antworten · 11.885 Aufrufe

  1. #171

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Und wieder beweißt du dein Unwissen. Dass Achmadinedschad und seine verkalkte "Islamische Revolution" nicht für Persien steht, ist spätestens seit 2009 klar, als der Verbrecher auf friedliche Demonstranten schießen lies. Der Iran ist nicht so islamisch, wie du dir das vorstellst oder gerne hättest.
    Yunan, Die Iraner sind islamisch, auch wenn es der "falsche" Islam ist. Außerdem waren die Demonstranten nicht wirklich friedlich.


    Wären die Iraner nicht Zufrieden, dann wären sie nicht hinter ihrem Land, während des Irak-Iran-Kriegs oder auch jetzt hinter Ahmedinejad.

  2. #172

    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    16
    Wieso haben die alle da unten immer so Probleme? Jede Woche hört man neuen Mist. Wieso können die sich da unten nicht einfach alle vertragen?

    Da unten ist nur alles so abgefuckt wegen dem Islam.

  3. #173
    Yunan
    Zitat Zitat von Alp Arslan Beitrag anzeigen
    Yunan, Die Iraner sind islamisch, auch wenn es der "falsche" Islam ist. Außerdem waren die Demonstranten nicht wirklich friedlich.


    Wären die Iraner nicht Zufrieden, dann wären sie nicht hinter ihrem Land, während des Irak-Iran-Kriegs oder auch jetzt hinter Ahmedinejad.
    Sie sind de facto nicht auf Linie mit Achmadinedschad, sonst hätte er und sein Mullah-Regime keine Demonstranten zusammenschießen müssen.
    Ich habe damit nicht die Differenzen zwischen Schiiten und Sunniten gemeint.
    2009 sind Hundertausende im ganzen Land auf die Straße gegangen und haben demonstriert, ich habe noch nie so große Demonstrationen gesehen. Das Regime ist zu dem Monstrum geworden, dass es durch seine Revolution 1979 verjagt hat - grausam, brutal und unbarmherzig.
    Der Islam wird den Leuten so aufgezwungen, dass sich die Jugend immer stärker gegen diese Bevormundung wehrt und Gesetze gezielt missachtet.
    Was ist das auch für ein Land, in dem Frauen gezwungen werden, Schleier zu tragen und in dem Jugendliche und Frauen öffentlich an Kränen aufgehängt werden?

  4. #174
    PašAga
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Sag das mal Zurich.
    Also könnte man den Thread einfach schliessen und den Ersteller verwarnen da der Titel einfach eine Falschaussage ist und nirgends bestätigt wurde ?

  5. #175
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    natürlich, man denke an die progrome, an den holocaust etc.

    die bibel muss ja voll cool sein, besorg mir gleich paar stücke
    Was hat die Shoa und Progrome mit der Bibel zu tun?

    Kann ich gerne, aber du bleibst so oder so lieber beim Abklatsch.

  6. #176
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Und ich wage mal eine Prophezeihung hier: Die Sinai-Halbinsel wird wieder von Israel erobert werden und nicht mehr zurückgegeben werden!
    Wenn das passiert, hoffe ich das Israel sich besinnt und den Kopten einen Staat schenkt bzw. einen israelisch/jüdischen-koptischen Staat. Einen richtig-ägyptischen Staat wie damals, mit der Erhaltung der koptischen Sprache. Es heißt nämlich, dass zur Kriegszeit koptische Anführer mit Israel Kontakt geknüpft haben um sich mit ihnen zusammenzutun und einen koptischen Staat aufzuziehen - Israel hat aber abgelehnt um mit Ägypten Friden zu finden.

    Das hätte man aber damals machen sollen. Es wäre ein Schritt in die richtige Demokratie gewesen.

  7. #177

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Was hat die Shoa und Progrome mit der Bibel zu tun?

    Kann ich gerne, aber du bleibst so oder so lieber beim Abklatsch.
    eben, warum muss gottes auserwählte volk ständig arschkarten ziehen?

    warum wurden sie dann von den römern aus israel vertrieben?

  8. #178
    Yunan
    Die Wege Gottes sind unergründlich. Er hat es so vorausgesagt und so geschieht es auch, vor unseren Augen.

  9. #179
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    eben, warum muss gottes auserwählte volk ständig arschkarten ziehen?

    warum wurden sie dann von den römern aus israel vertrieben?
    Siehe auf Seite 6, dort habe ich bereits die Bibelverse gepostet. Gott hat das gemacht, weil Israel ständig dem Götzendienst verfallen ist (lies z.B. das Buch Josua oder Samuel, da steht auch alles schön beschrieben eben besonders wieso wer über Israel geherrscht hat und wie Israel die gebiete zurück bekommen hat usw. usw.) und weil sie Mitschuld an Jesus Tod waren.

  10. #180

    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    16
    Oder weil es vielleicht keinen Gott gibt und wir für unsere Probleme nicht uns die Schuld, sondern einem anderen (Gott) geben?

Ähnliche Themen

  1. Konvertierungen im Nahen Osten zum Christentum
    Von Rockabilly im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 13:03
  2. Wie geht es weiter im Nahen Osten.
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 22:51
  3. Israel und USA wollen Eskallation im Nahen Osten
    Von ivan2805 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 13:03
  4. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46