BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Ägypten will Atomkraftwerke bauen

Erstellt von DZEKO, 27.08.2010, 00:47 Uhr · 52 Antworten · 2.809 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von LuckyLuke Beitrag anzeigen
    Ich finde AKWs eh sinnvoller würde man noch den Atomwaffensperrvertrag lockern hätten Physikstudenten eine rosige Zukunft
    Sehe ich nicht so, man sollte alle Atomwaffen abbauen.
    Nuklearenergie sollte man nicht für den Krieg nutzen.

  2. #42
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Sehe ich nicht so, man sollte alle Atomwaffen abbauen.
    Nuklearenergie sollte man nicht für den Krieg nutzen.

    Geh Blödsinn, im Krieg ist alles erlaubt, nur muss man auf der richtigen Seite stehen sonst kommt man vor Gericht.

  3. #43
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Eskiya Beitrag anzeigen
    Du weisst auch das,dass 20-30 jahre her ist oder?
    Es hat sich bei beiden sehr viel verändert,es geht nichts mehr so einfach wie es vor jahren war,da ägypten einer der verbündeten der usa ist würden sie es nicht einfach so zulassen das die beiden länder sich bekriegen.

    Ps:wie kriegs geil bist du denn,kannst nur dumm laber,will dich mal sehen falls es doch mal zum krieg kommt und du mal live mit kämpfst und dir da in die hose machst .
    Nur der Idiot geht freiwillig kämpfen. Das Genie sitzt vor dem Schreibtisch und während die Helden zu Hause ohne Beine dahinvegetieren stopft sich das Genie die Kohle in die Taschen.

  4. #44
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von LuckyLuke Beitrag anzeigen
    Geh Blödsinn, im Krieg ist alles erlaubt, nur muss man auf der richtigen Seite stehen sonst kommt man vor Gericht.
    Was für ein abscheuliches Denken.

  5. #45
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Auch 50 km sind bei einem richtigen Unfall nicht weit.

    in anderen ländern dieser welt grenzen AKW´s auch an wohngebiete.
    weiss nicht was dein Problem ist..

  6. #46

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Solar ist auch nicht sauber, bei der Herstellung wird Unmengen an Co2 produziert.

    Aus Tschernobyl hat man gelernt, menschliches Versagen war die Ursache, die Endlagerung ist kein Problem es tritt keine Strahlung nach draussen.

    Das Uran an sich ist nur sehr schwach Radioaktiv, das macht der Umwelt nichts, Sizilliumabbau ist mindestens genauso "schädlich".

    Auch in der Wüste wirds mal dunkel, wo bleibt dann die Energie wen sie gebraucht wird?

    Kernkraftwerke sind in Leistung ungeschlagen, "Ökostrom" ist teuer.

    So, ein KKW bringt ~950 MW/h Leistung. eine Photovoltaik Anlage bei Idealbedingungen ~25 Watt/h pro m^2 Fläche.

    Also 38'000'000 m^2 Fläche verbauen um ein KKW zu ersetzten :
    schön für dich, nur hat man 1979 in three mile island gesehen das auch technische probleme so ein ding hochgehen lassen können. außerdem weißt du wie lange man warten muss bis das ganze Plutonium und uran zerfallen wird, Millionen von jahren, kannst du garantieren dass nach so langer zeit keine radioaktivität austreten wird?

  7. #47
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    schön für dich, nur hat man 1979 in three mile island gesehen das auch technische probleme so ein ding hochgehen lassen können. außerdem weißt du wie lange man warten muss bis das ganze Plutonium und uran zerfallen wird, Millionen von jahren, kannst du garantieren dass nach so langer zeit keine radioaktivität austreten wird?
    Ich finds auch schön für mich billigen Strom zu haben, und vorallem Nachts kaum etwas dafür zu zahlen dank den KKW's

    Endlagerung -> Strahlensicher verschweissen in ein Loch werfen und ruhig schlafen. Der Mensch hat die Erde schon anders zerstört und ihr regt euch über sowas auf.

    Die heutigen KKW's sind sicher, die haben extrem strenge Auflagen da ist nicht zu spassen.

    Die ersten die gegen KKW's pochen sind meist diejenigen die keine Ahnung von der Materie haben. Die ganze Welt mit Solar und Windenergie zu versorgen.. träumt weiter.

    Falls die Werke sich ihrem Ende neigen und Photovoltaik einen Aufschwung erlerbt, heult bloss nicht rum das ganze Landschaften voller hässlicher Kollektoren und Windmühlen sind und ihr 5x mehr für Strom zahlen müsst. Ihr wolltet es so

  8. #48

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ich finds auch schön für mich billigen Strom zu haben, und vorallem Nachts kaum etwas dafür zu zahlen dank den KKW's

    Endlagerung -> Strahlensicher verschweissen in ein Loch werfen und ruhig schlafen. Der Mensch hat die Erde schon anders zerstört und ihr regt euch über sowas auf.

    Die heutigen KKW's sind sicher, die haben extrem strenge Auflagen da ist nicht zu spassen.

    Die ersten die gegen KKW's pochen sind meist diejenigen die keine Ahnung von der Materie haben. Die ganze Welt mit Solar und Windenergie zu versorgen.. träumt weiter.

    Falls die Werke sich ihrem Ende neigen und Photovoltaik einen Aufschwung erlerbt, heult bloss nicht rum das ganze Landschaften voller hässlicher Kollektoren und Windmühlen sind und ihr 5x mehr für Strom zahlen müsst. Ihr wolltet es so



  9. #49
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen


    Neue Reaktortypen können auch den "Atommüll" als spaltbares Material verwenden.

  10. #50
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Neue Reaktortypen können auch den "Atommüll" als spaltbares Material verwenden.

    Ok dann geh mal ins Bauhaus und erfinde einen Reaktor der Müll als Material verwendet.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EU schlägt 40 neue Atomkraftwerke vor
    Von Ego im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 15:07
  2. Atomkraftwerke Heimat
    Von _Adriano_ im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 20:40
  3. Bauen fürs Bauen - Erster Baumarkt in Albanien
    Von Karim-Benzema im Forum Balkan im TV
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 15:30
  4. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 11:48
  5. Atomkraftwerke weltweit
    Von -Troy- im Forum Wirtschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 18:31