BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 69

Ahmadinedschad vor UNO

Erstellt von Snežana, 22.09.2011, 23:05 Uhr · 68 Antworten · 4.800 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Ganz klar, im Westen passiert sowas nicht

    Sogar in einem Land wie Deutschland werden Demonstranten mit unverhältnismäßiger Polizeigewalt misshandelt und vertrieben. Wieso soll jetzt ausgerechnet der Iran da eine Ausnahme spielen?

    Fast immer geht es nicht um friedliche Demonstrationen sondern um Radaubrüder die glauben alles demolieren zu müssen. Ausnahmen gibt es natürlich, es ist aber nicht die Regel.

    Was ist mit den Demonstranten in Griechenland? Dort geht die Polizei massiv gegen Demonstranten vor und während der Militärdiktatur in Greece sind damals Panzer und Militärs in Unis eingefallen nur weil Studenten mehr Demokratie gefordert hatten.

    Die Junta in Griechenland ist eine andere Geschichte. Soll man die Chaoten im heutigen Hellas alles kurz und klein schlagen lassen, das Eigentum anderer der Vernichtung preisgeben und dabei zuschauen? Du würdest dich schön bedanken wenn dein Lebenswerk in Flammen aufgeht.

    Hier eines der unzähligen schreckliches Videos, welches unverhältnismäßige Polizeigewalt im Westen bezeugt.

    Nottingham England



    S.o.

    Außerdem werden im kultivierten Westen "Agent Provocateure" eingesetzt. Das sind Staatsbedienstete - meist Polizisten - die sich vermummt unter Demonstranten mischen und versuchen die Demonstranten dazu zu bringen, das sie sich gesetzeswidrig verhalten, damit mit aller Härte gegen die Demonstranten vorgegangen werden und so die Demonstration aufgelöst werden kann.

    Hier ein der Presse bekannter Vorfall, der vom Einsatz von "Agent Provocateuren" berichtet:


    Ein Vorfall, im Iran ist das bei Demos an der Tagesordnung.
    Der Rest dienst nur der Hetze gegen den bösen Westen.

    Ahmedinecad hat vollkommen Recht. Der Westen soll sich an die eigene Nase fassen
    Ich frage mich, warum du nicht schon im herrlichen Iran lebst, wo doch alles so toll ist, sondern bei uns?

    Zum kotzen so etwas.

  2. #32
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, warum du nicht schon im herrlichen Iran lebst, wo doch alles so toll ist, sondern bei uns?
    editir den Satz. Denn sowas schreibt man immer, wenn man nicht mehr weiter weiss.

  3. #33
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    editir den Satz. Denn sowas schreibt man immer, wenn man nicht mehr weiter weiss.
    Ich weis weiter, keine Zeit mehr.

  4. #34
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, warum du nicht schon im herrlichen Iran lebst, wo doch alles so toll ist, sondern bei uns?
    Warum streitest du alles ab?
    Agent Provocateur Einsätze sind schwer nachzuweisen was auch so gewollt ist, sonst würde die komplette Polizei an Glaubwürdigkeit verlieren

    Die Junta in Griechenland ist aus heutiger Sicht Geschichte und damals war sie Gegenwart. Fakt ist, es ist passiert. Du glaubst doch nicht das bei den jetzigen Eskalationen von Polizeigewalt in Griechenland nur Brandstifter betroffen seien?

    Stuttgart 21
    Du wirst doch nicht sagen dass protestierende Schulklassen und über 50 Jährige denen Pfefferspray in die Augen geballert wird, wütende Radaubrüder sind?

    Für mich sehen kriminelle Radaubrüder anders aus:



    Man beachte die Oma 0:52 "Wo sind wir denn, sind wir im Iran?"
    Nein liebe Oma, sie sind im kultivierten Westen.


    Jetzt kommt dein Supersatz:

    Ich frage mich, warum du nicht schon im herrlichen Iran lebst, wo doch alles so toll ist, sondern bei uns?
    Ich habe Ahmedinecad Recht gegeben und dem Westen Scheinheiligkeit vorgeworfen. Das ist meine Meinung, hier läuft es nicht besser ab nur weil du es dir so wünscht. Zeig mir wo ich geschrieben habe, der Iran sei so herrlich und so toll?


    Hetzjagd gegen Inder in Deutschland Mügeln






    Jean Charles De Menezes
    Vor zwei Jahren wurde in London ein unschuldiger Brasilianer von einem Anti-Terror-Kommando mit sieben Kopfschüssen getötet. Ein unabhängiger Untersuchungsbericht bestätigt nun die scharfe Kritik an Scotland Yard.

    Der 27-jährige Brasilianer Jean Charles de Menezes, der am 22. Juli 2005 von einem Anti-Terror-Kommando in der U-Bahnstation Stockwell mit sieben Kopfschüssen getötet wurde, habe keine Chance erhalten, seine Unschuld zu zeigen. Zu diesem Schluss kam ein mit Spannung erwarteter Bericht der Unabhängigen Polizei-Beschwerdekommission IPCC, der am Donnerstag veröffentlicht wurde.

    Zudem habe der damalige oberste Terrorbekämpfer der Polizei, Andy Hayman, nach der Tötung des Unschuldigen tagelang Informationen über den tatsächlichen Ablauf selbst Scotland-Yard-Chef Ian Blair vorenthalten. "Der stellvertretende Polizeichef Hayman entschied sich dafür, die Öffentlichkeit in die Irre zu führen."
    http://www.sueddeutsche.de/politik/n...feuer-1.652905

  5. #35
    Kingovic
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    so oft gesehen und trotzdem jedes mal unglaublich...

  6. #36
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    der hat wenigstens eier
    Das ist noch oft so bei Leuten, die nichts in der Birne haben.
    - So eine Art als Ausgleich.

  7. #37
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Das ist noch oft so bei Leuten, die nichts in der Birne haben.
    - So eine Art als Ausgleich.
    Oder bei Leuten die eh nichts mehr zu verlieren haben. Er hat im Westen kein Ansehen oder dergleichen zu verlieren oder es interessiert ihn nicht. Lieber zwei Birnen in der Hose als im Kopf

  8. #38
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Oder bei Leuten die eh nichts mehr zu verlieren haben. Er hat im Westen kein Ansehen oder dergleichen zu verlieren oder es interessiert ihn nicht. Lieber zwei Birnen in der Hose als im Kopf
    Mal ganz im ernst... Der Typ ist wahnsinnig und redet müll. Zudem hängt er nebenbei noch zuhause Minderjährige auf offener Strasse und schickaniert noch sonst sein Volk.

  9. #39
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Mal ganz im ernst... Der Typ ist wahnsinnig und redet müll. Zudem hängt er nebenbei noch zuhause Minderjährige auf offener Strasse und schickaniert noch sonst sein Volk.
    wahnsinnig würd ich nicht sagen. Wahnsinnig wäre er, wenn er Atombomben schmeissen würde. Oder zigtausende von Menschen zusammenscharen und umbringen lassen würde. Oder tausende Kilometer reisen um fremde Länder und Menschen zu unterdrücken und unter seiner Kontrolle zu nehmen.

  10. #40
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Mal ganz im ernst... Der Typ ist wahnsinnig und redet müll. Zudem hängt er nebenbei noch zuhause Minderjährige auf offener Strasse und schickaniert noch sonst sein Volk.
    In Europa werden Minderjährige von Politikern auf Sexparties gefickt ohne Konsequenzen, auf dem Strich geschickt oder durch Kinderhandel ihren armen Familien aus den Händen gerissen und in reichere Teile des Westens an wohlhabende Familien verkauft. Hin und wieder gibt es besonders in Mitteleuropa Hetzjagden gegen Minderheiten wie in Ungarn, wo mal ein komplettes Romadorf verjagd wird ohne Konsequenzen. In Amerika wird die Todesstrafe verübt wie vor kurzem, auch wenn man nicht genug Beweise für die Schuld des Täters hat, oder es werden Menschen von Geheimdiensten auf offener Straße mitten in Europa entführt und dann wegen Terrorverdacht 2 Jahre in einem geheimen Ort gefangen gehalten, gefoltert und dann irgendwo wieder freigelassen. Der Westen führt Kriege gegen Länder (wobei Infrastruktur völlig zerstört wird, zahllose Menschen den Tod finden und über Jahre danach noch Chaos herrscht) um sie angeblich vor sich selbst zu beschützen um sich dann für ihre Mühen mit den Rohstoffen des Landes selbst zu bezahlen usw.

Ähnliche Themen

  1. Ahmadinedschad im Interview
    Von Ilirus im Forum Politik
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 23:15
  2. Ist Ahmadinedschad ein Jude?
    Von Genti° im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 19:45
  3. Als Ahmadinedschad abgewatscht wurde
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 21:55
  4. Mahmud Ahmadinedschad besucht die Türkei
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 21:16
  5. Ahmadinedschad erwartet Israels Selbstzerstörung
    Von Beograd im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 21:55