BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Alle Kirchen in Homs von Muslimen geschändet!

Erstellt von Dirigent, 25.10.2012, 19:01 Uhr · 44 Antworten · 2.036 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770

    Alle Kirchen in Homs von Muslimen geschändet!

    Der Bürgerkrieg in Syrien hat die Situation der Christen besonders betroffen. In manchen Gebieten werden sie gezielt verfolgt. Viele haben ihre Lebensgrundlage verloren und verlassen ihre Heimat.

    Homs (kath.net/CWN/jg)
    Für die Christen in Syrien ist die Lage während des Bürgerkriegs besonders schwer, sagte Bischof Antoine Audo, SJ, chaldäisch-katholischer Oberhirte von Aleppo vor wenigen Tagen bei einem Empfang im Parlament in London. „In manchen Gebieten haben sie ihre Häuser wegen Bombendrohungen verlassen, sie haben ihre Lebensgrundlage verloren; Schulen, Spitäler und andere öffentliche Einrichtungen funktionieren nicht“, sagte er wörtlich.
    Werbung

    Achtzig Prozent der Menschen könnten nicht arbeiten und hätten keine andere Wahl als zu Hause zu bleiben, fuhr der Bischof fort. „Die Armut wird ein ernstes Problem, insbesondere weil die Preise steigen und keine Löhne bezahlt werden. Das Gesicht der Stadt hat sich verändert. Es gibt keine Sicherheit, alles ist schmutzig, es gibt Schwierigkeiten bei elementaren Transporteinrichtungen, keine Taxis, keine Busse“, berichtete Bischof Audo über die Lage in Aleppo.

    Die Stadt Homs befinde sich im Chaos, fuhr Audo fort. „In der Stadt Homs, die einmal die zweitgrößte kirchliche christliche Gemeinde beherbergt hat, waren fast alle Gläubigen gezwungen, die Stadt nach einer Welle der Verfolgung zu verlassen – alle Kirchen wurden geschändet“, sagte Bischof Audo wörtlich.
    Ein Natürlicher Prozess oder sagt man Geschichte wiederholt sich dazu?
    Erinnert mich ein wenig an den Irak da konnte die Muslime es auch nicht lange aushalten nach der Islamische lehre zu leben

    Islamaische Quellen habe ich leider nicht gefunden daher nur diese hier die natürlich lügt da es nicht unabhängig ist

    http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...lG6bkPZfA9yB-A

  2. #2
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    ich habe zuerst gelesen "Alle Kirchen von Homos und Muslimen geschändet"

  3. #3
    Sonny
    Das waren Assad's Schänder und nicht die Rebellen.

    Genau so wie sie Moscheen zerstören.

    Denkst du wenn sie Eier haben ne Moschee zu zerbomben dann haben sie Hemmungen ne Kirche zu zerstören?

    Denk mal um die Ecke du Lappen.

  4. #4

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Bobbi Beitrag anzeigen
    ich habe zuerst gelesen "Alle Kirchen von Homos und Muslimen geschändet"
    Als Muslim musst du diese Nachricht natürlich ins lächerliche ziehen

  5. #5

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Bobbi Beitrag anzeigen
    ich habe zuerst gelesen "Alle Kirchen von Homos und Muslimen geschändet"
    kommt aufs gleiche raus...

  6. #6

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Das waren Assad's Schänder und nicht die Rebellen.

    Genau so wie sie Moscheen zerstören.

    Denkst du wenn sie Eier haben ne Moschee zu zerbomben dann haben sie Hemmungen ne Kirche zu zerstören?

    Denk mal um die Ecke du Lappen.
    Verfolgt er auch die Christen?

  7. #7

    Registriert seit
    26.08.2012
    Beiträge
    1.100
    Die einzigen Quellen die davon berichten sind ja so "Objektiv".

    Nichtsdestotrotz, Gotteshäuser zu schänden ist schon mehr als debil.

  8. #8
    Sonny
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Verfolgt er auch die Christen?
    Er lässt kleine Kinder, Frauen, Alte und Zivilisten umbringen die den "selben" Glauben haben wie er.

    Denkst du er schert sich dann auch um Christen?

    Ein Mörder kennt keine Grenzen. Und Respekt gegenüber anderen Religionen und wichtigen Orten kennen die gar nicht.

  9. #9

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Er lässt kleine Kinder, Frauen, Alte und Zivilisten umbringen die den "selben" Glauben haben wie er.

    Denkst du er schert sich dann auch um Christen?

    Ein Mörder kennt keine Grenzen. Und Respekt gegenüber anderen Religionen und wichtigen Orten kennen die gar nicht.
    Mal sehen was die hier sagen http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...kEQC35Fvxtl9XA

    - - - Aktualisiert - - -

    Und hier auch noch was deiner Theorie wiederspricht http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...wegg0CY7zvnpLQ

  10. #10
    Sonny
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Warum erwähnst du denn das nicht?:
    Die Bewohner dort gelten als meist regierungstreu.
    Es werden regierungstreue Muslime getötet weil sie als Feinde angesehen werden. Und Christen und was es alles sonst noch gibt auch. Das ist ein Krieg. Kein Krieg ist schön. Und dieser Krieg ist verdammt hässlich.

    Ich für meinen Anteil kann sagen dass ich gegen das Töten von Zivilisten bin, egal welcher politischen Option sie angehören, und Gottbewahre welcher Religion sie angehören, dass ist der größte Dreck den man tun kann.

    Aber du hast halt so eine krasse Angst vor bärtigen Typen, da hilft dir nicht mal Uri Geller aus der Kacke in deinen Hosen.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Istanbul: 90 Gräber geschändet
    Von Pajpina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 18:37
  2. Ausländische Truppen in Homs?
    Von Wetli im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 20:19
  3. Gräber von Kriegshelden geschändet ...
    Von IbishKajtazi im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 16:35
  4. Moschee in Frankreich geschändet
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 17:31