BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Alle Kirchen in Homs von Muslimen geschändet!

Erstellt von Dirigent, 25.10.2012, 19:01 Uhr · 44 Antworten · 2.039 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Und hier genauso http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...FbRFSjjpPcDc5A

    Assad ist ein störfakt weil er kein Sunnit ist nehme ich an

  2. #12

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Mal sehen was die hier sagen http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...kEQC35Fvxtl9XA

    - - - Aktualisiert - - -

    Und hier auch noch was deiner Theorie wiederspricht http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...wegg0CY7zvnpLQ
    Dieser Kommentar scheint sehr interessant zu sein:

    Christen haben im muslimisch geprägten Nahen Osten weit über 1000 Jahre hinweg Ihren Glauben pflegen können. Die assyrischen Christen im Irak haben in Folge des amerkanischen Krieges Probleme bekommen. Viele sind nach Syrien geflüchtet und haben dort bei ihren Glaubensbrüdern Zuflucht gefunden. Der Westen unterstützt gerade wieder einmal islamistische "Aktivisten", um auch in Syrien aus den Christen Verfolgte zu machen. In Ägypten stützen Anhänger des alten, vom Westen seinerzeit unterstütztes Regime Unruhen zwischen Kopten und Mulime. Bravo, so sieht es aus, wenn der Westen "Frieden und Freiheit" exportiert!

  3. #13

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    der sieht net so nach assad aus:




  4. #14
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Tarik, woher - trotz nur noch 2 VWs - dieser diplomatische Tonfall?

  5. #15
    Sonny
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Tarik, woher - trotz nur noch 2 VWs - dieser diplomatische Tonfall?
    Menschen ändern sich Kein Bock immer ausfallend zu werden. Es geht auch im normalen Ton so finde ich

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    der sieht net so nach assad aus:


    Jeder wird angegriffen der für Assad ist. Oder verstehst du den Sinn des Krieges nicht?

    Im Bosnienkrieg haben auch Abdic's Soldaten mit den Serben Hand in Hand n Spiel getrieben und gegen ARBiH und HVO gekämpft. Im Krieg kennt man kein Pardon.

  6. #16
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Das ist natürliche perfekte Grundlage für Propaganda. Genau wie damals die Kirchen im Kosovo. Die Christen
    stecken mit Assad unter einer Decke. Darin liegt das Problem. War ja klar dass man das als Jihad gegen das Christentum deklarieren will.

  7. #17
    Sonny
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen

    Assad ist ein störfakt weil er kein Sunnit ist nehme ich an
    Er kann von mir aus Steine anbeten wenn er will. Saddam und die anderen waren ja auch Sunniten. Das hat nichts damit zu tun.

    Sobald man die Hand gegen das eigene Volk erhebt und Unschuldige töten lässt gehört man selbst gehängt.

    Du versuchst immer alles so zu präsentieren als würden wir Sunniten ihn nur hassen weil er Shiite ist und dass wir Christen verfolgen. Dabei kackst du dir immer selber ans Bein weil es nich so ist.

  8. #18

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770

  9. #19

    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    26
    Assad kann sein was er will.Fakt ist das Tausende Zivilisten vor allem Kinder ermordet wurden.Europa schaut wie immer zu .Die Dikaturstaaten Russland und China haben sogar noch Spass daran,nur die Türkei und zum teil die USA beweisen Mut.Klar wenns nur Muslime sind.Wie gesagt die Christen in dieser Region werden natürlich auch Opfer bringen müssen.In Syrien herrscht Krieg und diesem Krieg gehen Kirchen usw am Arsch vorbei.Es wird jeder Hingerichtet der nicht regimetreu ist.Assad ist ein Mörder,ein Dämon der für seinen Machterhalt den Tod von tausenden Menschen in Kauf genommen hat.Glaubst du ihn Interessieren eine Handvoll Christen?

  10. #20

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von 3NVER Beitrag anzeigen
    Assad kann sein was er will.Fakt ist das Tausende Zivilisten vor allem Kinder ermordet wurden.Europa schaut wie immer zu .Die Dikaturstaaten Russland und China haben sogar noch Spass daran,nur die Türkei und zum teil die USA beweisen Mut.Klar wenns nur Muslime sind.Wie gesagt die Christen in dieser Region werden natürlich auch Opfer bringen müssen.In Syrien herrscht Krieg und diesem Krieg gehen Kirchen usw am Arsch vorbei.Es wird jeder Hingerichtet der nicht regimetreu ist.Assad ist ein Mörder,ein Dämon der für seinen Machterhalt den Tod von tausenden Menschen in Kauf genommen hat.Glaubst du ihn Interessieren eine Handvoll Christen?
    Hier siehst du was deine freunde machen Was die Syrer erwartet wenn die Rebellen Gewinnen

    Also schön den Ball flach halten, jeder weiss das es Terroristen sind genauso wie in Lybien und sag mir mal eins warum soll sich die EU dort einmischen, wenn sie es dann tun sind sie wieder schuld oder man sagt einfach die wollen missionieren.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Istanbul: 90 Gräber geschändet
    Von Pajpina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 18:37
  2. Ausländische Truppen in Homs?
    Von Wetli im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 20:19
  3. Gräber von Kriegshelden geschändet ...
    Von IbishKajtazi im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 16:35
  4. Moschee in Frankreich geschändet
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 17:31