BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Die amerikanischen Taliban

Erstellt von Letzter-echter-Tuerke, 19.06.2005, 11:27 Uhr · 9 Antworten · 810 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476

    Die amerikanischen Taliban

    Ein Blick hinter die Kulissen des "Bollwerks der Freiheit":

    http://www.reandev.com/taliban/

  2. #2
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Gruselig... So ein Haufen kranker Bastarde, und das in solch einflußreichen Positionen...

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Schiptar
    Gruselig... So ein Haufen kranker Bastarde, und das in solch einflußreichen Positionen...
    Man könnte auch mal den US Kongress Abgeordneten Dano Rohrabacher nennen, der ein Freund der Taliban war und diese Terroristen sogar lobte.

    Es gibt Fotos von Rohrabacher bei den Taliban.

    Dana Rohrabacher ist einer der wichtigsten Hintermänner der Amerikanischen Albanischen Mafia, welche sich in der www.naac.org und www.aacl.com organisiert.

  4. #4
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Ja, aber diese Leute, die hier unter "American Taliban" laufen, sind kranke Ideologen & christliche Fanatiker, während die Amis, die mit den echten Taliban zusammengearbeitet haben, das wohl eher aus wirtschaftlichen bzw. realpolitischen Gründen gemacht haben.

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Schiptar
    Ja, aber diese Leute, die hier unter "American Taliban" laufen, sind kranke Ideologen & christliche Fanatiker, während die Amis, die mit den echten Taliban zusammengearbeitet haben, das wohl eher aus wirtschaftlichen bzw. realpolitischen Gründen gemacht haben.
    Das ist ein reiner Hetz Thread, weil ganz einfach die Quelle und der Titel im link vollkommen falsch ist.

    Ann Coulter die als Nr. 1 aufgeführt ist, gehört zum Propanda Instrument von Georg Bush.

    Es ist also unlogisch, das man Leute, welche die Taliban bekämpfen hier als Taliban Freund bezeichnet. Das waren schon eher der alte Bush, und Bill Clinton.

    Ansonsten haben diese Leute, durch einen Schuss in der Wafel.

  6. #6
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Mann Lupo, nimm doch "Taliban" nicht so wörtlich! Wenn liberale Amerikaner solche Gestalten als American Taliban bezeichnen, dann deshalb, weil diese Menschen das christlich-fundamentalistische Pendant zu den islamischen Taliban sind und viele Denkmuster mit ihnen gemeinsam haben!

  7. #7

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Mir ging es in der Tat darum, aufzuzeigen, dass es Personen des öffentlichen (amerikanischen) Lebens gibt, die sich im Gedankengang nicht von den Taliban unterscheiden, was nicht bedeutet, dass sie sich die Talibanideologie im Speziellen verinnerlicht haben.

  8. #8

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Man sollte dieser Ann Coulter in’s Maul ejakulieren.
    Vielleicht werden wir dann andere Sprüche von ihr hören.

  9. #9

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Man könnte auch mal den US Kongress Abgeordneten Dano Rohrabacher nennen, der ein Freund der Taliban war und diese Terroristen sogar lobte.

    Es gibt Fotos von Rohrabacher bei den Taliban.

    Dana Rohrabacher ist einer der wichtigsten Hintermänner der Amerikanischen Albanischen Mafia, welche sich in der www.naac.org und www.aacl.com organisiert.
    Der Mann steht aber nicht auf der Liste , er ist proislamisch und proalbanisch.

  10. #10
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Man könnte auch mal den US Kongress Abgeordneten Dano Rohrabacher nennen, der ein Freund der Taliban war und diese Terroristen sogar lobte.

    Es gibt Fotos von Rohrabacher bei den Taliban.

    Dana Rohrabacher ist einer der wichtigsten Hintermänner der Amerikanischen Albanischen Mafia, welche sich in der www.naac.org und www.aacl.com organisiert.
    Der Mann steht aber nicht auf der Liste , er ist proislamisch und proalbanisch.
    Und ein besonders energischer Fürsprecher für die Taliban.

Ähnliche Themen

  1. Atatürk Video aus Amerikanischen National Arsiven
    Von Barney Ross im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 16:51
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 19:13
  3. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 21:54
  4. Gehts mit den US-Amerikanischen Präsidenten nur bergab?!
    Von Der_Freak im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 21:29