BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Die Angst vor dem "roten Drachen"

Erstellt von Leo, 14.09.2010, 21:01 Uhr · 23 Antworten · 1.558 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    meint ihr eine neue supermacht würde den weltfrieden gefährden?
    Nein, solange diese Supermacht nicht von Kommunisten oder sonstigen Spasten regiert wird.

  2. #12
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Nein, solange diese Supermacht nicht von Kommunisten oder sonstigen Spasten regiert wird.
    das wird sie ja.

  3. #13
    Yunan
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Wenn du den Charakter eines Menschen sehen willst - so gebe ihm Macht.

    Kann sein, muss aber nicht. Denn der Kapitalismus und sein Markt ist vom Expandieren viel abhängiger, als es der Kommunismus ist. Dieser ist eher von Verbündeten abhängig, siehe Blockfreie Staaten.

    Aber irgendwie trau ich denen nicht.. sie haben so komische Schlitzaugen, und wenn du dich umdrehst machen sie gleich *sching schung schung schoaaa*..
    Der Kommunismus lebt davon, weltweit expandiert zu werden. Die Verbreitung des Kommunismus ist ein Schritt zum Urkommunismus, also völliger Bestandteil der kommunistischen Idee. Trotzdem sind die chinesischen "Kommunisten" Heuchler, die dem Volk etwas vormachen. Wie alle anderen eben.

  4. #14
    Yunan
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    ich denke korea und taiwan könnten militärische konflikte zwischen den USA und der VR China verursachen. vielleicht auch nur indirekt.
    Ich warte auf den Tag, an dem China die USA in seine Schranken weist. Das wird ein großer Tag in der Geschichte mit der eine Epoche der Betrügereien an der Welt zu Ende geht.

  5. #15
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich warte auf den Tag, an dem China die USA in seine Schranken weist. Das wird ein großer Tag in der Geschichte mit der eine Epoche der Betrügereien an der Welt zu Ende geht.
    militärisch ist china der usa hoffnungslos unterlegen.
    meinst du china als einzige supermacht , das wäre besser für die welt?

    ein staat der jegliche freie meinungsäusserung als "störung der öffentlichen ordnung" bezecihnet und sie dann in "umerziehungs"lager schickt?

    ich denke tausendmal lieber USA als VR China oder UdSSR

  6. #16
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    militärisch ist china der usa hoffnungslos unterlegen.
    meinst du china als einzige supermacht , das wäre besser für die welt?

    ein staat der jegliche freie meinungsäusserung als "störung der öffentlichen ordnung" bezecihnet und sie dann in "umerziehungs"lager schickt?

    ich denke tausendmal lieber USA als VR China oder UdSSR
    Mit dem militärisch unterlegen wäre ich mir nicht all zu sicher.

    China wäre besser als die USA, die nur Krieg und Elend über diese Welt gebracht haben.

  7. #17
    Avatar von _Adriano_

    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    3.714
    irgendwie sind die chinesen mir nicht geheuer
    die führen irgendwas im schilde

  8. #18
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Mit dem militärisch unterlegen wäre ich mir nicht all zu sicher.

    China wäre besser als die USA, die nur Krieg und Elend über diese Welt gebracht haben.

    nenn mir eine supermacht die kein krieg über die welt gebracht hat?!

    wenigstens verbreiten sie die demokratie!

  9. #19
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    nenn mir eine supermacht die kein krieg über die welt gebracht hat?!

    wenigstens verbreiten sie die demokratie!
    Demokratie mit Waffengewalt und Napalm..


  10. #20

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Worum ich mir Sorgen mache,
    wäre - wie würden die Chinesen handeln, wenn sie anstelle USA's sind?
    Beispiel: Ob sie auch soviele Kriege machen, wegen ÖL usw.
    Wenn sie es sich erlauben können!

    Zur Zeit sind die Chinesen zwar Wirtschaftlich überlegen,
    militärisch jedoch (noch) nicht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Europamagazin: Bosnien "Homosexuelle in Angst" (ARD 27.11.2010)
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 09:51
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30
  5. "Nieder mit der roten Bourgeoisie!" - Der Zerfall Jugoslawiens
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 23:01