BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Meine Ankläger waren Fans von Megaupload

Erstellt von Serbian Eagle, 13.03.2012, 17:49 Uhr · 17 Antworten · 1.148 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.440
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich kenn affen die haben fünf mille in der tasche und denken die wären kugelsicher.....überheblich und grosskotzig als hätten sie ne milliarde und hundert leibwächter.......



    ps.mille sind tausend bei uns in dtown ......
    mille nennt man das hier oben auch

  2. #12
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    typisch Großmaul Schmitz - vermutlich 80% von dem was er seit Jahren von sich gibt ist heiße Luft, denn es spielt im Grunde eh keine Rolle, wer seine Kunden waren, das ändert nichts an seiner Rolle als Plattformanbieter.

    Mein Mitleid hält sich in Grenzen, zumal das was er gemacht hat auch keine technologische Innovation war wie z.B. Napster.
    hmm 20 jahre - es gibt vergewaltiger die weitaus weniger kriegen. hat er denn etwas so derbes gemacht?

    sorry kann dein urteil nicht nachvollziehen. in meinen augen ist es eine schweinerei was da gemacht wird und zeigt zu was die staatliche gewalt der usa fähig ist.

    Im falsche sündenböcke für richtig zu verkaufen sind die amis sehr gut! es dient letztlich dem dass du irgendwann mal nicht mehr das mit dem internet tun kanst was du zur zeit tust, und man will das internet möglichst zu einem tv gestalten! denke an meine worte spätestens in 20 jahren!

  3. #13
    Schönling
    Ich hoffe er wird nicht ausgeliefert.

    Kim ist kein Hacker, kein Geek, trotzdem verdient sich der Typ dumm und teppat nur weil er weiß wie man Worte und Menschen einsetzt.

    Ich danke im für die schönen Stunden mit Megaupload.

  4. #14
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.440
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    hmm 20 jahre - es gibt vergewaltiger die weitaus weniger kriegen. hat er denn etwas so derbes gemacht?

    sorry kann dein urteil nicht nachvollziehen. in meinen augen ist es eine schweinerei was da gemacht wird und zeigt zu was die staatliche gewalt der usa fähig ist.

    Im falsche sündenböcke für richtig zu verkaufen sind die amis sehr gut! es dient letztlich dem dass du irgendwann mal nicht mehr das mit dem internet tun kanst was du zur zeit tust, und man will das internet möglichst zu einem tv gestalten! denke an meine worte spätestens in 20 jahren!
    nein, es gab noch nicht mal eine Verhandlung, man muß abwarten was wird

  5. #15
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.440
    Zitat Zitat von Schönling Beitrag anzeigen
    Ich hoffe er wird nicht ausgeliefert.

    Kim ist kein Hacker, kein Geek, trotzdem verdient sich der Typ dumm und teppat nur weil er weiß wie man Worte und Menschen einsetzt.

    Ich danke im für die schönen Stunden mit Megaupload.
    naja, ein Held ist er auch nicht gerade, er hat eine Plattform bereitgestellt, mit der Filme (also urheberrechtlich geschütztes Material) getauscht werden konnten. Für uns Filmgucker ist das pillepalle, für die Filmproduzenten nicht

  6. #16
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    nein, es gab noch nicht mal eine Verhandlung, man muß abwarten was wird
    nein ich meinte - ich kann nicht nachvollziehen wesshalb du so über den menschen urteilst. neureich sein ist kein vergehen

  7. #17
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.440
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    nein ich meinte - ich kann nicht nachvollziehen wesshalb du so über den menschen urteilst. neureich sein ist kein vergehen
    nein, aber das Verteilen urheberrechtlich geschützter Werke schon

  8. #18

    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Aber wären nicht 20 Jahre Haft zu viel?
    Denn immerhin haben ja fast alle seine Dienste genutzt und sind quasi MITVERBRECHER.

    Ich hoffe er bekommt keine Haftstrafe und im Gegenteil, er soll freikommen. Das wär mein Wunsch
    stimme dir vollkommen zu,,,, diese welt ist kaputt.. es geht nur ums geld.....

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kommt in meine Arme, meine halbalbanischen Brüder!
    Von Taulle im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 13:01
  2. Das waren Zeiten...
    Von hamza m3 g-power im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 13:04
  3. Die «Jugos», die keine waren
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 16:34
  4. Die «Jugos», die keine waren
    Von Metkovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 03:32
  5. Waren Rechtsnationalisten die Drahtzieher?
    Von Partibrejker im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 14:33