BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Anonymous greift Israel an: Regierung bestätigt Hackerangriffe

Erstellt von fehler, 14.03.2013, 23:04 Uhr · 12 Antworten · 807 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    730

    Anonymous greift Israel an: Regierung bestätigt Hackerangriffe

    m Nahen Osten geht es wieder drunter und drüber. Während sich die palästinensische Hamas mit der israelischen Armee bekämpft, hat sich der Kampf auf eine weitere Ebene ausgeweitet. Medienberichten zufolge habe es zuletzt über 44 Millionen Hackerangriffe auf Webseiten der israelischen Regierung gegeben. Auch das Internet-Kollektiv Anonymous bekennt sich zu Angriffen.

    Die Zustände im Nahen Osten spitzen sich zu. Der bewaffnete Kampf zwischen Israel und der radikal-islamischen Hamas scheint kein Ende zu nehmen. Zahlreichen Medienberichten zufolge ist die Rede von kriegsähnlichen Zuständen, die über die Landesgrenzen hinaus für Aufsehen und Besorgnis sorgen. Während der Beschuss im Nahen Osten weitergeht, hat sich der Konflikt auch auf das Internet ausgeweitet. Nachdem die israelische Armee soziale Netze zu Proganda-Zwecken nutzte, mischen nun pro-palästinensische Gruppierungen auf.
    Das Internet-Kollektiv Anonymous zeigt sich schon länger unzufrieden mit der Politik Israels. Noch im Februar dieses Jahres rief Anonymous zu Protesten gegen die Regierung auf und griff zahlreiche pro-israelische Internetseiten sowie Regierungsseiten an. In Anbetracht dieser Tatsache erscheint es nicht als verwunderlich, dass sich die Hacker anlässlich der kriegsähnlichen Zustände im Nahen Osten auf die Seite der Palästinenser schlagen. Unter dem Titel #opisrael wettern die Aktivisten gegen die israelische Regierung und rufen dazu auf, israelische Webseiten mittels Cyber-Attacken lahmzulegen.
    Tatsächlich stießen die Vorstöße des Kollektivs nicht auf taube Ohren. Der israelischen Regierung zufolge sieht man sich seit Tagen unzähligen Hackerangriffen ausgesetzt. So habe es in den vergangenen vier Tagen rund 44 Millionen Angriffe auf Webseiten der Regierung gegeben. Glücklicherweise habe man jedoch bis auf einen Angriff alle Versuche, die regierungsnahe Webseiten lahmzulegen, abwehren können.
    Anderen Medienberichten zufolge seien bereits diverse Webseiten seitens der Aktivisten lahmgelegt worden. Auch ist die Rede von pro-palästinensischen Botschaften, die auf diesen Seiten hinterleg wurden. Das Hacker-Kollektiv Anonymous begründet seine Angriffe gegenüber Israel unter anderem damit, dass gewisse Unternehmen der israelischen Regierung nicht hinnehmbar seien. Auf netzpolitischer Sicht beläuft sich dies auf die Warnung Israels, das Internet im Gazastreifen zu kappen. "Wir sind Anonymous und niemand dreht das Internet unter unserer Aufsicht ab", so Anonymous in einer Erklärung.



    Anonymous greift Israel an: Regierung bestätigt Hackerangriffe - News - gulli.com

  2. #2
    Shan De Lin
    Der Mossad war schon bei mir und hat nachgefragt. ich hab denen aber erklärt dass es nur ein kleiner joke war und ich nicht wirklich vorhatte sie zu hacken. Also cool bleiben, es ist nichts weiter passiert.

  3. #3
    Avatar von Jon Snow

    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    1.128
    hätt ich keine eier, die israelis zu hacken. sonst kommt noch zohan und macht mich
    zur brezel.

  4. #4
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Muss ma Avira wieder updaten nä?

  5. #5

    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    248
    Knowledge Is Free.
    We Are Anonyomous.
    We Are Legion.
    We Do Not Forgive.
    We Do Not Forget.
    Except Us

  6. #6
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    ich glaub anonymos dient mehr zur ablenkung und wird von desinformanten gesteuert. allein dieser protest gegen scientology war so unnötig..

  7. #7

    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    248
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich glaub anonymos dient mehr zur ablenkung und wird von desinformanten gesteuert. allein dieser protest gegen scientology war so unnötig..
    ACTA gestoppt in Polen? unnötig ? finde ich nicht.

  8. #8
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von DieWahrheit Beitrag anzeigen
    ACTA gestoppt in Polen? unnötig ? finde ich nicht.
    die haben ACTA nicht gestoppt.. man ist gerade dabei es schleichend einzuführen

    ist aber nur ne vermutung.

  9. #9

    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    248
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    die haben ACTA nicht gestoppt.. man ist gerade dabei es schleichend einzuführen

    ist aber nur ne vermutung.
    Vorerst nicht in Polen. In der EU ja. Währen in Deutschland 5000 Menschen auf die Straßen gehen waren es in Polen viel mehr als 50 000.

    Polen stoppt Ratifizierung des umstrittenen ACTA-Abkommens | tagesschau.de

  10. #10

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    730


    - - - Aktualisiert - - -


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. CDU - Anonymous
    Von sick im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 22:31
  3. Anonymous vs. Dealer -
    Von Azrak im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 00:37
  4. Anonymous Nachricht an RTL
    Von doT. im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 00:12
  5. PS3 Hack Anonymous
    Von SRB_boy im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 18:45