BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Anti-Israel = Antisemitismus ?

Erstellt von *alaturka, 15.02.2010, 21:15 Uhr · 31 Antworten · 2.006 Aufrufe

  1. #11
    Lance Uppercut
    Es ist leider so, dass Kritik an Israel oder an Juden oft als Antisemitismus gedeutet wird.

  2. #12
    Hersek
    Antisemitismus ist das völlig falsche Wort, weil Araber auch Semiten sind.

    Wenn dann Antijüdisch oder Antiisraelisch oder was weiss ich.

  3. #13
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Kommt wohl drauf an wie man Israel kritisiert... wenn man im Ausland irgendwelche Proteste abliefert und Leute die schreien "Kindermörder Israel"; jemanden zwingen seine Israel-Flagge vom Fenster zu nehmen; islamische Allahu-Akbar Rufe abliefert und so auf religiöse Art hetzt; auf Israel-Flaggen getreten und solche verbrannt werden ... dann endet da auch die Kritik.

    Denn das ist NUR Hetze und nichts anderes.

  4. #14
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Die Serben haben bis auf den letzten Krieg eigentlich eine eher saubere Geschichte, wo liegt das Problem?
    So siehts aus, jeder baut mal Scheiß

  5. #15
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609

  6. #16
    Vincent Vega
    die israelis haben durch ihre geschichte einen sonderstatus. man darf nicht vergessen, daß juden jahrhunderte lang verfolgt wurden. der anti-zionismus fand beim adolf seinen höhepunkt. es wurden während des 2ten weltkrieges ca. 6 millionen juden getötet.
    über die entstehungsgeschichte israels kann man sich streiten, jedoch sollte man sich vor den augen halten, welche opfer dieses volk gebracht hat.
    das problem in der gegenwart ist, daß einflußreiche länder wie deutschland kaum legitimert sind (durch die geschichte) israel zu kritisieren, siehe auch den fall möllemann.
    und darin liegt das problem, obwohl in israel eine ethnische säuberung stattf fand, sah man jahrelang weg.
    doch gerade in den letzten monaten haben die usa den politischen druck erhöht (wund das obwohl die israelis in den staaten eine ziemliche lobby haben.
    ein wirklich schwieriges thema, desweiteren sollten hier nicht bestimmte landsleute hetzen, dessen volk auch nicht wenig "dreck am stecken" hat.

  7. #17
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    warum werden juden überhaupt als ein volk angesehen???

    kann mir dass einer von euch erklären, am liebsten ein "atheist".

  8. #18

    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    1.576

  9. #19
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    man sollte grundsätzlich jedes Land/Volk/Religion kritisieren dürfen, natürlich immer auch deren historischen Kontext beachtend. Dass Israel beinahe Narrenfreiheit im Westen genießt, stimmt aber leider wirklich. Hätten sie die Geschichte nicht, die sie nun mal haben, wären sie längst zum verbalen Abschuss freigegeben worden. Desweiteren sollte man zwischen Antisemitismus und Antizionismus trennen.

  10. #20

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    mal abgesehen davon ist es aber tatsächlich so, dass Kritik an Israel ich sage mal "unerwünscht" ist, da kommt sofort die Nazi/2WK Keule rübergeschwungen, aber so ist das....
    Ist mir eigentlich auch egal.


    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    wieso, hat der user alaturka vor 80-90 jahren getötet?
    Sag ich ja nicht. Aber er markiert den großen Türken, also steht er voll und ganz hinter Türkiye, welche den unmenschlichen Genozid an den Armeniern nie anerkannt hat.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Antisemitismus in Osteuropa
    Von Azrak im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 18:13
  3. Antisemitismus
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 11:41
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41