BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 31 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 306

Anti Putin Thread

Erstellt von hrhrhrvat, 21.08.2014, 15:16 Uhr · 305 Antworten · 16.271 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Es gibt viele, die mittlerweile die Propaganda in der Russlandberichterstattung erkennen.
    Ob er Menschenrechte verletzt oder nicht, dürfte dir und jedem Nichtrussen scheißegal sein. Ist nicht euer Bier. Kümmert euch um Menschenrechte in eurem eigenen Bereich. Beim Baltikum könnt ihr anfangen.
    Es sind auch immer diesselben, die hier ihrem Hass auf alles Russische freien Lauf lassen. So what?

    Mir ist so ein lächerlicher Thread egal. Offensichtlich muss Putin ja was richtig gemacht haben^^
    Du hast völlig recht.

    Der einzige wirkliche Politiker unserer Zeit mit Grips, innerer Ruhe und dem Charakter eines Schachspielers ist Putin.

    Russland lag während der 90er Jahre am Boden, Putin hat Russland wieder zu einem Staat gemacht, der der Aggressivität und dem Imperialismus des Westens endlich entgegen stellt.

    Die haben nämlich gedacht sie könnten mit ihrem Kapitalismus alles bis zu Moskaus Toren kahl fressen.

    Der Kapitalismus der USA kann nämlich nur überleben, wenn er immer mehr Einfluss gewinnt und Kriege vom Zaun bricht.

    Wo hat die USA in den letzten 30 Jahren Kriege geführt und wo Russland?

    Die Antwort zeigt doch wohl, wer der wahre Diktator der Welt ist.

  2. #92
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Jetzt machst du dich aber lächerlich. ...es heißt Menschenrechte, nicht Russenrechte!
    Zudem warst du nicht diejenige die ständig ihre Nase in ex YU Dinge gesteckt hat mit quasi null Ahnung?
    Oder gilt diese Sonderregel nur für Nichtrussen? Haben wir da etwa noch ein nebeski narod?
    Und noch mehr Parallelen sehe ich da....auch von deinen orthodoxen brüdern aus ex-yu hieß es immer...uns trifft keine schuld, alles Propaganda des Westens und der Amis, wir haben uns immer nur verteidigt...bla bla.
    Von daher ist uns diese alte Leier längst bekannt
    Bevor man Russen über Menschenrechte belehrt, sollte man vor der eigenen Haustür kehren. meinst nicht. Und da gibt's genug zu tun. Ansonsten ist das Ganze, formulieren wir es so, mehr als unglaubwürdig.
    Und was Dinge, die in Russland passieren, angeht. So ist er dafür einzig und allein seinem Volk verantwortlich.

    Ich habe schon lange in keinem Jugothread geschrieben. Ist aber schön zu wissen, dass offensichtlich nur du und ein paar ´"Auserwählte" das Wissen und die Wahrheit gepachtet haben.

    Ich habe sowohl zur Innenpolitik als auch zur Außenpolitik genug geschrieben. Genug zur Krim und Ukraine. Aber schön, wenn ich mich auch da huldvoll an dich wenden darf. Weißt offenbar ja auch zu Russland und Ukraine etc. perfekt Bescheid.

  3. #93
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Bevor man Russen über Menschenrechte belehrt, sollte man vor der eigenen Haustür kehren. meinst nicht. Und da gibt's genug zu tun. Ansonsten ist das Ganze, formulieren wir es so, mehr als unglaubwürdig.
    Und was Dinge, die in Russland passieren, angeht. So ist er dafür einzig und allein seinem Volk verantwortlich.

    Ich habe schon lange in keinem Jugothread geschrieben. Ist aber schön zu wissen, dass offensichtlich nur du und ein paar ´"Auserwählte" das Wissen und die Wahrheit gepachtet haben.

    Ich habe sowohl zur Innenpolitik als auch zur Außenpolitik genug geschrieben. Genug zur Krim und Ukraine. Aber schön, wenn ich mich auch da huldvoll an dich wenden darf. Weißt offenbar ja auch zu Russland und Ukraine etc. perfekt Bescheid.
    Im Gegensatz zu dir misch ich mich in fremden Scheiss in der Regel nicht ein.
    Wer hier der Alleswisser sein möchte und sich offenbar als Russin über allem schweben sieht, zeigst du in vollem Umfang mit deiner Aussage das Menschenrechtsverletzungen in Russland einen Nichtrussen nichts anzugehen haben.
    Gott sei Dank bist du nicht in der Politik.
    Also verzeih bitte das ich es gewagt habe dich als Angehörige des Übervolkes überhaupt anzusprechen! Kommt nicht wieder vor!

  4. #94

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Lilih hat eh immer die gleichen drei Argumente, obwohl sie immer das gleiche selber macht. Ruska logika.

  5. #95
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu dir misch ich mich in fremden Scheiss in der Regel nicht ein.
    Wer hier der Alleswisser sein möchte und sich offenbar als Russin über allem schweben sieht, zeigst du in vollem Umfang mit deiner Aussage das Menschenrechtsverletzungen in Russland einen Nichtrussen nichts anzugehen haben.
    Gott sei Dank bist du nicht in der Politik.
    Also verzeih bitte das ich es gewagt habe dich als Angehörige des Übervolkes überhaupt anzusprechen! Kommt nicht wieder vor!
    Findest du das nicht ein bisschen lächerlich? Du bist doch Kroate und schreibst über Putin. Oder ist der jetzt Kroate.

  6. #96
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Lilih hat eh immer die gleichen drei Argumente, obwohl sie immer das gleiche selber macht. Ruska logika.
    Im Gegensatz zu Dir, hat sie ARGUMENTE. Merkst Du den Unterschied? Deine alle beiden Argumente lauten: lecken und noch einmal lecken.

  7. #97
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu dir misch ich mich in fremden Scheiss in der Regel nicht ein.
    Wer hier der Alleswisser sein möchte und sich offenbar als Russin über allem schweben sieht, zeigst du in vollem Umfang mit deiner Aussage das Menschenrechtsverletzungen in Russland einen Nichtrussen nichts anzugehen haben.
    Gott sei Dank bist du nicht in der Politik.
    Also verzeih bitte das ich es gewagt habe dich als Angehörige des Übervolkes überhaupt anzusprechen! Kommt nicht wieder vor!
    Cobra, ich finde selbst kontroverse Gespräche immer interessant und horizonterweiternd, solange die persönliche Angriffe und Unterstellungen weg bleiben.
    Meine Meinung zu Innenpolitik, Ukraine usw. kann man nachlesen. Würde ich mit meinen Vorstellungen eine politische Karriere anstreben wollen, müsste ich mit ziemlichen Unannehmlichkeiten rechnen.

    Ich habe unser Volk nie als nebeski dargestellt oder und als etwas Besseres. Das ist eine Ebene, die haben wir beide nicht nötig und das können wir auch beide "besser".


    Mein Wort zum Sonntag.

  8. #98
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Cobra, ich finde selbst kontroverse Gespräche immer interessant und horizonterweiternd, solange die persönliche Angriffe und Unterstellungen weg bleiben.
    Meine Meinung zu Innenpolitik, Ukraine usw. kann man nachlesen. Würde ich mit meinen Vorstellungen eine politische Karriere anstreben wollen, müsste ich mit ziemlichen Unannehmlichkeiten rechnen.

    Ich habe unser Volk nie als nebeski dargestellt oder und als etwas Besseres. Das ist eine Ebene, die haben wir beide nicht nötig und das können wir auch beide "besser".


    Mein Wort zum Sonntag.
    Alles gut, nur dein komischer Satz das Menschenrechtsverletzungen in Russland eben nur Russen zu interessieren haben klingt etwas, nennen wir es mal, unglücklich gewählt.

  9. #99
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Alles gut, nur dein komischer Satz das Menschenrechtsverletzungen in Russland eben nur Russen zu interessieren haben klingt etwas, nennen wir es mal, unglücklich gewählt.
    Ich habe nichts dagegen, wenn etwa eine Merkel tatsächlich bestehende Missstände kritisiert. Aber was stört ist das scheinbar sehr einseitige An den Pranger Stellen Russlands. Wo es a) so viele "Baustellen" mehr gäbe und b) tatsächlich auch jene Länder und Gemeinschaften, die sich diese werteorientierte Außenpolitik auf die Fahne geschrieben haben, eigentlich selbst zu bewerkstelligen hätten. Und da meine ich durchaus v.a. unter den neuen EU-Ländern den einen oder anderen oder anderen. Soll man auch nicht abtun. Und dann kommt schon weil man sich wieder so in eine Ecke gedrängt fühlt, die Reaktion "Guckt euch selbst an, bevor ihr uns belehren wollt, wie wir zu leben und unsere Gesellschaft zu organisieren haben."

    Abgesehen davon, ich glaube dass Putin und irgendwie auch viele Russen Angst vor dem Versuch eines Regimechanges haben. Und die Ukraine mittlerweile zum zweiten Mal, aber auch damals etwa die Revolution in Georgien, die Saakaschwili an die Macht brachte usw. bestärken dieses Gefühl. Muss man nicht gutheißen oder nachvollziehen, aber so ist es. Die meisten Russen und jemand wie Putin möchte nicht in einseitig westlich geprägt, dominierter Welt, unter "westlicher" Ägide leben. Das haben die 90er gelehrt und deshalb haben wir auch imo das Drama des geopolitischen Kampfschauplatzes Ukraine.

  10. #100
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269

Seite 10 von 31 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Putin Thread
    Von Mastakilla im Forum Rakija
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 15:19
  2. Anti EU Thread!
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 18:06
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 16:18
  4. Der Anti-Gaytrain Thread xDD
    Von Bushido im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 04:04
  5. Official Anti-Komplexis-Thread
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 11:22