BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 31 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 306

Anti Putin Thread

Erstellt von hrhrhrvat, 21.08.2014, 15:16 Uhr · 305 Antworten · 16.269 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Du redest nicht von Separatisten in den auch Ukrainer kämpfen sondern von Russen und das nicht das erste mal.
    Dazu noch Banderas Avatar.
    Sei mir nicht böse Brate aber kommt so rüber.
    Die Terror-Separatisten sind Russen. Natürlich meine ich nicht die Russen aus Nowgorod oder Wladiwostok, die nix damit zu tun haben, aber die Russen, die täglich über die Grenze kommen, die im Kreml sitzen und die ganzen weiteren Russenlecker. Jeder, der dieses russische Terroristenpack befürwortet hat null Respekt oder Mitleid verdient.

    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Redet jemand von Diktatoren, Kriegstreiber und etwas von Besetzung. Und hat in seinem Avatar das Foto eines alten Natzis drin....
    Bandera, ein ehrenvoller Freiheitskämpfer, der sein Land und Landsleute vor den russischen Besatzern verteidigen wollte.

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Super Thread Hrrvat ,meine volle Unterstützung kriegst du , nieder mit Putin!!
    Welche Meinung sollte man über so ein Schwein auch anders haben?

  2. #32
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Bandera, ein ehrenvoller Freiheitskämpfer, der sein Land und Landsleute vor den russischen Besatzern verteidigen wollte.
    Und ein Natzi war...

  3. #33
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Die Terror-Separatisten sind Russen. Natürlich meine ich nicht die Russen aus Nowgorod oder Wladiwostok, die nix damit zu tun haben, aber die Russen, die täglich über die Grenze kommen, die im Kreml sitzen und die ganzen weiteren Russenlecker. Jeder, der dieses russische Terroristenpack befürwortet hat null Respekt oder Mitleid verdient.



    Bandera, ein ehrenvoller Freiheitskämpfer, der sein Land und Landsleute vor den russischen Besatzern verteidigen wollte.



    Welche Meinung sollte man über so ein Schwein auch anders haben?
    Bald werden die Putinlover diesen Thread stürmen, wir müssen standhalten Bro

  4. #34

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663


    Ab Minute 33 zuhören und Fressen halten.

  5. #35
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Bandera, ein ehrenvoller Freiheitskämpfer, der sein Land und Landsleute vor den russischen Besatzern verteidigen wollte.
    Durch das hier widerlegst du selber deine Aussage

    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Die Terror-Separatisten sind Russen. Natürlich meine ich nicht die Russen aus Nowgorod oder Wladiwostok, die nix damit zu tun haben, aber die Russen, die täglich über die Grenze kommen, die im Kreml sitzen und die ganzen weiteren Russenlecker. Jeder, der dieses russische Terroristenpack befürwortet hat null Respekt oder Mitleid verdient.
    Kommen wir zu Bandera zurück..

    Im Zweiten Weltkrieg hatte der Gründer der Ukrainischen Aufständischen Armee und Führer einer der beiden Flügel der ukrainischen Nationalistenorganisation OUN seine Anhänger für den Kampf gegen die Sowjetunion von Deutschen ausbilden lassen. Die Deutschen ließen noch am selben Tag Flugblätter und Plakate verteilen, in denen »jüdische Bolschewiken« für die Morde in den Gefängnissen verantwortlich gemacht wurden. Unmittelbar danach kam es zu Ausschreitungen gegen die jüdische Bevölkerung Lembergs. Die OUN verhaftete Juden und trieb sie in Massen zu den Gefängnissen, in dem sich die Leichen der vormaligen Insassen befanden. Diese mussten sie aus Massengräbern und Zellen holen und zur Leichenschau in die Gefängnishöfe bringen. Sie wurden misshandelt, unter anderem wurden sie einem für viele tödlich ausgehenden Spießrutenlauf ausgesetzt.

    Allein an diesem Tag wurden über hundert Menschen erschlagen und unzählige verletzt. Innerhalb der ersten drei Tage nach dem Einmarsch der Deutschen wurden ungefähr 7 000 Juden umgebracht.

    »Volk! Das musst Du wissen, Moskowiten, Polen, Ungaren und Juden – sie sind deine Feinde. Vernichte Sie! Das musst Du wissen! Deine Führung – das ist die Führung der ukrainischen Nationalisten, die OUN. Dein Führer – Stepan Bandera«,


    Kurz vor Ende seiner Amtszeit zu Beginn diesen Jahres verlieh der ehemalige Präsident Wiktor Jusch-tschenko Bandera die höchste Auszeichnung, die die ukrainische Regierung ihren Bürgern zu verleihen hat: den Titel »Held der Ukraine«.

    Die Ehrung rief eine Welle der Empörung sowohl im Ausland, besonders in Russland und Polen, als auch in der Ukraine selbst hervor. Das Europäische Parlament protestierte mit einer Resolution gegen Banderas Glorifizierung und äußerte die Hoffnung, dass der neue Präsident der Ukraine diesen Präsidialerlass revidiere. Mehrere jüdische Organisationen, darunter das Simon-Wiesenthal-Zentrum, verurteilten die Ehrung und wiesen darauf hin, dass Bandera Mitschuld am Tod von Tausenden Juden trage.

    Nach den internationalen Protesten hat der neue ukrainische Präsident Wiktor Janukowitsch die Rücknahme der Ehrung Banderas in Aussicht gestellt.

  6. #36

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315








    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Und ein Natzi war...
    Warum? Weil er gegen russische Besatzer kämpfte?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Bald werden die Putinlover diesen Thread stürmen, wir müssen standhalten Bro
    Die Russenlecker haben hier mächtige Hände, die sie beschützen. Ich bezweifel, dass ich Widerstand leisten kann. Ich kriege VWs für gar nix.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Durch das hier widerlegst du selber deine Aussage

    Kommen wir zu Bandera zurück..
    Er hat sich die Nazis als Mittel zum Zweck geholt. Was soll er sonst sagen? Sein Ziel war ein anderes.

  7. #37
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Warum? Weil er gegen russische Besatzer kämpfte?
    Ach ne nur weil er ein Natzi war

  8. #38

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Ach ne nur weil er ein Natzi war
    Nationalistisch zu sein ist doch kein Verbrechen oder?

  9. #39
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085


  10. #40

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Ihr lutscht an US imperialistischen Neo-Con Schwänzen, Freunde der Sonne. Ist euch bewusst, wa? Gut!

Seite 4 von 31 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Putin Thread
    Von Mastakilla im Forum Rakija
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 15:19
  2. Anti EU Thread!
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 18:06
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 16:18
  4. Der Anti-Gaytrain Thread xDD
    Von Bushido im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 04:04
  5. Official Anti-Komplexis-Thread
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 11:22