BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Armenien setzt weiterhin aserbaidschanisches Territorium in

Erstellt von Magnificient, 20.07.2006, 20:26 Uhr · 1 Antwort · 394 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365

    Armenien setzt weiterhin aserbaidschanisches Territorium in

    Armenien setzt weiterhin aserbaidschanisches Territorium in Brand

    Armenische Armeeeinheiten setzen nun seit 50 Tagen aserbaidschanische Territorien in Brand. Territorien von besetztem Jabrail bis Agdara sind voll von Asche.



    Wälder und Gärten wurden völlig abgebrannt.

    Der exekutive Leiter von Fisuli, Chanoglan Azimov, berichtet, dass die Armenier alle Wälder und Gärten in diesen Gebieten verbrannt und alle Dörfer zerstört haben.

    Er sagt auch, dass Fotos, die von Vertretern internationaler Organisationen aufgenommen wurden, dies wieder einmal beweisen.

    Es gab 10.389 Hektar Weinfelder, 1.434 Hektar Maulbeerbäume, 85 Hektar Fruchtgärten und 78 Hektar Wald in Fisuli, aber die Armenier haben die Bäume gefällt und die Gebiete abgebrannt.

    Gestern abend feuerten die Armenier auf aserbaidschanische Stellungen vom besetzten Baschgarvand, einem Dorf in Aghdam.

    Das aserbaidschanische Militär konnte sie außer Gefecht setzen, indem es zurückfeuerte.

    Die aserbaidschanischen Streitkräfte wurden von 08:35 bis heute um 10:00 Uhr beschossen.

    Laut der APA gab es keine Todesfälle.

    http://russlandonline.ru/rupol0010/m...p?iditem=12595


    Armenier spielen mit dem Feuer - Neuer Krieg ??

    Libanon, Iran, Irak, Syrien, Israel, Armenien, Aserbaidschan die Region versinkt im Chaos !!

  2. #2

    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    989

    Re: Armenien setzt weiterhin aserbaidschanisches Territorium

    Zitat Zitat von Magnificient
    Armenien setzt weiterhin aserbaidschanisches Territorium in Brand

    Armenische Armeeeinheiten setzen nun seit 50 Tagen aserbaidschanische Territorien in Brand. Territorien von besetztem Jabrail bis Agdara sind voll von Asche.



    Wälder und Gärten wurden völlig abgebrannt.

    Der exekutive Leiter von Fisuli, Chanoglan Azimov, berichtet, dass die Armenier alle Wälder und Gärten in diesen Gebieten verbrannt und alle Dörfer zerstört haben.

    Er sagt auch, dass Fotos, die von Vertretern internationaler Organisationen aufgenommen wurden, dies wieder einmal beweisen.

    Es gab 10.389 Hektar Weinfelder, 1.434 Hektar Maulbeerbäume, 85 Hektar Fruchtgärten und 78 Hektar Wald in Fisuli, aber die Armenier haben die Bäume gefällt und die Gebiete abgebrannt.

    Gestern abend feuerten die Armenier auf aserbaidschanische Stellungen vom besetzten Baschgarvand, einem Dorf in Aghdam.

    Das aserbaidschanische Militär konnte sie außer Gefecht setzen, indem es zurückfeuerte.

    Die aserbaidschanischen Streitkräfte wurden von 08:35 bis heute um 10:00 Uhr beschossen.

    Laut der APA gab es keine Todesfälle.

    http://russlandonline.ru/rupol0010/m...p?iditem=12595


    Armenier spielen mit dem Feuer - Neuer Krieg ??

    Libanon, Iran, Irak, Syrien, Israel, Armenien, Aserbaidschan die Region versinkt im Chaos !!
    du hast den irak vergessen, auch ein katastrophengebiet.

Ähnliche Themen

  1. Blade 4: Snipes will weiterhin
    Von Barney Ross im Forum Film
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 21:26
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 22:58
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 23:36
  4. Armenien
    Von Crane im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 19:36
  5. Armenien..
    Von Vodka_i_Džin im Forum Sport
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 20:28