BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Der Asylantenansturm aus Tschetschenien wird immer größer

Erstellt von Leo, 03.06.2013, 19:38 Uhr · 60 Antworten · 3.815 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Pitbull

    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    3.213
    wie die minderheiten immer hier aufmucken ruhen in karton bre

  2. #12
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von Leo Beitrag anzeigen
    Hahahah habe mich über diesen kleinen joke köstlich amüsiert
    l
    Ich schätze Anna politovskaja schilderte die Vorgänge während und nach dem Krieg ziemlich gut. Sie war ja vor Ort. Wie groß der Realitätsgehalt ihrer Angaben war würde ich an ihrem plötzlichen Tod festmachen.

    Über die dortigen Zustände können wir spekulieren. Wir haben ein Land in dem vor ein paar Jahren noch Krieg wütete. Ein Land ,das von außen abgeriegelt ist. Ein Land in dem die Wahlbeteiligung fast hundert Prozent betrug die asylantenzahlen sprechen ausserdem für sich.

    mit halbwissen kann ich zu dem Thema nicht prahlen. Hab mich doch ein wenig beschäftigt mit dem Land.
    Ausländer brauchen Genehmigung, richtig. Aber das kann ich nachvollziehen. Und nein, nicht wegen Wahrheitsunterdrückung oder sonst was.

    Ich habe in Grozny Wurzeln, die mich seit einiger Zeit wieder regelmäßiger dahin verschlagen. Und sicher auch keine Scheuklappen für die Verbrechen des Krieges und seine Folgen.

  3. #13
    Avatar von Pitbull

    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    3.213
    Also so wie ich das sehe kann das in die tonne

  4. #14
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ausländer brauchen Genehmigung, richtig. Aber das kann ich nachvollziehen. Und nein, nicht wegen Wahrheitsunterdrückung oder sonst was.

    Ich habe in Grozny Wurzeln, die mich seit einiger Zeit wieder regelmäßiger dahin verschlagen. Und sicher auch keine Scheuklappen für die Verbrechen des Krieges und seine Folgen.
    Du warst da? Würde mich freuen wenn du mir deine Eindrücke schildern könntest. Hattest du mit tschetschenen zu tun?

    p.s. Wusste nicht dass die Welt vom axel-springer Verlag ist

  5. #15
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.158
    Zitat Zitat von Leo Beitrag anzeigen
    Du warst da? Würde mich freuen wenn du mir deine Eindrücke schildern könntest. Hattest du mit tschetschenen zu tun?

    p.s. Wusste nicht dass die Welt vom axel-springer Verlag ist
    Der jetzige Führer der Tschetschenen hat mit Putin eine Übereinkunft erzielt, d.h. die jetige Lage ist dort ziemlich entspannt. Ich habe auch gehört, dass da langsam Entwicklung stattfindet. Es gibt natürlich auch welche, die gegen diese Übereinkunft sind. Einige wurden in Istanbul getötet.

    Mord im Exil: Tschetschenischer Regime-Gegner stirbt bei Anschlag - SPIEGEL ONLINE

  6. #16
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Die Situation von Frauen hat sich besonders verschlechtert. "Jede junge Frau kann mit einem Mann aus dem Umfeld von Kadyrow zwangsverheiratet werden, wenn er es will", sagt Gannuschkina.
    Und in so einem selbsternannten Emirat würde es noch schlechter um Frauen stehen.

    Aber ja, Tschetschenen, die ewige Geschichte. Seit Beslan hege ich keine Sympathien mehr.

  7. #17
    Karim-Benzema
    Wozu Sympathien haben zu Tschetschenen.

    OK sind normale Menschen aber kenne keinen Grund dafür und Beslan wie Ilan sagt und jetzt Boston.

  8. #18
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Der jetzige Führer der Tschetschenen hat mit Putin eine Übereinkunft erzielt, d.h. die jetige Lage ist dort ziemlich entspannt. Ich habe auch gehört, dass da langsam Entwicklung stattfindet. Es gibt natürlich auch welche, die gegen diese Übereinkunft sind. Einige wurden in Istanbul getötet.

    Mord im Exil: Tschetschenischer Regime-Gegner stirbt bei Anschlag - SPIEGEL ONLINE
    Was für eine Übereinkunft? Das Töten der Opposition?

    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Und in so einem selbsternannten Emirat würde es noch schlechter um Frauen stehen.

    Aber ja, Tschetschenen, die ewige Geschichte. Seit Beslan hege ich keine Sympathien mehr.
    Terroristen sind Terroristen. Aber die Lage aus der der Mörder heraus handelt,lässt ihn im anderen Licht da stehen.

    Zitat Zitat von Albyyy Beitrag anzeigen
    Wozu Sympathien haben zu Tschetschenen.

    OK sind normale Menschen aber kenne keinen Grund dafür und Beslan wie Ilan sagt und jetzt Boston.
    Ja die 2 Brüder in Boston haben mein Bild der Tschetschenen auch totaal verändert. Ich weiß gar nicht
    wie man noch Mitleid mit diesem Volk empfinden kann.

  9. #19
    Nonqimi
    Nur wegen Boston sind nicht alle tschetschenen Terroristen was ist mit dem Albaner der in Frankfurt der die 2 Amerikanischen Soldaten umgebracht hat sind jetzt alle Albaner Terroristen?

  10. #20
    Slavo
    Nur weiter so, einfach weiter kriminelles Gsindl reinlassen...

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Roboter ASIMO wird immer menschlicher.
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 21:05
  2. Die Sucht wird immer größer...
    Von Dadi im Forum Rakija
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 16:55
  3. Der Balkan wird immer Lächerlicher
    Von casali im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 22:57
  4. Camp Nou wird noch größer
    Von bosmix im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 23:08
  5. Novak Đoković wird immer besser!
    Von Bog-Bodiroga im Forum Sport
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 21:02