BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 117

Asylbewerber sollen Film über Homosexuelle anschauen

Erstellt von artemi, 12.02.2011, 15:37 Uhr · 116 Antworten · 4.196 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    ne liebste . diese aussage hier



    passt zwar gut ins bild vom bösen weißen mann, ist aber leider nicht die realität. wo habe ich geschrieben dass nur muslime das machen ??es ist nun mal so, dass es in europa so ist, dass da wo viele migranten aus islamischen ländern komen, homosexuelle massiv zu leiden haben. in holland , schweden, deutschland, england, norwegen, frankreich kannst es an einer hand abzählen , wie oft homosexuelle vom einheimischen rechten angegriffen werden im gegensatz zu attacken von arabern, pakistani usw...
    kao prvo..nisam ja tvoja liebste.

    guckst du oben was blackjack gepostet hat.....

    ausserdem hast du geschrieben das muslime homosexuelle verprügeln und das ist stuss.

  2. #62
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    brauch nich nach berlin schauen. hab frankeich , holland, england, skandinavien usw.. es werden mehr homosexuelle durch moslems attackiert als durch einhemische rechte.. jeder homosexuelle muesste in polen is sicherer als in islamischen vororten wie birmingham , london usw

    ach ja,. wenn du groß bist erkläre ich dir den unterschied zwischen homosexualität ablehnen und homosexuelle das mensch-sein abzusprechen und körperlich zu attackieren.
    Tut mir leid das du als Homosexueller schon verprügelt wurdest, sowas darf nicht passieren!

  3. #63

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    kao prvo..nisam ja tvoja liebste.

    guckst du oben was blackjack gepostet hat.....

    ausserdem hast du geschrieben das muslime homosexuelle verprügeln und das ist stuss.

    was black jack schrieb ist blödsinn. er labert was von 94 % heißen homosexualität nicht gut oder ähnlichem. sowas würde es in jedem slawischen staat geben in umfragen. der unterschied ist, dass homos in zagreb, warschau , bratislava sicherre sind als in bedrlin kreuzberg, duisburg marxloh, lodon east end ect... woher dein kleinkindersatz " muslime verprueglen homosexuelle " ich schrieb, dass in europa homosexuelle mehr und öffters von muslismischen jugendlichen vermöbelt werdenn als durch einheimische rechte. das gilt auch fuer gewalt gegen juden, ist aber genau so politisch unkorrekt

  4. #64

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Tut mir leid das du als Homosexueller schon verprügelt wurdest, sowas darf nicht passieren!

    is morgen nicht schule ?

  5. #65
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    is morgen nicht schule ?
    Ich darf noch 20 Minuten auf bleiben.

  6. #66

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    vielleicht findet ja der "kluge" black jack infos über die nazihorden in holland

    Das Klima hat sich allgemein verschärft. Das spüren verschiedene Minderheiten. Auch Schwule. Was Jeroen Bakker, 27, erlebte, wäre vor einigen Jahren in der selbst ernannten Welt-Schwulenhauptstadt Amsterdam undenkbar gewesen. Als er abends am Amstel-Bahnhof ankam, wurde er von ausländisch aussehenden Männern zusammengeschlagen. Ohne Grund, nur weil er in ihren Augen schwul aussah. ,,Ich kam mit schweren Koffern aus London, wo ich gerade drei Monate gewohnt hatte", erzählt er. "Erst wurde ich von drei Jungs bespuckt und beschimpft. Ich habe sie gefragt, warum sie das machen. Da bekam ich einen Schlag ins Gesicht. Keiner der Umstehenden hat eingegriffen. Mit meinem Handy habe ich die Jungs dann fotografiert." Das Lokalfernsehen strahlte die Bilder aus. So fand man die Täter.
    Dass es kein Einzelfall war, merkte der Krankenpfleger, als ihn drei Wochen später jemand aus einem Taxi heraus als "dreckigen Homo" beschimpfte. "Früher hieß es hier: leben und leben lassen", sagt Bakker. "Jetzt rasten die Leute viel schneller aus." Viele Schwule achten jetzt darauf, sich nicht mehr öffentlich zu küssen oder Arm in Arm durch Einkaufsstraßen zu flanieren. Der prominente Fotograf Erwin Olaf drohte, Amsterdam zu verlassen und nach Berlin zu ziehen. Laut dem Verband COC fliehen viele Schwule aus Amsterdam. 2009 waren es 370 schwulenfeindliche Delikte, darunter etwa 100 Gewalttaten in der Stadt, eine Steigerung von 25 Prozent. ,,Die freizügigen 60er- bis 80er-Jahre, die Zeit von Sex, Drugs und Rock 'n' Roll ist vorbei
    Juden in Holland: Fliehen oder kämpfen - Nachrichten Print - WELT AM SONNTAG - Politik - WELT ONLINE

  7. #67
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von αptemi Beitrag anzeigen
    In Dänemark forderte die rechtspopulistische Volkspartei unlängst, dass den Einwanderern nackte Brüste gezeigt werden sollten. Dies würde die "dänische Freigeistigkeit" demonstrieren.
    Naja, ich muss sagen, dass ich mir einen schlimmeren Empfang vorstellen könnte.

  8. #68
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    das muslime homosexuelle verprügeln und das ist stuss.
    Sorry Alissa aber ich glaube nicht das das stuss ist.
    Schwule und lesben haben ihre eigenen Persoenlichen erfahrungen und die hemmschwelle zur Gewalt wird wohl oefters von migranten(auch muslime) ueberschritten als von Deutschen...so wurde es mir jedenfalls ganz klar kommuniziert seitens der Schwulen und Lesben die ich kenne.
    Das Urteil war da absolut eindeutig.

    Naja..hier vielleicht noch ein clipbsp.:

  9. #69
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    vielleicht findet ja der "kluge" black jack infos über die nazihorden in holland
    jebo te WhiteJoe

  10. #70
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Schwule und lesben haben ihre eigenen Persoenlichen erfahrungen und die hemmschwelle zur Gewalt wird wohl oefters von migranten(auch muslime) ueberschritten als von Deutschen...so wurde es mir jedenfalls ganz klar kommuniziert seitens der Schwulen und Lesben die ich kenne.
    Das Urteil war da absolut eindeutig.
    ich denke einfach mal, dass das nicht repräsentativ ist. In Deutschland zumindest gibt es keine polizeiliche Statistik bezügl. Motivation der Übergriffe, das öffnet Tür und Tor für rechtslastige und einseitig Schwerstbegabte wie Duvnjak4711 der nun auch "Juden" vorschiebt, wie erbärmlich ist das denn

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was denkt ihr über homosexuelle Balkanesen?
    Von Prinzessin der Antike im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 12.04.2017, 00:02
  2. Aufklärung über Homosexuelle in Uganda
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 22:02
  3. Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 11:36
  4. Weiss jemand von euch wo ich den kompletten Film anschauen kann?
    Von Arlind im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 23:24
  5. Film über Balkankrieg
    Von phαηtom im Forum Balkan im TV
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 12:26