BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Wenn Athen in Russland liegt

Erstellt von ***Style***, 12.12.2011, 15:49 Uhr · 17 Antworten · 1.081 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061

    Wenn Athen in Russland liegt

    Wenn Athen in Russland liegt

    Verwirrung beim US-Sender Fox News: Einen Beitrag über Anti-Putin-Demos in Moskau bebilderte der Sender mit Fotos von Krawallen in Athen. Absicht oder Schlamperei? Der Fox-Chef entschuldigte sich.

    Video:
    20 Minuten Online - Wenn Athen in Russland liegt - Kreuz und Quer


    Italien, Griechenland, Russland. Überall wird protestiert. Da kann man schon einmal durcheinandergeraten. So geschehen beim US-Sender Fox News. Dieser hat jetzt zugegeben, am 7. Dezember einen Beitrag über eine Protestkundgebung gegen den Ablauf der russischen Parlamentswahlen mit Bildern von Krawallen in Griechenland ausgestrahlt zu haben.

    Der Sender musste die Verwechslung zugeben. «Es kam zu einem Fehler und das Video wurde von der Webseite genommen», sagte der Chef von Fox News, John Stack, laut der russischen Nachrichtenagentur «Ria Novosti».

    Palmen in Moskau

    Die ersten 25 Sekunden des Videos zeigen Ausschreitungen zwischen Demonstranten und Polizei. Molotow-Cocktails fliegen gegen Polizisten, Strassenbarrikaden werden errichtet, Mülleimer brennen und Scheiben gehen zu Bruch. Nach Meinung der russischen Agentur hätte der Fehler schnell auffallen müssen. Wenn man die griechischen Namensschilder noch als russische deuten kann oder die Athener Polizei als Moskauer durchgehen könnte, hätte man spätestens bei den Palmen am Strassenrand merken müssen, dass man sich nicht in Moskau befindet.

    Parallel zu den Bildern erzählt die Fox-Sprecherin, dass sich Tausende Demonstranten in Moskau versammelt hätten, um gegen Russlands Premier Wladimir Putin zu protestieren. Kurz danach kommen echte Ausschnitte aus Moskau. Darin erzählt zuerst eine Frau, warum sie zur Protestaktion gegen die Wahlunregelmässigkeiten gekommen ist. Danach kommt noch ein Pro-Putin-Mann zu Wort, der die Proteste verurteilt und die Opposition aufruft gegen das Wahlergebnis vor Gericht zu klagen.

    Nicht zum ersten Mal

    Obwohl der Fehler schnell festgestellt wurde, sei das Video erst am nächsten Tag von der Fox-Webseite genommen worden, so die russische Nachrichtenagentur weiter.

    Wie der russische Nachrichtensender «Russia Today» berichtet, sei es nicht das erste Mal, dass westliche Fernsehsender Ereignisse in Russland verfälscht hätten. So hat der US-Sender CNN vor einem Jahr eine Reportage über Proteste der Bewohner Sibiriens gegen die Reduzierung der Zeitzonen gesendet. Der Beitrag wurde mit Bildern aus Moskau gesendet, auf denen Krawalle zwischen Nationalisten und Fussballfans vom 11. Dezember 2010 zu sehen waren. CNN hatte damals eine Entschuldigung gebracht.



  2. #2
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Absicht...

  3. #3

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Alles purer Zufall

  4. #4
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Nichts im Gegensatz zur russischen Berichterstattung oder dem Umgang mit den andersdenkenden und nicht Kreml-treuen Journalisten

  5. #5

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Stimmt,westlichen Medien ist es nicht gestattet fehler zu machen,es muss eine Verschwörung im gange sein,denn es arbeiten Roboter und Aliens für die W. Medien und die sind fehlerfrei. Also gezielte Manipulation,Gott weiß wieso. Seien wir gespannt auf neue Verschwörunstheorien auf Youtube.

    In Russland würde sowas nie vorkommen.

  6. #6
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Athen und Moskau sind sich so ähnlich, da vertut sich schonmal ein Amerikaner.



    Hippokrates

  7. #7

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von EastsideArbnor Beitrag anzeigen
    Nichts im Gegensatz zur russischen Berichterstattung oder dem Umgang mit den andersdenkenden und nicht Kreml-treuen Journalisten
    Die kommen nichtmal dazu etwas negatives zu berichten,alle sterben an einer mysteriösen Krankheit.
    Alles Zufall .....

  8. #8
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Fox ist von der Qualität seiner Sendungen mit RTL zu vergleichen, also kein Wunder.

  9. #9
    economicos
    Pure Absicht!

  10. #10
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von ***Style*** Beitrag anzeigen
    Wenn Athen in Russland liegt

    Die ersten 25 Sekunden des Videos zeigen Ausschreitungen zwischen Demonstranten und Polizei. Molotow-Cocktails fliegen gegen Polizisten, Strassenbarrikaden werden errichtet, Mülleimer brennen und Scheiben gehen zu Bruch. Nach Meinung der russischen Agentur hätte der Fehler schnell auffallen müssen. Wenn man die griechischen Namensschilder noch als russische deuten kann oder die Athener Polizei als Moskauer durchgehen könnte, hätte man spätestens bei den Palmen am Strassenrand merken müssen, dass man sich nicht in Moskau befindet.
    zu geil

    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Stimmt,westlichen Medien ist es nicht gestattet fehler zu machen,es muss eine Verschwörung im gange sein,denn es arbeiten Roboter und Aliens für die W. Medien und die sind fehlerfrei. Also gezielte Manipulation,Gott weiß wieso. Seien wir gespannt auf neue Verschwörunstheorien auf Youtube.

    In Russland würde sowas nie vorkommen.
    Fox News ist schon Hardcore, ich war 2006 in den USA während des Israel-Libanon Krieg. Bei Fox News hatte man den Eindruck, die USA sind selbst und unmittelbar an diesem Krieg beteiligt. Es wurde ständig "we" für Israel benutzt. Bei meinen repräsentativen Besuch eines jüdischen Haushalts lief auch nur Fox News.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 10:44
  2. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  3. US Wahlen: Wenn würdet ihr wählen wenn ihr könntet???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 05:31
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01
  5. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 21:52