BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 187

Auflösung der Russischen Föderation (Russland)

Erstellt von Harput, 10.08.2014, 22:53 Uhr · 186 Antworten · 8.282 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.440
    Die russische Föderation wird nicht untergehen, auch wenn dass die Amis gerne so hätten.

  2. #32
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Meinst Du mich, Troy? Ich studiere jetzt auf Lehramt.
    Schon wieder abgestiegen also. Machst du dir keine Sorgen, dass die Kinder sofort merken wie blöd du bist und dich dann nur noch verarschen? Ich meine du bist in der Schule ja schon ständig gemobbt worden, wieso willst du wieder dahin zurück? Nur weil man als Lehrer nichts tun, wissen oder können muss?

  3. #33

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Mit Adolf Putin wird Russland durch Landklau eher wachsen. Diktator sein und Siedlungspolitik machens möglich. Tolles Land.

  4. #34
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.948
    Dann macht er ja nen Besseren Job als Adolf Obama

  5. #35

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Mit Adolf Putin wird Russland durch Landklau eher wachsen. Diktator sein und Siedlungspolitik machens möglich. Tolles Land.
    "Adolf Putin"

    Wieso hast Du denn als Avatar die kroatische Fahne mit dem Tudjman drauf, der den Stoff küsst (oder sich die Lippen säubert)?
    Zur damaligen Zeit verging kaum ein Tag, als für eine Linkslastigkeit nicht bekannte deutsche Sender, wie z.B.

    - Deutschlandradio
    - Deutschlandfunk

    berichteten, daß Tudjman zu den rechtesten (und noch weiter rechts, so richtig rechts von rechts) Politikern des ehemaligen Jugoslawiens zähle.

    Er sollte sogar ein erklärter Freund eines kleinen Mannes mit noch kleinerem Schnauzbart gewesen sein.
    (Meinungen Dritter, nicht meine)

    Und gerade Du, der diesen Mann scheinbar so verehrst, verwendest Begriffe wie oben in rot angemarkert?

  6. #36
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.440
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Mit Adolf Putin wird Russland durch Landklau eher wachsen. Diktator sein und Siedlungspolitik machens möglich. Tolles Land.
    Landklau?

    Dir ist schon klar, dass die Krim früher bereits zu Russland gehörte.

    Die Krim wurde unter dem ukrainischen Parteichef Nikita Chruschtschow
    in die Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik eingegliedert.

    Ausserdem hat es eine Abstimmung gegeben, bei welchem das
    VOLK dem Beitritt zur russischen Föderation zugestimmt hat.

  7. #37

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Landklau?

    Dir ist schon klar, dass die Krim früher bereits zu Russland gehörte.

    Die Krim wurde unter dem ukrainischen Parteichef Nikita Chruschtschow
    in die Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik eingegliedert.

    Ausserdem hat es eine Abstimmung gegeben, bei welchem das
    VOLK dem Beitritt zur russischen Föderation zugestimmt hat.
    Das hat Russland nun davon, daß es die Natter "Ukraine" an seiner Brust wärmte und ihr immer und immer wieder Land gab.
    Es wird Zeit, diese Geschenke von der Ukraine zurückzufordern.
    Das historische Neurussland nennt sich Neurussland, und nicht Neu-Ukraine: weg damit.
    Grund: z.B. grober Undank.



  8. #38
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.440
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das hat Russland nun davon, daß es die Natter "Ukraine" an seiner Brust wärmte und ihr immer und immer wieder Land gab.
    Es wird Zeit, diese Geschenke von der Ukraine zurückzufordern.
    Das historische Neurussland nennt sich Neurussland, und nicht Neu-Ukraine: weg damit.
    Grund: z.B. grober Undank.


    Ich glaube nicht, dass Donezk + Lugansk wie die Krim in die Russische Föderation eingegliedert werden.

    Eine Autonomie, bei welcher ein Teil der Steuereinnahmen in der Region bleibt wäre aber denkbar.
    Allerdings setzt die Ukraine auf militärische Gewalt anstatt auf Verhandlungen.

  9. #39
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.812
    Freee chechnya, free dagestan und alle andern von den russen unterdrückten gebiete

  10. #40
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.382
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Freee chechnya, free dagestan und alle andern von den russen unterdrückten gebiete
    Mal sehen was das Weise Orakel sagt?
    Das weise Orakel sagt:

Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Islam in Russland
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 13:06
  2. Schwarze in der russischen Armee
    Von Stanislav im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 19:12
  3. Bau der russischen Erdgaspipeline unterzeichnet
    Von TigerS im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 01:15
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 13:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 18:22