BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Außen HipHop, innen rechts

Erstellt von Theodisk, 15.11.2012, 12:09 Uhr · 29 Antworten · 1.435 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.423
    Hoffentlich hören die Rechten ganz auf mit Glatze und Boots.

  2. #22
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Blöd wenn man Nazis nicht mehr auf den ersten Blick erkennen kann, ne?
    Komische Aussage

  3. #23

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Aus menschlicher Sicht ist es aber paradox, einerseits Opfern zu gedenken, andererseits aber die Opfer der Massenvernichtung zu leugnen oder selbst wenn nicht, es nicht als verwerflich anzusehen. Wer Hitler befürwortet, befürwortet auch Menschenverachtung, ob es demjenigen im Moment bewusst ist oder nicht. Und das trifft auf Neonazis/Rechtsextreme zu.
    Das siehst du jetzt so, die heutigen Nationalsozialisten sehen sich aber nicht als menschenverachtend. Man sieht sich als die unterdrückten Guten.
    Und wie jetzt Dresden mit dem Holocaust zusammen hängt erschließt sich mir nun nicht.

    Teilweise kann ich diese Leute schon verstehen, die ständige Erinnerung an die Schuld, die Ächtung der deutschen Soldaten, die Glorifizierung der Alliierten und die Ignoranz gegenüber den Vertriebenen, das alles finde ich auch nicht fair.

  4. #24
    Yunan
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Ich verstehe einfach nicht warum man immer so eine Panik machen muss . Lasst sie doch in Ruhe , die haben halt ein anderes Weltbild .

    Die meisten Rechten die ich kennengelernt habe , waren eigentlich alle ganz in Ordnung
    blog_facepunch.jpg

  5. #25
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Lustig wie die glühendsten Nationalisten verschiedenster Ethnien die deutschen Neonazis verdammen. Heuchlerei nichts weiter!

  6. #26
    Yunan
    Weil Nationalismus nichts mit Alt- und Neonazis zu tun hat und Patriotismus erst recht nicht. Zumal es sich bei deutsch-revisionistischem Heuchel-Patriotismus nur um Kryptofaschismus handelt. Es liegen Welten zwischen europäischem Patriotismus und den Patriotismen anderer Länder.

    Die Europäer haben es sich selbst zu verschreiben, dass sie ideologieunabhängigen Patriotismus so in den Dreck gezogen haben. Ein Deutscher, der sich Patriot nennt, ist nicht weit weg vom Faschismus während es auf dem Balkan eine Selbstverständlichkeit ist, für Links und Rechts, patriotisch zu sein.

  7. #27

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Weil Nationalismus nichts mit Alt- und Neonazis zu tun hat und Patriotismus erst recht nicht. Zumal es sich bei deutsch-revisionistischem Heuchel-Patriotismus nur um Kryptofaschismus handelt.
    Klar. Immer!

  8. #28
    Yunan
    Ist so. Du als scheinbar Betroffener kannst das natürlich beurteilen.

  9. #29

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ist so. Du als scheinbar Betroffener kannst das natürlich beurteilen.
    Wäre ich doch ein in Deutschland aufgewachsener Grieche, dann würde ich endlich klar sehen!

  10. #30
    Yunan
    Man kann eben nicht alles haben.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Innen wie Aussen!
    Von Gaia im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 01:11
  2. Breakbeat-HipHop / Electric HipHop
    Von Zurich im Forum Musik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 23:30
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 12:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 21:06