BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Berlusconi rügt USA wegen Provokationen gegen Russland

Erstellt von Mastakilla, 13.11.2008, 13:54 Uhr · 6 Antworten · 542 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935

    Berlusconi rügt USA wegen Provokationen gegen Russland

    [h1]Berlusconi rügt USA wegen Provokationen gegen Russland[/h1]

    12:16 | 13/ 11/ 2008
    ROM, 13. November (RIA Novosti). Nach Ansicht des italienischen Premiers Silvio Berlusconi haben die USA absichtlich Russlands Führung mit ihren Aktionen provoziert.
    "Offen gesagt, sind wir der Ansicht, dass die Russische Föderation provoziert wurde", äußerte Berlusconi am Mittwoch während seines Besuchs in der Türkei nach Angaben der Nachrichtenagentur Apcom.
    Zu diesen Provokationen zählte Italiens Premier die geplante Stationierung von Teilen des US-Raketenschilds (ABM) in Polen und Tschechien, die einseitige Anerkennung der Unabhängigkeit der Provinz Kosovo und die Forcierung eines Nato-Beitritts der Ukraine und Georgiens.
    "Auf all das hat Russland mit Kommentaren reagiert, die die US-Administration als herausfordernd aufgefasst hat", stellte der italienische Regierungschef fest.
    Berlusconi erwähnte die von Russland in Aussicht genommene Stationierung von Raketenkomplexen des Typs Iskander im Ostsee-Gebiet Kaliningrad und konstatierte: "Wir sind nun dort angelangt, was während des Kalten Kriegs unser Horror war - bei einer Konfrontation der beiden Atomwaffenarsenale."
    Trotz der zwischen dem Westen und Moskau bestehenden Probleme müsse alles unternommen werden, um eine Rückkehr zum Kalten Krieg zu verhindern, betonte Berlusconi und verwies darauf, dass eine Annäherung zwischen den USA und Russland ein Hauptziel seiner Außenpolitik sei.



    RIA Novosti - Politik - International - Berlusconi rügt USA wegen Provokationen gegen Russland


    Der setzt sich in letzter Zeit ganz schön ins Zeug, dieser Berlusconi

  2. #2
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Wie gesagt, jetzt zur Finanzkrise will er sich rüsten
    Griechenland und Türkei sollten zusammenarbeiten, wenn die Krise vorbei ist, können sie sich ja wieder streiten.

  3. #3
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    er hat hier zwar nicht ganz unrecht, ist aber trotzdem ein vollspacken.

  4. #4

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ich verstehe nicht ...warum ist diese "RIA-Novosti" so berühmt bei den Serben?
    als ob keine andere Narichtenagrntur gäbe.

  5. #5
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ich verstehe nicht ...warum ist diese "RIA-Novosti" so berühmt bei den Serben?
    als ob keine andere Narichtenagrntur gäbe.
    Er solte es vlt wei die Albaner machen und ihre nachrichten von RTK bezihen....

  6. #6
    Popeye
    Jetzt findest du den Berlusconi aber geil oder? Im "Berlusconi unterstütz den EU Beitritt der Türkei" hast du ihn noch kritisiert, lächerlich.

  7. #7

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von k.i.s Beitrag anzeigen
    Er solte es vlt wei die Albaner machen und ihre nachrichten von RTK bezihen....
    habt ihr keine Serbischen?

    ich mein denkt ihr weil RIA "International" ist und dabei die objektive Lage der Tatsachen entspricht? das ist (fast) gleich wie Tanjug

Ähnliche Themen

  1. Silvio Berlusconi wegen Sexaffäre vor Gericht
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 09:30
  2. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 22:00
  3. Russland:Kampf Gut gegen Böse
    Von Vuk im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 15:13
  4. Russland:Kampf Gut gegen Böse
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 15:13
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 15:42