BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Bilderberger - Das geheime Zentrum der Macht

Erstellt von Ciciripi, 01.11.2012, 15:46 Uhr · 17 Antworten · 963 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085

    Bilderberger - Das geheime Zentrum der Macht

    Sehr interessant , sollte sich jeder mal anschauen .



    - - - Aktualisiert - - -


  2. #2
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.359

  3. #3
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Muhaxher sehr interessante Doku, hab es mir vor ein paar Wochen auch angesehen. Naja es gibt wirklich viele Zufälle, die einem zu Denken gibt. Beispielsweise die Sache mit dem Euro, bzw. das genau dann der Euro sinkt, wenn der Dollar als Welt-Leitwährung schon fast abgeschafft war und die Ratingagenturen (welch Zufall, amerikanischen) weit entfernte Länder negativ beurteilen, obwohl die Amerikaner mit mittlerweile über 13 Billionen Dollar Staatsschulden selbst als "Bankrott" anzusehen sind, aber das wird gerne unter dem Teppich gekehrt. Ein weiterer, mysteriöser Zufall ist auch, dass die Vertreter dieser Runde grosse, unvorstellbare Profite während der damaligen sog. "Schweinegrippe-Pandemie" machen konnten, bzw. dass anerkannte Fachmediziner des WHO "Zuwendung" der Pharmakonzerne erhalten hat - schaurig, nicht wahr? Hm, ein "Zufall" blieb noch aus, aber der schon einige Anhaltspunkte bietet, der immer noch nicht ausgeführte "Blitzkrieg" gegen den Iran, aber da sei jeden selbst überlassen, was er davon denkt und wie sich die Sache "zufällig" entwickelt.



  4. #4
    Kejo
    KOPP

  5. #5
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    KOPP
    Verstehe nicht was da zum lachen gibt ?

  6. #6
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Verstehe nicht was da zum lachen gibt ?
    Wahrscheinlich, weil der Verlag nur "notorische Verschwörungs-Theoretiker" drucken lässt. Die ganze Geschichte hat natürlich zwei Seiten.

  7. #7
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich, weil der Verlag nur "notorische Verschwörungs-Theoretiker" drucken lässt. Die ganze Geschichte hat natürlich zwei Seiten.
    Schade das alles als " Verschwörungstheorie " angesehen wird , was nicht von den großen Medien kommt ...

  8. #8

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Verstehe nicht was da zum lachen gibt ?
    kopp verlegt z.b. nazi-schriftsteller... oder auch ufologen.... nur zur info...

  9. #9
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Schade das alles als " Verschwörungstheorie " angesehen wird , was nicht von den großen Medien kommt ...
    In der Tat mein Freund. Und sobald etwas als "Verschwörungstheorie" deklariert wird, sagen die meisten "ah' dann bin ich beruhigt, die Welt ist wieder in Ordnung". Aber selbstverständlich, darf man die "Massenverblödungswaffen" a la Bild, Spiegel, Zeit, Welt (wir reden von der deutschen Medienlandschaft) nicht in Frage stellen. Ich sehe das ganze nicht mal als "die absolute Wahrheit", jedoch als Denk anreiz, bsp. warum Medien "unwichtiges" berichten und "wichtiges" verschweigen, warum die Politik manchmal so absurd und unlogisch erscheint. Aber anscheinend darf man nicht selbst denken, sonst gilt man als Verschwörungstheoretiker - schade eigentlich.

  10. #10
    economicos
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Schade das alles als " Verschwörungstheorie " angesehen wird , was nicht von den großen Medien kommt ...
    In der Doku war doch ein Zitata dazu gebildet, wie ging der nochmal "Leute die alles hinterfragen oder anders sehen werden als Verschwörungstheoretiker gestempelt" irgendwie so ging der

    ist schon länger her, wo ich die doku geguckt hat

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Bilderberger Steinbrück als Kanzlerkandidat
    Von economicos im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 23:01
  2. Die Bilderberger
    Von hamza m3 g-power im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 13:26
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 19:41
  4. Bilderberger-Konferenz / Weltregierung
    Von ivan2805 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 16:03
  5. Geheime Absprachen?
    Von Cigo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 22:17