BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Blutige Anschläge im Süden Israels

Erstellt von Ares, 18.08.2011, 16:45 Uhr · 14 Antworten · 804 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249

    Blutige Anschläge im Süden Israels

    Der Süden Israels ist am Donnerstag zum Opfer mehrerer koordinierter terroristischer Anschläge geworden. Sieben Menschen kamen dabei laut Medienberichten ums Leben.
    Bei Terroranschlägen in Israel kamen fünf Personen ums Leben. dpa Bei Terroranschlägen im Süden Israels sind am Donnerstag sieben Menschen getötet und 30 weitere verletzt worden. Spezialkräfte der israelischen Polizei hätten sieben Terroristen getötet, so ein Sprecher von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Deutsche sind bei den Anschlägen nach Informationen des Auswärtigen Amtes nicht betroffen.
    Ersten Erkenntnissen zufolge setzten die Täter auch panzerbrechende Waffen und Mörser ein, sagte ein Armeesprecher im Rundfunk.
    ANZEIGE


    Ehud Barak, Verteidigungsminister Israels, gab Ägypten eine Mitschuld an den Terroranschlägen. "Die Angriffe sind ein Beweis für die mangelnde Kontrolle der Ägypter auf der Sinai-Halbinsel und das Erstarken terroristischer Gruppen dort", hieß es in einer Erklärung des Verteidigungsministeriums in Tel Aviv. Die Drahtzieher der Anschläge säßen aber im Gazastreifen, so Barak weiter.
    Israel werde mit aller Härte und Entschiedenheit reagieren, warnte der Minister. In der Vergangenheit hatte Israel hat wiederholt mit Luftangriffen auf Terroranschläge reagiert.
    Unbekannte hatten zunächst auf der Nationalstraße 12 nordwestlich von Eilat das Feuer auf einen Reisebus eröffnet. Anschließend sei ein israelisches Fahrzeug in unmittelbarer Nähe zur ägyptischen Grenze mit panzerbrechenden Waffen beschossen worden. Dabei gab es fünf Verletzte, berichteten Radiosender. Bei einem dritten Anschlag sei ein weiterer Bus beschossen worden.
    Die Täter seien zunächst in einem Auto einem Reisebus gefolgt, der auf dem Weg von Beerscheva nach Eilat am Roten Meer war. Nachdem sie mit automatischen Waffen das Feuer auf den Bus eröffneten, habe der Fahrer Gas gegeben und sei den Attentätern entkommen, berichtete das israelische Fernsehen.
    Es ist der zweite Terroranschlag in Israel in diesem Jahr. Am 23. März waren bei dem ersten schweren Anschlag in Jerusalem seit etwa zwei Jahren eine Frau getötet und dutzende Menschen verletzt worden. Der Sprengsatz explodierte nach Polizeiangaben in einer Tasche, die ein mutmaßlich palästinensischer Attentäter an einer Haltestelle nahe der zentralen Busstation abgestellt hatte.
    Hamas preist Anschläge



    Die im Gazastreifen herrschende radikalislamische Hamas-Organisation hat den Vorwurf einer Beteiligung an den tödlichen Terroranschlägen im Süden Israels zurückgewiesen. "Ich glaube nicht, dass Hamas hinter den Angriffen steht", sagte das führende Hamas-Mitglied Ahmed Jussef der Deutschen Presse-Agentur dpa am Donnerstag in Gaza. "Aber wir preisen die Attentäter, denn sie haben israelische Soldaten angegriffen", fügte Jussef hinzu. Israel greife den Gazastreifen «täglich» an.
    "Da es keinen Verhandlungsprozess gibt, ist die militärische Eskalation nur logisch", sagte der stellvertrende Außenminister der selbst ernannten Hamas-Regierung. Die Hamas beherrscht den Gazastreifen seit Mitte Juni 2007.
    http://www.augsburger-allgemeine.de/...d16363941.html

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    Die IDF-Jets sind somit startklar


  3. #3

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    israel ist dem untergang geweit

  4. #4
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Das nenne ich "feiger terroristischer Anschlag" (bezogen auf den Threadtitel von nem User )

    Ich finde, man sollte ruhig bleiben und nicht gleich mit Vergeltungen ankommen.

  5. #5
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    israel ist dem untergang geweit
    Träum weiter.

  6. #6
    TurkishRevenger
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Das nenne ich "feiger terroristischer Anschlag" (bezogen auf den Threadtitel von nem User )

    Ich finde, man sollte ruhig bleiben und nicht gleich mit Vergeltungen ankommen.
    Beide Anschläge waren feige! Versuch hier nicht den anderen Anschlag zu verharmlosen!

  7. #7
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Beide Anschläge waren feige! Versuch hier nicht den anderen Anschlag zu verharmlosen!
    Wo siehst du einen Versuch? Das war eine Andeutung, das alle Anschläge mehr oder weniger feige sind, da sie aus dem Hinterhalt geschehen.

  8. #8
    TurkishRevenger
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Wo siehst du einen Versuch? Das war eine Andeutung, das alle Anschläge mehr oder weniger feige sind, da sie aus dem Hinterhalt geschehen.
    Wie süß du bist

  9. #9
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Wie süß du bist
    Tut mir leid, bin schon an Gushtrim vergeben.

  10. #10

    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    4.668
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Träum weiter.
    bei euch albanern weiß man nie ob ihr euch zu den amis oder israelis hingezogen fühlt entscheidet euch mal es gibt sonst keinen der euch den arsch abwischt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dic nga vendi jugore/ etwas aus dem Süden
    Von Eli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 13:44
  2. Mit VW Kombi gen Süden
    Von Babsi im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 11:57
  3. Ab in den Süden!!!
    Von Yunan im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 15:40
  4. ab in den süden
    Von hahar im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 05:39
  5. Sudanesen feierten Friedensabkommen für den Süden
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2005, 12:08