BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Blutiger Katastrophentag für Palestinänser

Erstellt von chimpovic, 15.05.2011, 21:08 Uhr · 37 Antworten · 3.410 Aufrufe

  1. #11
    chimpovic
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Blablabla jebo te hljeb usw. Araber sind keine gottverdammten Unschuldslämmer und der Staat gehört dem rechtmäßigen Besitzer, den Juden. Ihr habt ganz Nordafrika erobert seit zufrieden.
    was ist das denn für ne Antwort?
    Israel wurde unter anderen Grenzen gegründet, deshalb haben die Palestinenser rechtmässig anspruch auf die umstrittenen Gebiete.
    Und dein Kommentar zu Nordafrika, zeigt, wie wenig Ahnung du zu diesem Thema hast.
    Halte dich bitte raus wenn du keine Ahnung hast.
    Danke

  2. #12
    chimpovic
    Wahrheit bitte!

    Bevor Sie schon fertige Tatsachen bringen , lesen Sie sorgfaelltig saemtliche Berichertsattung durch. Die meisten Opfer wurden von den eigenen Sicherheitskraeften, den syrischen und den Libanesen erschossen. Denen ist die ruhige Grenze wichtiger als das eigen gemachte Palestina Problem. Ich hoffe das ich Ihre durch und durch Anti-Israel Berichterstatung nicht stoere. Bitte bleiben Sie trotzdem bei der Warheit.
    Ja klar
    ich bin kein antisemit, aber Israel baut gerade ziemlich grosse scheisse

  3. #13

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    also wenn ich die Meinungen in diesem Thread lese, kann ich nur feststellen wie naiv die Balkaner trotz kriegserfahrung sind..wenn israel ein bisschen die Sicherheit lockert würden sie sofort getötet werden...auch Israel hat das Recht auf existenz und da lässt er sich nicht von ein paar Balkaner was sagen...wer problem damit hat feindet Israel an.

  4. #14
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Mögen sie in Frieden ruhen, aber wenn man versucht die Grenzen in Massen durchzustürmen, dann muss man damit rechnen angeschossen zu werden. Die Soldaten haben auch nur ihre Grenzen verteidigt.

    Stellt euch vor, die Israelis würden einfach mal in Massen die Grenzen von Saudi-Arabien zu durchqueren. Die wären alle erschossen worden.

  5. #15

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Mögen sie in Frieden ruhen, aber wenn man versucht die Grenzen in Massen durchzustürmen, dann muss man damit rechnen angeschossen zu werden. Die Soldaten haben auch nur ihre Grenzen verteidigt.

    Stellt euch vor, die Israelis würden einfach mal in Massen die Grenzen von Saudi-Arabien zu durchqueren. Die wären alle erschossen worden.
    Das stimmt. Das ist nicht zu leugnen, aber die Israelis wussten, dass in Jerusalem und Umgebung viele Araber/Muslime gibt und sind trotzdem geblieben
    und die Schuldigen sind aber keiner von den beiden

  6. #16

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    war nicht anders zu erwarten. wehrlose demonstrierenden zu ermorden typisch für diesen barbarischen juden

  7. #17
    Avatar von Rahoveci

    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    275
    Ein Beispiel wie Israelische Soldaten mit Demonstranten umgehen


  8. #18

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    512
    Israel sollte einfach nicht dort liegen, wo es liegt. Nur weil die (wir) Europäer die Juden nicht mehr in Europa haben wollten kann es nicht sein, dass nun die Palästinenser dafür büssen müssen. Es gab ja mehrere Optionen für eine andere Ansiedlung der Juden. Wieso gerade Palästina?

  9. #19

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    512
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    ich bin kein antisemit[...]
    Das bist du schneller, als du glaubst.

  10. #20
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Mögen sie in Frieden ruhen, aber wenn man versucht die Grenzen in Massen durchzustürmen, dann muss man damit rechnen angeschossen zu werden. Die Soldaten haben auch nur ihre Grenzen verteidigt.

    Stellt euch vor, die Israelis würden einfach mal in Massen die Grenzen von Saudi-Arabien zu durchqueren. Die wären alle erschossen worden.
    ja aber Golanhöhen gehört zu Syrien und nicht zu Israel

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  2. Blutiger Zwischenfall in Pforzheim
    Von Grasdackel im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 15:27
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 20:21
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 00:12
  5. Blutiger Wahlkampf in Albanien
    Von Ghostbrace im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 18:27