BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 121

Bombenanschlag in London

Erstellt von LaLa, 07.07.2005, 12:12 Uhr · 120 Antworten · 4.827 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    Zitat Zitat von Macedonian
    Gegen das stinknormale muslimische Volk habe ich ueberhaupt gar nichts. Islamisten, aber auch andere "Minderwertige" jedoch gehoeren raus aus Europa. Ich moechte ein "sauberes", ein sicheres Europa.
    Der Islam wandelte sich von einer Religion zur Ideologie...

    Siehe Schweden z.B.....Ein Land, dass in seiner Geschichte keinen Islam kannte oder kennt...(uebernommen von DirkH und FOXNews):

    25 % der schwedischen Bevoelkerung sind muslimisch

    Arbeitslosenquote unter den Muslimen ist 90%.

    Von 1000 Kindern einer Schule sind gerademal 2 Kinder schwedischer Herkunft.

    Krankenwagen fahren bestimmte Stadtteile schon nicht mehr an oder nur unter Begleitschutz.

    Polizeipatrouillen fahren immer in einer Kolonne von zwei Fahrzeugen, weil eins alleine beschädigt und unbrauchbar gemacht wird.

    An den Schulen stehen Uebersetzer den Kindern von nicht-anpassungswilligen islamischen Eltern zur Verfügung - trotzdem schaffen nur wenige den Abschluß.

    Es bleibt nichts anderes uebrig als:

    Stop Islam in Europa - JETZT!

    - Sofortiger Baustop für alle Moscheen!

    - Sofortiger Stop für jede weitere Einrichtung einer "Kulturstätte" oder Koranschule!

    - Sofortiger Einwanderungsstop für Muslime aus allen Ländern in alle europäischen Länder!

    - Sofortige Einführung des Mottos: Anpassung oder Ausreise!
    Keine Zugeständnisse an die islamische Kultur innerhalb des europäischen Kulturkreises!

    Diese Warnungen wurden schon seit geraumer Zeit ausgesprochen. Seht die Anzeichen des gesellschaftlichen Zerfalls in Schweden. Seht die Auswirkungen der Toleranz dieser Ideologie gegenüber in Holland und anderen Staaten innerhalb der EU!

    Es gibt keine Progression im Islam. Der Islam verurteilt die Menschen zur Rückständigkeit und zur Degeneration

  2. #72

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    Kehren wir mal das ganze Ding um....

    Welche Reaktionen duerften wir in islamischen Laendern erwarten, wenn, nehmen wir mal an, diese von christlichen Einwanderern im gleichen Massen wie Europa ueberflutet wuerden...???

    Hier noch was Interessantes...

    Teil 1: Eurabia - The Crossing
    Teil 2: Eurabia - Scandinavian Strain
    Teil 3: Eurabia - France's Terror
    Teil 4: Eurabia - Preaching Violence

    ...uebrigens habe ich noch einen interessanten Artikel bei der "National Review" aus dem Jahr 2002 gefunden:

    Eurabia - The Road to Munich...

  3. #73

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Zitat Zitat von Alen
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Alen
    Zitat Zitat von LaLa
    Und wir werden unsere Jüdischen Brüder nicht fallen lassen.
    Jüdische Brüder ? Sag Junge hast du Fieber? Die Juden haben im jetztigen Israel nichts verloren!
    Wieso? Die Araber haben doch auch keinen gefragt, ob's recht ist, wenn sie sich da ansiedeln. Im sog. "Heiligen Land" hat immer der geherrscht, der es sich selbst mit Gewalt genommen hat.
    Ja ,dann sagen wir mal so...... die Drecksjuden hätten es niemals ohne die USA geschaft !

  4. #74

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    [web:6d92957e73]http://www.idgr.de/texte/rechtsextremismus/neonazi-arab/unheilige-allianz.php[/web:6d92957e73]

  5. #75
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Alen
    Ja ,dann sagen wir mal so...... die Drecksjuden hätten es niemals ohne die USA geschaft ! Würde sich die verdammte arabische Welt mal geschloßen hinter Palästina stellen ,ich mein die scheiß dummen Amerikaner ,man könnte schnell sehen wie die Amerikaner die Judem für Öl ,wie ne heiße Kartoffeln fallen lassen!
    1. Haben die "Drecksjuden", wie Du die Israelis nennst, etwa nur deshalb eine der besten Armeen und den besten Geheimdienst der Welt? Steckt da ganz und gar keine eigene Leistung mit drin?
    2. Haben die Araber das 1973 schon einmal ein bißchen probiert, dem Westen den Ölhahn zuzudrehen. Und heutzutage wissen sie wohl, wenn sie brav Öl liefern, dürfen sie sich die halbe USA dafür kaufen; wenn sie nicht liefern, kommen die Amis und holen's sich einfach...

  6. #76
    Avatar von der_Rabe

    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    195
    Hat sich ja toll entwickelt dieser Thread. Irgendwie war es nur ne Frage der Zeit bis Juden allgemein in den dreck gezogen werden. Aber wundern sollte man sich, schließlich ist ja hier das Balkanforum. Ein bißchen verständnis sollte man ja auch schließlich haben.....

    der Rabe

  7. #77
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    ach parti, so langsam wirst du aber schon fast wie ein kind, dem man unbedingt einen lutscher geben möchte.

    1. dreh mal dein argument um was die USA angeht: du bildest dir ein, du wüsstest über europa mehr bescheid als ich. ups, das ist ja dein argument gewesen.

    2. die quelle foxnews ist so seriös wie das parteiprogramm der NPD, aber es passt zu deiner restlichen hetze. es hat eine gewisse ironie, wenn ein mensch jüdischen glaubens zur selben verallgemeinerung und hetze greift wie rechtsextreme.

    3. dass du konservativ bist merke ich auch so an den hirn- und haltlosen aussagen über europa und den islam. ich verteidige hier 99% meines volkes, das islamisch ist und gleichzeitig gegen den terror ist. dass du mir im gegenzug krampfhaft unterstellen möchtest, dass ich terroristen verteidige ist nur ein armseeliger versuch.

    4. du redest über schweden, aber was ist mit den usa selbst? mit den moscheen, den kulturzentren? weißt du was das lustige ist? ich hab immernoch die logs wie du von zenica und bosnien im chat gesprochen hast, aber das ist ja schnell vergessen wenn die hetzjagd beginnt, oder? das lustige ist, dass du ganz genau weißt, dass die muslime in bosnien schon immer europäisch waren, aber du das krampfhaft verdrängst und zwar mit allen mitteln.

    5. bosnien ist schon längst als fester partner der USA etabliert, da die usa weiß, dass sie in bosnien frei und ungestört ermitteln darf. kann dir nur empfehlen auch mal hin zu fahren bevor du weiter sinnlose märchen über bosnien hier vorplapperst.

    6. jaja, bosnien wird zerfallen wie oft ich dies doch schon gehört habe parti. vor dem krieg, während des krieges, nach dem krieg und es steht immernoch und wird es. auf dem balkan gibt es nur einen staat, der immer kleiner wird und bosnien ist es nicht.

    7. wir können uns jeder zeit über die wirtschaftliche lage und die kosten der kriege unterhalten. über die zukunft der USA und die verbleibenden 20 jahre als weltmacht. vielleicht kriegst du wenigstens diese diskussion wie ein erwachsener hin.

    8. bevor du weiter irgendein müll mir unterstellst, zeig mir doch einfach auf wo ich terrorakte rechtfertige.

    9. du hast immernoch nicht geantwortet, wieso die USA eine aussage eines ihrer gefangenen verweigert hat um einen topterroristen aus deutschland zu verurteilen, denn dies war die hauptursache für seinen freispruch.

    10. ach ja herr konservativ, ich bin einer der neoliberalen und kein linker. eine seltenheit in europa, diesem schönen gebilde, das auch die nächsten 1000 jahre den usa überlegen sein wird.

    11. hey, multikulti=islamisierung europas: auch da passt du perfekt zu den neonazis von eurabien

  8. #78

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    ach parti, so langsam wirst du aber schon fast wie ein kind, dem man unbedingt einen lutscher geben möchte.
    Faengts ja lustig an zu debatieren...Hat vielleicht was damit zu tun, dass ich die Dinge anders sehe als du...

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    1. dreh mal dein argument um was die USA angeht: du bildest dir ein, du wüsstest über europa mehr bescheid als ich. ups, das ist ja dein argument gewesen.
    Nicht noetig meine Argumente zu drehen....Ich lebte ueber 30 Jahre in Europa...

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    2. die quelle foxnews ist so seriös wie das parteiprogramm der NPD, aber es passt zu deiner restlichen hetze. es hat eine gewisse ironie, wenn ein mensch jüdischen glaubens zur selben verallgemeinerung und hetze greift wie rechtsextreme.
    FOXNews gehoert zur serioesesten und meistgesehensten Nachrichtenstation in den Staaten....Sie zeigt beide Seiten und laesst auch beide Seiten zu Wort...aber dass ist dir ja bekannt als taeglicher FOXNews-Schauer....Aufklaerung ist keine Hetze....Wie schon gesagt, der Islam ist vielmehr eine Ideologie als eine Religion...Eine Ideologie welche den Rechtsextremen mehr zusagt, als meine Religion oder Ueberzeugung...

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    3. dass du konservativ bist merke ich auch so an den hirn- und haltlosen aussagen über europa und den islam. ich verteidige hier 99% meines volkes, das islamisch ist und gleichzeitig gegen den terror ist. dass du mir im gegenzug krampfhaft unterstellen möchtest, dass ich terroristen verteidige ist nur ein armseeliger versuch.
    Was hat meine persoehnliche Ueberzeugung mit Europa oder dem Islam zu tun...???....Verteidige dein Volk....aber vergiss nicht dass "dein Volk" auch aus Orthodoxen und Katholiken besteht...

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    4. du redest über schweden, aber was ist mit den usa selbst? mit den moscheen, den kulturzentren? weißt du was das lustige ist? ich hab immernoch die logs wie du von zenica und bosnien im chat gesprochen hast, aber das ist ja schnell vergessen wenn die hetzjagd beginnt, oder? das lustige ist, dass du ganz genau weißt, dass die muslime in bosnien schon immer europäisch waren, aber du das krampfhaft verdrängst und zwar mit allen mitteln.
    In den USA sind alle Amerikaner....in Europa nennt ihr euch noch Deutsche, Franzosen, Italiener, Briten etc.....Man hoert selten, dass einer sich als Europaer vorstellt...

    Schoen fuer dich und die Logs....Das Bosnien, dass ich mal kannte, gibt es nicht mehr...Eine schoene Erinnerung....and that's it....

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    5. bosnien ist schon längst als fester partner der USA etabliert, da die usa weiß, dass sie in bosnien frei und ungestört ermitteln darf. kann dir nur empfehlen auch mal hin zu fahren bevor du weiter sinnlose märchen über bosnien hier vorplapperst.
    Die Taliban waren in den 80ern auch als feste Partner der USA etabliert...
    Ich behalte Bosnien lieber in Erinnerung wie ich es frueher kannte....Es ist bestimmt nicht mehr so wie es war....

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    6. jaja, bosnien wird zerfallen wie oft ich dies doch schon gehört habe parti. vor dem krieg, während des krieges, nach dem krieg und es steht immernoch und wird es. auf dem balkan gibt es nur einen staat, der immer kleiner wird und bosnien ist es nicht.
    Werden wir ja sehen...Stichwort: "Kosovo"...

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    7. wir können uns jeder zeit über die wirtschaftliche lage und die kosten der kriege unterhalten. über die zukunft der USA und die verbleibenden 20 jahre als weltmacht. vielleicht kriegst du wenigstens diese diskussion wie ein erwachsener hin.
    Keine Lust........und keine Zeit....!!!

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    8. bevor du weiter irgendein müll mir unterstellst, zeig mir doch einfach auf wo ich terrorakte rechtfertige.
    Wie gesagt...ich unterstelle dir nichts....Ueberpruefe die Ursachen des Terrors welcher im Namen Allahs begangen werden...

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    9. du hast immernoch nicht geantwortet, wieso die USA eine aussage eines ihrer gefangenen verweigert hat um einen topterroristen aus deutschland zu verurteilen, denn dies war die hauptursache für seinen freispruch.
    Keine Ahnung....Mir ist der Fall nicht bekannt...

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    10. ach ja herr konservativ, ich bin einer der neoliberalen und kein linker. eine seltenheit in europa, diesem schönen gebilde, das auch die nächsten 1000 jahre den usa überlegen sein wird.
    Neoliberal ist hier links....Keine Seltenheit in den USA...und der Traum von einer 1000 jaehriger Dominaz wurde schon einem anderen Europaer zum Verhaengnis....

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    11. hey, multikulti=islamisierung europas: auch da passt du perfekt zu den neonazis von eurabien
    Du musst ja die Neonazis von Eurabien gut kennen....

    Siehe meinen Bericht oben: "Die unheilige Allianz zwischen Hakenkreuz und Halbmond"

    Glaube kaum, dass sie da einen "Drecksjuden" wie mich, da aufnehmen werden...

  9. #79

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Party ich stimme dir Vollkommen zu.

    Der Islam passt nicht in unsere Christliche Geselschaft.
    Weg mit ihm..........

  10. #80
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Faengts ja lustig an zu debatieren...Hat vielleicht was damit zu tun, dass ich die Dinge anders sehe als du...
    nein, bei hetzern reagiere ich immer sehr unfreundlich.

    Nicht noetig meine Argumente zu drehen....Ich lebte ueber 30 Jahre in Europa...
    jedoch nicht in dem europa, was sich mit dem terror auseinander setzen muss, also bist du da ahnungslos, was man auch nachlesen kann.

    FOXNews gehoert zur serioesesten und meistgesehensten Nachrichtenstation in den Staaten....Sie zeigt beide Seiten und laesst auch beide Seiten zu Wort...aber dass ist dir ja bekannt als taeglicher FOXNews-Schauer....Aufklaerung ist keine Hetze....Wie schon gesagt, der Islam ist vielmehr eine Ideologie als eine Religion...Eine Ideologie welche den Rechtsextremen mehr zusagt, als meine Religion oder Ueberzeugung...
    foxnews ist allgemein bekannt als die stimme der konservativen und nicht als die objektive mitte. das ist ja das traurige, dass jemand mit deinem glauben scheinbar doch große sympathien für die mittel des rechtsextremeneiniges übrig hat. du kennst doch die art der neonazis: die juden sind so oder so usw. das gleiche machst du nun mit dem islam und merkst es nicht mal.

    Was hat meine persoehnliche Ueberzeugung mit Europa oder dem Islam zu tun...???....Verteidige dein Volk....aber vergiss nicht dass "dein Volk" auch aus Orthodoxen und Katholiken besteht...
    nein, das vergesse ich nicht, denn meine mutter ist eine gläubige katholikin. von ihr würdest noch schärfere töne hören, da sie es im allgemeinen nicht haben kann, wenn jemand gegen ihren mann und seine familie hetzt. oder magst du es wenn jemand gegen juden hetzt?

    Schoen fuer dich und die Logs....Das Bosnien, dass ich mal kannte, gibt es nicht mehr...Eine schoene Erinnerung....and that's it....
    seltsam, dass du das zu glauben scheinst, obwohl du das heutige bosnien nicht mal kennst. da war der vorsitzende der jüdischen gemeinde in sarajevo einer anderen meinung in einem interview und hat betont, dass das zusammenleben mit den moslems immernoch so ist wie es war. oder meinst du vielleicht serbien, wo die SRS schon mal antisemitische flugblätter verteilt?

    Die Taliban waren in den 80ern auch als feste Partner der USA etabliert...
    Ich behalte Bosnien lieber in Erinnerung wie ich es frueher kannte....Es ist bestimmt nicht mehr so wie es war....
    wir kommen der sache schon näher: "es ist bestimmt". dies zeigt wie genau du dich mit dem thema befasst hast und dass du ja garantiert vor ort warst.

    Werden wir ja sehen...Stichwort: "Kosovo"...
    stichwort kosovo? kosovo kann sich abspalten wie es will, das wird mit bosnien nichts zu tun haben, denn der westen will nicht noch einen krieg.

    Keine Lust........und keine Zeit....!!!
    du hast das keine ahnung vergessen.

    Wie gesagt...ich unterstelle dir nichts....Ueberpruefe die Ursachen des Terrors welcher im Namen Allahs begangen werden...
    du hast mir sehr direkt unterstellt, dass ich terrorakte rechtfertigen würde und ich bitte dich um einen hinweis darauf, dann kann ich meine meinung auch überdenken. der punkt ist nur, dass ich mir sicher bin, dass du solche aussagen von mir nicht finden wirst.
    hier deine unterstellung, damit es nicht heißt, ich würde etwas erfinden: "Yep..mach ich...und du darfst weiterhin den islamofaschistischen Terror und seine Helden in Schutz nehmen...."

    Keine Ahnung....Mir ist der Fall nicht bekannt...
    mir umso mehr und war hier lange das hauptthema. die us weigern sich ernsthaft mit der deutschen justiz zusammenzuarbeiten und fördern smit den freispruch eines der drahtzieher des 11.9.
    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,356070,00.html
    so viel zu dem thema wie viel hier gegenterror getan wird und wer die bremse ist.

    Neoliberal ist hier links....Keine Seltenheit in den USA...und der Traum von einer 1000 jaehriger Dominaz wurde schon einem anderen Europaer zum Verhaengnis....
    oh nein, keine sorge, ich rede nicht vom militärischem teil. das ist eher dein fetisch. ich rede vom kulturellen und gesellschaftlichen dingen.

    Du musst ja die Neonazis von Eurabien gut kennen....
    ja, denn im gegensatz zu dir rede ich nicht so wie sie, sondern kämpfe gegen solches gesocks.

    Siehe meinen Bericht oben: "Die unheilige Allianz zwischen Hakenkreuz und Halbmond"
    extremisten haben sich immer gut verstanden. ich glaube kaum, dass dein bericht gegen den gesamten islam hetzen wollte, du jedoch schon.

    Glaube kaum, dass sie da einen "Drecksjuden" wie mich, da aufnehmen werden...
    bei deiner leidenschaftlichen hetze machen sie vielleicht eine ausnahme. im übrigen brauchst du mit gar nicht mit drecksjuden zu kommen oder möchtest du mir dies jetzt auch unterstellen? lese vielleicht mal ernsthaft ein paar beiträge von mir

    PS: neoliberal mag in den usa links sein, hier definitiv nicht.

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bombenanschlag in Istanbul
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 18:53
  2. London brennt - Krawalle in London nach Schießerei
    Von Azrak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 17:42
  3. Bombenanschlag in Jerusalem
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:38
  4. Bombenanschlag in Indien
    Von Helios im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 10:22
  5. Bombenanschlag auf EU-Hauptquartier
    Von Bloody im Forum Kosovo
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 18:20