BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Braucht Deutschland eine härtere Einwandererpolitik?

Teilnehmer
51. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Braucht sie

    32 62,75%
  • Braucht sie nicht

    18 35,29%
  • Weiß nicht

    1 1,96%
Seite 10 von 25 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 241

Braucht Deutschland eine strengere Einwandererpolitik?

Erstellt von RheinMoselSaar, 10.03.2012, 22:54 Uhr · 240 Antworten · 10.910 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von RheinMoselSaar Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach braucht Deutschland eine strengere Politik für Einwanderer. Es kann nicht sein, dass manche Einwanderer auch nach vielen Jahren in Deutschland kein einziges Wort Deutsch können.
    Du sprichst bestimmt kein Wort türkisch aber willst was von Integration erzählen.

  2. #92

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Du sprichst bestimmt kein Wort türkisch aber willst was von Integration erzählen.
    Wieso sollte er auch, wenn er in Deutschland lebt, türkisch ist keine Weltsprache, da würde ich eher arabisch oder russisch lernen, da hat man mehr davon.

  3. #93
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Wieso sollte er auch, wenn er in Deutschland lebt, türkisch ist keine Weltsprache, da würde ich eher arabisch oder russisch lernen, da hat man mehr davon.
    Man bist du ein Spast. ^^

  4. #94

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von Pejan Beitrag anzeigen
    Ja, unbedingt. Ganz im Stil der Schweiz. Wer sich nicht zu benehmen weiss, soll ausgeschafft werden.
    Die Schweiz hat eine strengere Einwanderungspolitik wenn ja wo ist der Unterschied zu Deutschland?

    Ich denke die Einwanderung muss besser gesteuert werden man hat den Fehler gemacht massenhaft Menschen aus einer fremden Kulturen und der Bildungsunterschicht zu holen.
    Das ist jetzt halt so und man muss sich um diese Leute kümmern da bringen Sanktionen gar nichts.

    In Zukunft sollte man nur noch Hochqualifizierte Einwanderung aus Drittstaaten erlauben und noch strengere Regeln für den Familiensachzug aus Drittstaaten.
    Wenn Deutschland Arbeitskräfte braucht kann sie diese aus dem EU Raum rekrutieren dann wird auch Integration in Zukunft nicht mehr so ein kostspieliges Abenteuer.

    In der Schweiz hat die Freizügigkeit mit den EU Staaten schon dazu geführt das die Gastarbeiter von früher aus dem Arbeitsmarkt verdrängt und die EU Bürger diese Positionen besetzen es ist nur eine Frage der Zeit bis sich solche Probleme lösen wenn man die Einwanderung richtig steuert




    Keine Zuwanderung in die Sozialhilfe (Zürich, Stadt und Region, NZZ Online)

  5. #95
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Was juckts mich wie sich die Deutschen im Ausland verhalten ?
    Das ist dann deren Problem wenn sie jeden ins Land lassen.

    Ich sehs halt nicht ein wenn ich hier ne Türkische Familie mit 5 Kindern sehe, wo beide Elternteile weder Arbeit haben noch sich vernünftig verständigen können....und das nach Jahren !
    Hier in Österreich kriegt man für den Deutschkurs sogar bezahlt.
    was juckt dich das? Bist du Deutscher? Ich würds ja eventuell verstehen, wenn das in Mazedonien ist, aber hier sollte dir das eigentlich eher egal sein. Außerdem will ich damit aufzeigen, dass integrieren ohne richtige Hilfe nicht so leicht ist und Deutsche selbst passen sich im Ausland auch nicht so perfekt an, wie sie es wiederum hier von den ausländischen Leuten erwarten, denn Deutsche leben in Mexiko mit Sicherheit nicht so wie jeder normale Mexikaner, ein bisschen Kultur nimmst du immer mit ins Ausland, ist eben so. Weiss auch nicht was dieses bescheuerte Thema überhaupt soll, hatten wir mit Sicherheit schon ne Million mal und immer sind es die gleichen Ausländer, die über einen Kamm geschoren werden desöfteren.

  6. #96
    RheinMoselSaar
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    was juckt dich das? Bist du Deutscher? Ich würds ja eventuell verstehen, wenn das in Mazedonien ist, aber hier sollte dir das eigentlich eher egal sein. Außerdem will ich damit aufzeigen, dass integrieren ohne richtige Hilfe nicht so leicht ist und Deutsche selbst passen sich im Ausland auch nicht so perfekt an, wie sie es wiederum hier von den ausländischen Leuten erwarten, denn Deutsche leben in Mexiko mit Sicherheit nicht so wie jeder normale Mexikaner, ein bisschen Kultur nimmst du immer mit ins Ausland, ist eben so. Weiss auch nicht was dieses bescheuerte Thema überhaupt soll, hatten wir mit Sicherheit schon ne Million mal und immer sind es die gleichen Ausländer, die über einen Kamm geschoren werden desöfteren.
    Eine Gruppe über einen Kamm zu scheren ist mir jedenfalls fremd.

  7. #97

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    was juckt dich das? Bist du Deutscher? Ich würds ja eventuell verstehen, wenn das in Mazedonien ist, aber hier sollte dir das eigentlich eher egal sein. Außerdem will ich damit aufzeigen, dass integrieren ohne richtige Hilfe nicht so leicht ist und Deutsche selbst passen sich im Ausland auch nicht so perfekt an, wie sie es wiederum hier von den ausländischen Leuten erwarten, denn Deutsche leben in Mexiko mit Sicherheit nicht so wie jeder normale Mexikaner, ein bisschen Kultur nimmst du immer mit ins Ausland, ist eben so. Weiss auch nicht was dieses bescheuerte Thema überhaupt soll, hatten wir mit Sicherheit schon ne Million mal und immer sind es die gleichen Ausländer, die über einen Kamm geschoren werden desöfteren.
    Es juckt ihn deshalb weil er hier in Deutschland seine Steuern zahlen muss und hier auch lebt.

    Du elender Dummkopf, es geht auch gar nicht darum, ob jemand ein bisschen von seiner Kultur mitnimmt, sofern das mit dem Gesetzen hier kompatibel ist, ist das kein Problem.

    Wir reden hier über Leute, wie beispielsweise Dich die eine scheiss Einstellung gegenüber diesem Land haben und denen dieses Land am Arsch vorbei geht und die sich vielleicht deswegen auch dementsprechend verhalten.

    Bzw. über Leute die nur von Sozialleistungen leben, weil sie eben eine scheiß Einstellung haben und einige sind sogar kriminell, wobei mir es bei Kriminellen egal ist ob deutsch oder ausländisch, aber die deutschen Kriminellen kann man eben schlecht in ein anderes Land abschieben bei schwerwiegenden Straftaten.

    Eines scheinst Du Depp nicht zu begreifen sowohl Deutsche mit oder ohne Migrationshintergrund bzw. Ausländer die hier in Deutschland leben sind davon betroffen wenn sie höhere Steuern zahlen müssen, wenn beispielsweise die Ausgaben für Sozialleistungen steigen, genauso können sie Opfer von Kriminialität werden, weswegen Ausländer wie Deutsche nicht viel von Kriminellen halten, sofern sie eben nicht selbst kriminell sind oder eine scheiss Einstellung habe.

  8. #98
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Es juckt ihn deshalb weil er hier in Deutschland seine Steuern zahlen muss und hier auch lebt.

    Du elender Dummkopf, es geht auch gar nicht darum, ob jemand ein bisschen von seiner Kultur mitnimmt, sofern das mit dem Gesetzen hier kompatibel ist, ist das kein Problem.

    Wir reden hier über Leute, wie beispielsweise Dich die eine scheiss Einstellung gegenüber diesem Land haben und denen dieses Land am Arsch vorbei geht und die sich vielleicht deswegen auch dementsprechend verhalten.

    Bzw. über Leute die nur von Sozialleistungen leben, weil sie eben eine scheiß Einstellung haben und einige sind sogar kriminell, wobei mir es bei Kriminellen egal ist ob deutsch oder ausländisch, aber die deutschen Kriminellen kann man eben schlecht in ein anderes Land abschieben bei schwerwiegenden Straftaten.

    Eines scheinst Du Depp nicht zu begreifen sowohl Deutsche mit oder ohne Migrationshintergrund bzw. Ausländer die hier in Deutschland leben sind davon betroffen wenn sie höhere Steuern zahlen müssen, wenn beispielsweise die Ausgaben für Sozialleistungen steigen, genauso können sie Opfer von Kriminialität werden, weswegen auch Ausländer nicht viel von Kriminellen halten.
    hab ich mit dir geredet Gobblin? Geh weiter über deutsche Frauen lästern wie ein Klatschweib : ''Deutsche Frauen sind Bitches, denn zwei davon haben mich verarscht'' : aber deine Einstellung ist ja ok :

  9. #99
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    lol du bist schon sehr dumm merkst gar nicht, dass selbst Menschen mit Migrationshintergrund Ausländer die sich nicht anpassen nicht mögen.

    Na Palladino überrascht vielleicht wachst Du mal auf deiner Traumwelt auf und die deutschen im Ausland passen sich wunderbar an, wieviele deutschstämmige Amerikaner oder Brasilianer sprechend beispielsweise noch deutsch oder deutsch besser als englisch oder portugiesisch?

    Ronald Reagan hat sogar einen German-American Day den US-Amerikanern mit deutschen Migrationshintergrund gewidmet, weil sie so gut integriert sind und so viel für die USA geleisten haben.German-American Day

    Da passt deine These wohl nicht so vom nicht sich anpassend wollenden Deutschen.

    In Deutschland ist es leichter sich zu integrieren als in den USA oder Kanada beispielsweise, frag da mal nach, ob es da sowas wie vom Staat bezahlte Sprachkurse gibt oder man da so einfach einwandern darf oder ob es Sozialleistungen gibt, wenn man arbeitslos wird als Ausländer.

    Aber bei Dir sind sowieso immer die Deutschen oder Österreicher Schuld von daher ist ja sowieso alles diskutieren sinnlos, mich wundert auch nicht, dass jemand wie Leyla89 Dir ein Danke gibt, die hasst die Deutschen anscheinend nämlich genauso wie Du.
    jaja deutsche sind die besten, aber nur die Männer, kennen wir alles schon : bei leuten wie dir wundert mich garnicht, dass sie hier einfach kaum Aktzeptanz finden in diesem Forum und von allen Seiten verarscht werden.

    es gibt genügend Deutsche, die sich wirklich garnicht anpassen, wiederum gibt es genügend deutsche, die die Kultur annehmen und da interresiert mich auch deine Quelle nicht, ebenso ist es hier mit den Ausländern, wenns nach dir geht sind alle Ausländer aus dem arabischen Raum Anpassungsunwillig, aber so einfach ist es nicht Junge, auch wenn du das sowieso nicht kapierst. Allein wenn du einem weissmachen willst, dass wer was gegen deutsche hat, weil er im Sport nicht für Deutschland ist, zeigt wie beschränkt du bist, oder dass du die Mehrheit der deutschen Frauen als ehrenlos bezeichnest, weil dich zwei davon verarscht haben, was ist eigentlich los mit dir? Deine Verallgemeinungen sind echt nicht normal

    und du willst anhand eines Dankes von Leyla89 irgendwas anzweifeln? Dir hat Islamfreund Nummer 1 Robert ein Danke gegeben, ich würde dich aber auch so hinterfragen, wenn ein seriöser User wie Whitejim ein Danke gibt, denn deine Art wie du disskutierst ist eben einfach sich 100 mal wiederholen, das ist so, als wenn ich beim 100. mal eine Matheaufgabe falsch löse und immernoch davon überzeugt bin, dass ich alles richtig gemacht habe.

  10. #100

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    jaja deutsche sind die besten, aber nur die Männer, kennen wir alles schon : bei leuten wie dir wundert mich garnicht, dass sie hier einfach kaum Aktzeptanz finden in diesem Forum und von allen Seiten verarscht werden.

    es gibt genügend Deutsche, die sich wirklich garnicht anpassen, wiederum gibt es genügend deutsche, die die Kultur annehmen und da interresiert mich auch deine Quelle nicht, ebenso ist es hier mit den Ausländern, wenns nach dir geht sind alle Ausländer aus dem arabischen Raum Anpassungsunwillig, aber so einfach ist es nicht Junge, auch wenn du das sowieso nicht kapierst. Allein wenn du einem weissmachen willst, dass wer was gegen deutsche hat, weil er im Sport nicht für Deutschland ist, zeigt wie beschränkt du bist, oder dass du die Mehrheit der deutschen Frauen als ehrenlos bezeichnest, weil dich zwei davon verarscht haben, was ist eigentlich los mit dir? Deine Verallgemeinungen sind echt nicht normal

    und du willst anhand eines Dankes von Leyla89 irgendwas anzweifeln? Dir hat Islamfreund Nummer 1 Robert ein Danke gegeben, ich würde dich aber auch so hinterfragen, wenn ein seriöser User wie Whitejim ein Danke gibt, denn deine Art wie du disskutierst ist eben einfach sich 100 mal wiederholen, das ist so, als wenn ich beim 100. mal eine Matheaufgabe falsch löse und immernoch davon überzeugt bin, dass ich alles richtig gemacht habe.
    Du Depp ich habe selbst arabische Freunde und die sind bestens integriert, besser als Du von ihrer Einstellung her, das habe ich schon mal geschrieben.

    Im Gegensatz zu Dir mache ich da schon Unterschiede, derjenige der verallgemeinert bist Du, natürlich gibt es auch Deutsche die sich nicht integrieren die sind im Verhältnis aber zu der Vielzahl an Deutschen die das tuen eher gering oder schon mal von deutschen Gangs in den USA oder Brasilien gelesen?

    Gerade weil die Deutschen anscheinend nicht so viel von ihrer Kultur halten, fällt es ihnen leichter sich in einen anderen Kulturkreis zu integrieren und ich werde mehr akzeptiert als Du Clown, der von allen möglichen Vereinen und Nationalmannschaften Fan ist.

Seite 10 von 25 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europa braucht eine neue Erzählung
    Von Hakan im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 13:17
  2. Wenn ihr mal eine Aufheiterung braucht...
    Von phαηtom im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 11:23
  3. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 18:21
  4. Griechenland braucht eine bessere Gesetzgebung
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 20:33
  5. Warum Europa eine Raketenabwehr braucht
    Von Südslawe im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 04:25