BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sollen die Briten die EU verlassen?

Teilnehmer
57. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    25 43,86%
  • Nein

    23 40,35%
  • Mir egal

    9 15,79%
Seite 34 von 91 ErsteErste ... 243031323334353637384484 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 907

Brexit

Erstellt von Grdelin, 09.05.2015, 09:44 Uhr · 906 Antworten · 29.462 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    5.197
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Ist man gegen die EU ist man auf einmal ein Rassist und für Krieg... was für ein Quatsch mit soße
    Kaum vorstellbar dass ein Rassist für die EU ist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Die Älteren haben Eier gezeigt, 70% der jungen Menschen wollen in EU bleiben. Die Älteren haben halt ihre Probleme mit allem was neu/fremd ist. So wie die meisten älteren Menschen in Deutschland die wollen Schnitzel essen, die jüngere Generation isst auch Gyros und Döner.
    Alt gegen Jung, Kampf der Generationen ist ein weltweites Phänomen geworden irgendwann müssen die jüngeren aufwachen.

  2. #332
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.810
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Kaum vorstellbar dass ein Rassist für die EU ist.
    Hier ging es um Gegen und nicht Für EU warum soll ein EU-Gegner automatisch ein Rassist sein?

  3. #333
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.036
    Zitat Zitat von Ren Beitrag anzeigen
    Wieso glaubst du du kannst ey YU mit der heutigen EU vergleichen? Eine Erklärung bitte .
    EU nicht wirklich 1 zu 1, aber Groß Britannien auf jeden Fall. Dort werden jetzt die in Vergessenheit geratenen Konflikte wieder aufflammen, so wie damals in YU. Wir fühlten uns damals von Belgrad bevormundet und hintergangen und das Selbe fühlen im Moment auch Iren und Schotten, da ist eine Eskalation vorprogrammiert.

  4. #334
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    10.102
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Die Älteren haben Eier gezeigt, 70% der jungen Menschen wollen in EU bleiben. Die Älteren haben halt ihre Probleme mit allem was neu/fremd ist. So wie die meisten älteren Menschen in Deutschland die wollen Schnitzel essen, die jüngere Generation isst auch Gyros und Döner.
    ...oben ließt man ja vorschläge wie man sowas in zukunft verhindern kann ...

  5. #335
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.810
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    EU nicht wirklich 1 zu 1, aber Groß Britannien auf jeden Fall. Dort werden jetzt die in Vergessenheit geratenen Konflikte wieder aufflammen, so wie damals in YU. Wir fühlten uns damals von Belgrad bevormundet und hintergangen und das Selbe fühlen im Moment auch Iren und Schotten, da ist eine Eskalation vorprogrammiert.
    Hier würde ich das Bundesinstitutionen-oder-Zentralstaates-innerhalb-einer-Föderation-Argument zum einspruch bringen

  6. #336
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    21.109
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen

    Alt gegen Jung, Kampf der Generationen ist ein weltweites Phänomen geworden irgendwann müssen die jüngeren aufwachen.
    hab euch vor paar Monaten in einem anderen thread schon gesagt, wer die Zukunft bestimmen wird.

  7. #337
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.365
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    EU nicht wirklich 1 zu 1, aber Groß Britannien auf jeden Fall. Dort werden jetzt die in Vergessenheit geratenen Konflikte wieder aufflammen, so wie damals in YU. Wir fühlten uns damals von Belgrad bevormundet und hintergangen und das Selbe fühlen im Moment auch Iren und Schotten, da ist eine Eskalation vorprogrammiert.
    GB hat nir vorteile von der EU gehabt , zi diesen Austritt ist cameron selbst schuld, er wollte dieses Referendum und hat die Quittung bekommen..

  8. #338
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.036
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...oben ließt man ja vorschläge wie man sowas in zukunft verhindern kann ...
    Ich würde internationale Küche zur Pflicht machen auch für die Älteren, mal schauen wie sie sich dann entscheiden. Liebe geht bekanntermaßen durch den Magen

  9. #339
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.912
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Sehr wahrscheinlich. Johnson und seine Brexit Konsorten verlassen sich bei Sezessionsbestrebungen auf das Militär.
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Die Annahme ist keineswegs übertrieben. Im ehemaligen Jugoslawien hatte am Anfang auch keiner damit gerechnet, daß es zum größten Blutbad seit dem 2.WK kommen würde.
    Die Schotten und Iren sind insgeheim noch immer nachtragend.
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Ich frage mich schon je her wieso die jenigen die damals die EG und nachfolgend die EU gebildet haben daran glaub(t)en, dass dieses Gebilde funktionieren kann, wenn es schon in YU nicht funktioniert hat. Glaub(t)en die wirklich, dass sie zivilisierter/kultivierter sind als wir? Ich sage nein und hoffe, dass ich im Unrecht bin...
    Nun bleibt mal auf dem Teppich, denn wenn ein demokratisches Referendum für oder gegen den Brexit möglich ist, dann gilt das selbstverständlich auch für Abstimmungen für den Austritt aus GB, alles andere wäre wohl undenkbar.
    Der Vergleich zwischen der EU und YU hinkt, weil völlig unterschiedliche politische Voraussetzungen bei der jeweiligen Gründung herrschten. Anders als bei YU war der Zusammenschluss eine Entscheidung demokratisch gewählter Parlamente...


    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Was habt ihr mit den Iren? Meint ihr etwa die Katholiken im Norden Irlands?
    Der Nordirland-Konflikt konnte auch deshalb beigelegt werden, weil beide, Republik Irland und GB, EU-Mitglieder waren und eine offene Grenze haben, was wirtschaftlich beiden half. Jetzt wird es eine EU-Außengrenze geben...
    Außerdem profitierten Nordirland und Schottland sehr stark von der EU-Regionalförderung...

  10. #340
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.613
    Schön wenn man economy über national pride stellt.