BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sollen die Briten die EU verlassen?

Teilnehmer
60. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    26 43,33%
  • Nein

    24 40,00%
  • Mir egal

    10 16,67%
Seite 57 von 94 ErsteErste ... 74753545556575859606167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 934

Brexit

Erstellt von Grdelin, 09.05.2015, 09:44 Uhr · 933 Antworten · 33.237 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.233
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Und so reagiert die rechtspopulistische "Intelligenz" bei uns. Erschreckend wenn man die zustimmenden Kommentare liest.

    Anhang 82072
    Dislike, oder wie es mein Facebook nennt „Unlike“.

  2. #562

  3. #563
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.526

  4. #564
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.784
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    ;_;

    Ich frage mich, wie viele von dieses Heulsusen denn auch wählen waren.

  5. #565
    Avatar von Recep-Tayyip-Erdoğan

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.829
    GB war nie wirklich da. Ein Nutznießer-Staat, der die Titanic verlassen hat. Eu Patrioten sind wie Schauspieler die einem was vorspielen. Es gibt sie nicht wirklich.


    Frankreich und Deutschland=EU, der Rest ist B-Ware.

  6. #566
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Jetzt wo die Inselaffen dumm da stehen, könnte man den Rabatt streichen und sie zum fahren auf der richtigen Strassenseite zwingen harharhar....

  7. #567
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    19.254
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht, die haben doch zukünftig jede Woche über 300 Millionen über die sie nicht mehr an die EU überweisen müssen.

  8. #568
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht, die haben doch zukünftig jede Woche über 300 Millionen über die sie nicht mehr an die EU überweisen müssen.

    Blöd nur wenn davon fast 200 indirekt als Subventionen im gleichen Zeitraum zurückfließen

  9. #569

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Nicht Deutschland, das waren Fantasia, Vatikan und Legoland, diese 3 imaginären Supermächte wollten dein Yu zerstören. Warum? Einfach so aus Spass.
    Schau dir doch an wer die Spaltereien und die Kleinstaaterei jedesmal durchsetzen will und wer das immer wieder unterstützt und iniziiert. Wieso drängen Deutschland, Frankreich und Italien jetzt auf einmal darauf, dass GB den Brexit jetzt so schnell über die Bühne bringen soll? Wo sie doch am Anfang mahnend und ratgebend den Finger erhoben hatten. War dann doch alles scheinheilig oder etw nicht? Nur bei der Geschichte mit der Krim, wenn sich ein kleiner Teil , einer großen Föderation anschließt, dann haben plötzlich alle ein Problem damit. Du hast deine Meinung, die sei dir gegönnt. Bist halt selber schuld. Von der YU Geschichte hast du leider keinen Schimmer.

    In allen EU Ländern Europas blöcken jetzt mittlerweile die Rechtskonservativen und auch die Nazis ( gibt da fließende Übergänge ) und alle begrüßen den Brexit und alle wollen es den Dummen gleich tun.

    So einer wie du, der so tut, als ob die wirtschaftlich stärksten Länder, wie Deutschland und Frankreich nichts damit zu tun hätten und keinen Einfluß ausüben würden, solche Leute leben halt eben in einer Fantasiewelt. Desweiteren denke ich , du bist Nationalist. Da erübrigt sich beim Thema Brexit eh jedwege Diskussion.

    Wenn du es nicht begreifst, das der Brexit keine Lösung ist und das er falsch ist und rückwärtsgewandt, dann bist du selber Schuld.

  10. #570
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    22.942
    Deutschland macht Druck, um Klarheit zu schaffen. Das hat vor allem damit etwas zu tun, dass Investitionen verzögert werden, sobald Unklarheit herrscht.

    Ich verstehe immer noch nicht, wie man so ein Thema auf so unterirdischem Niveau diskutieren kann. Die einen setzen sich stundenlang hin, um ein Video zu schneiden, in denen Leute enttäuscht über das Ergebnis sind und sich andere freuen. Zeigt eigentlich nur, wie dumm die Rechte ist. Peinlicher ist nur die Linke, die immer wieder, egal bei welchem Thema, auf die alten Rezepte zurückgreift und den Faschismus kommen sieht, nur in letzter Zeit sehr oft aus der falschen Richtung