BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Britisches Unterhaus billigt "Homo-Ehe"

Erstellt von Marcin, 06.02.2013, 14:49 Uhr · 62 Antworten · 2.005 Aufrufe

  1. #21
    Yunan
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich habe gerüchteweise gehört, wir schreiben bereits das 21. Jahrhundert, nicht wie viele bisher dachten das 19.!
    Achso, das rechtfertigt natürlich alles.

  2. #22
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Die Menschen werden immer verschieden sein und so lange wir uns gegenseitig tolerieren wird es auch funktionieren.
    Man muss nur akzeptieren, dass die eigene Art zu leben nicht die einzige ist und genau daran scheint es bei vielen zu mangeln.

  3. #23
    Yunan
    Entschuldigung, das sagst du mir?

  4. #24
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Solange die nicht Kinder adoptieren dürfen, ist es mir wurscht, was die Homos machen.

  5. #25
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, das sagst du mir?
    Natürlich sage ich es dir. Es wäre mir neu, dass Du dich für die Ehe od. Gottes Segen von homosexuellen, sich liebenden Menschen einsetzt oder es auch nur ansatzweise akzeptierst.

  6. #26
    Esseker
    Verstehe zwar nicht wieso man "Gottes Segen" braucht, aber okay, Gleichberechtigung

  7. #27
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Verstehe zwar nicht wieso man "Gottes Segen" braucht, aber okay, Gleichberechtigung
    Manche brauchen es, manche nicht, ist doch egal, jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden dürfen.

  8. #28
    Yunan
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Natürlich sage ich es dir. Es wäre mir neu, dass Du dich für die Ehe od. Gottes Segen von homosexuellen, sich liebenden Menschen einsetzt oder es auch nur ansatzweise akzeptierst.
    Und was hat damit dem 21. Jahrhundert zu tun? Das sind deine Maßstäbe mit denen du misst und du erhebst den Anspruch auf die Allgemeingültigkeit deiner Maßstäbe. So etwas sollte nicht ins 21. Jahrhundert gehören.

  9. #29

    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    470
    Yunan, ich hoffe, du wirst straffällig und musst dich vor einer Horde Vin Diesels und The Rock Dwayne Johnsons in der Gefängnisdusche nach der Seife bücken und ich hoffe, dass du danach zwei Wochen nicht sitzen kannst. SO ETWAS hast du Homophober verdient, nur leider die Schwulen nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von sick Beitrag anzeigen
    Lächerlich. Dass es standesamtlich erlaubt wird - daran führt kein Weg vorbei, aber dass sie es mit kirchlichem Segen erlauben, schockiert mich einfach.
    Aha und was meinst du..wer hat die Homosexuellen erschaffen???? Etwa nicht GOTT? (Mal abgesehen davon, dass er uns immer noch einen wirklichen Beweise seiner Existenz schuldig geblieben ist..und die Religösen Geschichten nachrennen, die jahrtausende alt sind...schließlich werden heute auch keine Hexen mehr verbrannt..und die Erde ist auch keine Scheibe mehr...außerdem sitzt du heute vorm PC und nicht mehr in einer Höhle..Höhlenmensch!) Merkst du nicht, dass der Einfluss der Kirche schwindet, seit Jahren.............fishing for members nenne ich das..willkommen im 21. Jahrhundert redneck. Aber bei dir ist Nomen wohl Omen.

  10. #30

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    und sowas ist in der eu.............

Ähnliche Themen

  1. Nennt Beispiele in denen "die Eigenen" den "Anderen" Unrecht angetan haben.
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:50
  2. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30