BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 81

Brutale Festnahmen in Marokko

Erstellt von Zurich, 07.12.2009, 14:17 Uhr · 80 Antworten · 3.853 Aufrufe

  1. #11
    phαηtom
    Zitat Zitat von Kure Beitrag anzeigen
    klar, die eigene religion in fremden ländern zu verbreiten und sogar die kirchen/moscheen dort aufzubauen.. dieses privileg hat nur der islam was?
    islam ist auch die einzig-wahre religion, waddehaddelduddihamdillah

  2. #12
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Missionierung ist eines der schlimmsten Taten, die man in einem islamischen Staat machen kann. Deshalb vollstes Verständnis.
    Guter Ansatz nur siehst Du wieder nicht das ganze Bild. Wie ist der Islam nach Marokko gekommen? Etwa nicht durch "Missionierung" und sogar Eroberung?
    Ist doch das gleiche gewesen wie was die Christen in Nord und Osteuropa gemacht haben. Das wurde von religiösen Menschen gemacht, die (ihre eigene) Religion über alles stellen. Die Missionare sind in meinen Augen Abschaum aber Du hast kein Recht sie zu verurteilen weil Du im Endeffekt doch genau das gleiche einfach unter einer anderer Flagge (oder Symbol?) willst.

    Wäre es einem Typen in der Schweiz passiert, der den Islam verbreitet, hättest Du Dich sicherlich beleidigt gefühlt, nicht?

  3. #13
    Kelebek
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    und sowas benutzen die schweizer dann als argumente für ein minarettverbot
    so auf die art wenn christen in anderen ländern leiden dann machen wir das leben der muslime in unserem land auch schwer

    Ich sag ja, bald wird man Muslime töten mit der Rechtfertigung den christlichen Menschen würde es genauso gehen in isl. Ländern.

  4. #14
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Guter Ansatz nur siehst Du wieder nicht das ganze Bild. Wie ist der Islam nach Marokko gekommen? Etwa nicht durch "Missionierung" und sogar Eroberung?
    Ist doch das gleiche gewesen wie was die Christen in Nord und Osteuropa gemacht haben. Das wurde von religiösen Menschen gemacht, die (ihre eigene) Religion über alles stellen. Die Missionare sind in meinen Augen Abschaum aber Du hast kein Recht sie zu verurteilen weil Du im Endeffekt doch genau das gleiche einfach unter einer anderer Flagge (oder Symbol?) willst.

    Wäre es einem Typen in der Schweiz passiert, der den Islam verbreitet, hättest Du Dich sicherlich beleidigt gefühlt, nicht?
    Die Missionierung als Ziel ist im Christentum wesentlich stärker verankert als im Islam.

  5. #15
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Was missionieren die denn in Marokko? Ich frage mich immer wieder warum Religionen ums Verrecken verbreitet werden müssen und deswegen finde ich den Ansatz nicht schlecht. Am besten wäre es, eine Ausreise von den Missionaren zu erzwingen und fertig.

    Aber was die Doppelmoral betrifft: Da gebe ich Dir absolut Recht, Zürich. Wir wissen alle, warum das so passiert ist.
    Ich bin vollkommen deiner Meinung! Missionierungen und Streben nach Expansion gehören weltweit verboten! Das bringt nichts anderes als Unruhe. Ich gehe ja schliesslich auch nicht zu meinem Nachbar um meine Pflanfen dort anzupflanzen.

    Aber es geht mir hier einfach um die Doppelmoral des Marrokanischen Staates. Und das ist es was mich hier brual nervt! Das sogar auf höchster Ebene eines Staates doppelmoral betrieben wird.

    PS: Wie gesagt, ich hab kein Problem wenn Frankreich oder die USA die Schweiz wegen des Volksentscheid kritisieren und verurteilen. Aber nicht Staaten wie Marokko, und vor allem nicht dann, wenn einen Augenblick später so eine Meldung kommt.

  6. #16
    Kelebek
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Guter Ansatz nur siehst Du wieder nicht das ganze Bild. Wie ist der Islam nach Marokko gekommen? Etwa nicht durch "Missionierung" und sogar Eroberung?
    Ist doch das gleiche gewesen wie was die Christen in Nord und Osteuropa gemacht haben. Das wurde von religiösen Menschen gemacht, die (ihre eigene) Religion über alles stellen. Die Missionare sind in meinen Augen Abschaum aber Du hast kein Recht sie zu verurteilen weil Du im Endeffekt doch genau das gleiche einfach unter einer anderer Flagge (oder Symbol?) willst.

    Wäre es einem Typen in der Schweiz passiert, der den Islam verbreitet, hättest Du Dich sicherlich beleidigt gefühlt, nicht?
    Die Muslimen missionieren nicht mit Geld oder was anderes wie die Christen. Die Christen gehen in afrikanische Länder und sagen den Menschen "Du kriegst ein Stück Brot, wenn du Christ wirst und dieses Kreuz trägst". Der Muslim geht in afrikanische Länder und überzeugt die Menschen vom Islam durch sein Verhalten, Charakter und Vorführung. Dann sieht der Afrikaner das und denkt sich "Der Muslim will ja nicht mal, dass ich Muslim werde, er hilft mir ja so" und so ensteht Interesse am Islam und die Menschen erkundigen sich, dadurch konvertieren sie zu dieser wunderschönen Religion, wo jeder gleich ist, ob schwarz, weiß, gelb oder groß, klein, reich und arm.

  7. #17
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    und sowas benutzen die schweizer dann als argumente für ein minarettverbot
    so auf die art wenn christen in anderen ländern leiden dann machen wir das leben der muslime in unserem land auch schwer
    Nein, damit soll das Verbot keineswegs gerechtfertig werden. Aber die überscharfen Töne aus diesen Ländern in den letzen Tagen, sind mit solchen Scheiss-Aktionen überhaupt nicht gerechtfertigt.

  8. #18
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich bin vollkommen deiner Meinung! Missionierungen und Streben nach Expansion gehören weltweit verboten! Das bringt nichts anderes als Unruhe. Ich gehe ja schliesslich auch nicht zu meinem Nachbar um meine Pflanfen dort anzupflanzen.

    Aber es geht mir hier einfach um die Doppelmoral des Marrokanischen Staates. Und das ist es was mich hier brual nervt! Das sogar auf höchster Ebene eines Staates doppelmoral betrieben wird.

    PS: Wie gesagt, ich hab kein Problem wenn Frankreich oder die USA die Schweiz wegen des Volksentscheid kritisieren und verurteilen. Aber nicht Staaten wie Marokko, und vor allem nicht dann, wenn einen Augenblick später so eine Meldung kommt.
    Also- ganz ehrlich- wundert dich das? Frankreich oder die USA sind keine Monarchien, und verfügen über alle Möglichkeiten einer demokratischen Meinungsbildung... Aber Marokko?

    Außerdem ist doch Marrokko kein islamischer Staat per definitionem- solange es der Königsfamilie schadet, ist die Regierung sogar anti-islamisch. Die Bevölkerung darf sich jetzt einfach bischen über die Schweiz ärgern, damit sie abgelenkt wird.

  9. #19

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Und wenn die Muslime in Europa auch nur ansatzweise ehrlich wären, würden sie diese Doppelmoral kritisieren, man hört aber immer nur Kritik zur einen Seite, bzw. wenn Europa Mist baut.

  10. #20
    Mulinho
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Die Muslimen missionieren nicht mit Geld oder was anderes wie die Christen. Die Christen gehen in afrikanische Länder und sagen den Menschen "Du kriegst ein Stück Brot, wenn du Christ wirst und dieses Kreuz trägst". Der Muslim geht in afrikanische Länder und überzeugt die Menschen vom Islam durch sein Verhalten, Charakter und Vorführung. Dann sieht der Afrikaner das und denkt sich "Der Muslim will ja nicht mal, dass ich Muslim werde, er hilft mir ja so" und so ensteht Interesse am Islam und die Menschen erkundigen sich, dadurch konvertieren sie zu dieser wunderschönen Religion, wo jeder gleich ist, ob schwarz, weiß, gelb oder groß, klein, reich und arm.
    Schöne Vorstellung Capo. In der Realität siehts anders aus...

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brutale Fouls
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 09:28
  2. So sieht das brutale Sparprogramm aus
    Von El Greco im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 18:52
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:06
  4. MAROKKO/CASABLANCA
    Von Popeye im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 22:00
  5. Marokko Thread!!
    Von GeorgeBush im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 10:23