BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 137

Bundestag lehnt Linken-Antrag ab

Erstellt von Vukovarac, 02.12.2011, 10:39 Uhr · 136 Antworten · 6.102 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.993
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen

  2. #12
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.945
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen

    ....was für versager......

  3. #13
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    man kann über die linksextremsten meckern wie man will. Wärend wir unsere Eier in der warmen Stube aufwärmen, sind es die "linken Chaoten" die sich dem rechten Gesindel in den Weg stellt. Sie sind die einzigen, die dem wachsenden rechten Terror ein Keil vorschieben. Und das nicht erst seid paar Wochen. Den rechten Terror gibt es seid Jahrzehnten.
    Und was passiert dann auf den NPD Aufmärschen? Die rechten bekommen Polizeischutz und die Linken werden von den Massenmedien als die Verbrecher beschimpft.

  4. #14
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.945
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    man kann über die linksextremsten meckern wie man will. Wärend wir unsere Eier in der warmen Stube aufwärmen, sind es die "linken Chaoten" die sich dem rechten Gesindel in den Weg stellt. Sie sind die einzigen, die dem wachsenden rechten Terror ein Keil vorschieben. Und das nicht erst seid paar Wochen. Den rechten Terror gibt es seid Jahrzehnten.
    Und was passiert dann auf den NPD Aufmärschen? Die rechten bekommen Polizeischutz und die Linken werden von den Massenmedien als die Verbrecher beschimpft.

    ...ich unterscheide nicht zwischen diesen beiden gruppen.....selber abschaum.....

  5. #15
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.993
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    man kann über die linksextremsten meckern wie man will. Wärend wir unsere Eier in der warmen Stube aufwärmen, sind es die "linken Chaoten" die sich dem rechten Gesindel in den Weg stellt. Sie sind die einzigen, die dem wachsenden rechten Terror ein Keil vorschieben. Und das nicht erst seid paar Wochen. Den rechten Terror gibt es seid Jahrzehnten.
    Und was passiert dann auf den NPD Aufmärschen? Die rechten bekommen Polizeischutz und die Linken werden von den Massenmedien als die Verbrecher beschimpft.

    Du verwechselst hier etwas. Den linken Zecken geht es nicht um die Rechten. Sie sehen das als Plattform um ihren Extremismus auszuleben.......das nennt man auch Krawalltourismus.....

    Gib Nazis & Linke keine Chance !

  6. #16
    Yunan
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen
    .....du kannst die sache noch so kleinreden wie du willst, der demokratische bundestag hat gesprochen...........möge er immer so bleiben.....
    Da wirst du wohl enttäuscht sein, Merkel setzt scheinbar alles dran um nicht wiedergewählt zu werden.

  7. #17
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.945
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Da wirst du wohl enttäuscht sein, Merkel setzt scheinbar alles dran um nicht wiedergewählt zu werden.

    ....abwarten.......wäre aber interessant zu vergleichen wenn das wirklich passiert.......in österreich tun die regierenden ebenfalls alles mögliche um nicht mehr an der spitze zu bleiben.....^^.....werde hier und da mal schaun wie's bei euch abläuft.........

  8. #18
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Du verwechselst hier etwas. Den linken Zecken geht es nicht um die Rechten. Sie sehen das als Plattform um ihren Extremismus auszuleben.......das nennt man auch Krawalltourismus.....

    Gib Nazis & Linke keine Chance !
    Da irrst du dich mein Sportsfreund.
    Aber du kannst es ja nicht wissen.
    Sie bekämpfen nun mal aktiv das rechte Gesindel. Dir ein Dorn im Auge?
    Das ist Fakt!
    Dein Geblübber mit dem Krawaltourismus stempeln wir mal als "gaaaaanz schwaches Ding" ab.

  9. #19
    Yunan
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Nein, entgegen seiner Aussagen sind die Zahlen der Linken nicht unseriös und kein "Gesinnungsdenunziantentum". "Antifaschismus" sollte übrigens Aufgabe aller Kräfte sein. Im Text steht erklärt, wie es zu den unterschiedlichen Zahlen kommt. Wovor haben denn alle Angst? Verfahren werden aus verschiedenen Gründen eingestellt oder kommt es aus verschiedenen Gründen nicht zu einer rechtskräftigen Verurteilung. Was nach dem Willen von FDP und Konsorten einzig von der Statistik erfasst werden soll.

    Wenn man (realistischere) Zahlen zum Thema rechtsextreme Gewalt zugrunde legen würde, würde sich nämlich ein noch um einiges bedenklicheres Bild auch der Arbeit der Strafverfolgungsbehörden ergeben. Der Vorwurf, blind auf dem rechten Auge zu sein, steht meiner Meinung nach nicht zu Unrecht im Raum. Das Programm der NPD allein ist evident verfassungsfeindlich. Mehr muss man nicht sagen.
    Die Bundesregierung spielt immer mit den Statistiken herum um verfälscht die Ergebnisse verschiedenster Umfragen zu ihren Gunsten. Ob es jetzt Statistiken zu Mordopfern der Neo-Nazis oder die Arbeitslosenzahlen sind, die einfach maßlos untertrieben sind, spielt dabei keine Rolle.
    Viel schlimmer ist, dass diese Spielereien schon unter Rot-Grün begonnen haben und von den jetzigen Versagern fortgeführt werden. Das erweckt für mich den Anschein einer abgemachten Sache, bei der man sich überparteilich geeinigt hat, darüber Stillschweigen zu bewahren. Von einem Mehrparteien-System hat das nichts mehr, das ist viel eher Theater, um den Bürgern vorzugaukeln, dass es verschiedene Parteien und Meinungen gäbe.

    Interessant herauszufinden wäre auch, wieso die Arbeitsagentur in Nürnberg, die für die monatlichen und jährlichen Statistiken zum Thema Arbeitslose/Aufstocker etc. zuständig ist, von privaten Sicherheitsdiensten, scheinbar nur am Rande, bewacht wird.

    Nicht umsonst gibt es den Spruch: "Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast."

  10. #20
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Du verwechselst hier etwas. Den linken Zecken geht es nicht um die Rechten. Sie sehen das als Plattform um ihren Extremismus auszuleben.......das nennt man auch Krawalltourismus.....

    Gib Nazis & Linke keine Chance !
    allein schon wegen diesem Satz bekommst du den der Woche.

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bei Gauck werden die Linken wieder zu Denunzianten
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 15:43
  2. Die Grünen und Linken in Sachen Bauten
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 17:32
  3. Waffendeal vor dem Bundestag
    Von product_28 im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 18:18
  4. Was haltet ihr von den Linken?
    Von Albanesi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 23:02